Alaskas Bären - Ein Sommer unter Grizzlys

  • Seggenwiesen an der Küste der Alaska-Halbinsel. Die Sauergräser liefern den Grizzlys wichtige Proteine, bevor Ende Juli die Lachse kommen. Vergrößern
    Seggenwiesen an der Küste der Alaska-Halbinsel. Die Sauergräser liefern den Grizzlys wichtige Proteine, bevor Ende Juli die Lachse kommen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Silberlachse: Ihre Seiten leuchten rot, wenn sie stromaufwärts wandern, um in ihren Geburtsbächen abzulaichen. Vergrößern
    Silberlachse: Ihre Seiten leuchten rot, wenn sie stromaufwärts wandern, um in ihren Geburtsbächen abzulaichen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Obwohl die Lachse in Massen stromaufwärts zu ihren Laichgewässern schwimmen, ist die Konkurrenz zwischen den Bären um die besten Fangplätze auf der Alaska-Halbinsel besonders groß. Vergrößern
    Obwohl die Lachse in Massen stromaufwärts zu ihren Laichgewässern schwimmen, ist die Konkurrenz zwischen den Bären um die besten Fangplätze auf der Alaska-Halbinsel besonders groß.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Mit großer Wachsamkeit und Erfahrung bringt Bärenmutter Nadie ihre beiden Jungen durch den ersten Sommer. Vergrößern
    Mit großer Wachsamkeit und Erfahrung bringt Bärenmutter Nadie ihre beiden Jungen durch den ersten Sommer.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Auf der Alaska-Halbinsel haben sich Grizzlybären an die Anwesenheit vieler Artgenossen gewöhnt und dulden auch den Naturschützer und Bärenspezialisten Chris Morgan in ihrer Mitte. Vergrößern
    Auf der Alaska-Halbinsel haben sich Grizzlybären an die Anwesenheit vieler Artgenossen gewöhnt und dulden auch den Naturschützer und Bärenspezialisten Chris Morgan in ihrer Mitte.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die erfahrene Bärenmutter Nadie entscheidet immer selbst, wie nah sie dem Biologen Chris Morgan und seinem Kameramann Joe Pontecorvo kommen will. Vergrößern
    Die erfahrene Bärenmutter Nadie entscheidet immer selbst, wie nah sie dem Biologen Chris Morgan und seinem Kameramann Joe Pontecorvo kommen will.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Aus sicherer Höhe beobachten Nadie und ihr Nachwuchs das wilde Treiben im Tal: Kolossale Männchen kämpfen dort um die Gunst der Weibchen. Es ist Paarungszeit bei den Grizzlybären. Vergrößern
    Aus sicherer Höhe beobachten Nadie und ihr Nachwuchs das wilde Treiben im Tal: Kolossale Männchen kämpfen dort um die Gunst der Weibchen. Es ist Paarungszeit bei den Grizzlybären.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Alle Augen sind auf den Fluss und seine Lachse gerichtet. Die Bärenmutter muss ihren Spross mit viel fettreicher Nahrung versorgen, damit er in der Höhle gut durch den Winter kommt. Vergrößern
    Alle Augen sind auf den Fluss und seine Lachse gerichtet. Die Bärenmutter muss ihren Spross mit viel fettreicher Nahrung versorgen, damit er in der Höhle gut durch den Winter kommt.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Ein Königslachs kämpft sich stromaufwärts. Als größter Pazifiklachs eine begehrte Beute der Grizzlybären auf der Alaska-Halbinsel. Vergrößern
    Ein Königslachs kämpft sich stromaufwärts. Als größter Pazifiklachs eine begehrte Beute der Grizzlybären auf der Alaska-Halbinsel.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Natur+Reisen, Tiere
Alaskas Bären - Ein Sommer unter Grizzlys

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
BR
Mi., 03.01.
10:25 - 11:10


Braun-, Schwarz - und Eisbären - Alaska hat sie alle zu bieten. Um sich ein unverfälschtes Bild von ihrem Leben machen zu können, reiste der Ökologe und Naturschützer Chris Morgan 5.000 Kilometer durch den größten Bundesstaat der Vereinigten Staaten. In der nahezu unberührten Küstenlandschaft der Alaskahalbinsel trifft er auf eine außergewöhnliche Grizzlygesellschaft. Auf engem Raum leben hier so viele Braunbären zusammen wie nirgendwo sonst. Bärenmutter Nadie führt ihre beiden im Frühjahr geborenen Jungen durch die üppigen Seggenwiesen. Die Grizzlykinder sammeln dabei lauter neue Eindrücke. Während der Paarungszeit muss sich die Familie ihren Weg durch die gefährliche Kampfzone der Rivalen bahnen. Im Juli füllt sich der Strom langsam mit Lachsen, die zu ihren Laichgewässern landeinwärts streben. Für die Grizzlys eine Zeit des Überflusses, aber auch der Konflikte. Es gibt Streit um die besten Fangplätze. Nur resolute Tiere wie Nadie kommen voll auf ihre Kosten. Oft setzt sich die erfahrene Mutter gegen Männchen durch, die doppelt so groß sind wie sie. Die langen Wintermonate werden die drei Bären in ihrer Schlafhöhle gut überstehen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Elefant, Tiger & Co. - Logo

Elefant, Tiger & Co. - Lira, wir fahr'n nach Lodz!

Natur+Reisen | 18.01.2018 | 10:05 - 10:55 Uhr
3.45/5020
Lesermeinung
SWR Logo

Nashorn, Zebra & Co.

Natur+Reisen | 18.01.2018 | 10:25 - 11:15 Uhr (noch 10 Min.)
2.13/508
Lesermeinung
BR Seit 1996 gehört das Dachsweibchen Lizzy zur Familie des Tierfilmers Günter Goldmann.

Die Dachse von Rügen

Natur+Reisen | 18.01.2018 | 10:25 - 11:10 Uhr (noch 5 Min.)
/500
Lesermeinung
News
"Ich spiele gerne mit meinen Reizen...", sagt Christina, die als eine von zwei neuen Kandidatinnen mitten in die laufende Bachelor-Staffel platzt.

Es gibt Nachschub für den Bachelor: Gerade erst hatte sich Daniel Völz von drei Kandidatinnen verabs…  Mehr

So schnell kann es gehen: Janine Celine gibt Bachelor Daniel schon nach wenigen gemeinsamen Stunden einen Kuss.

Claudia ist raus, Alina ist raus, Clarissa geht freiwillig. Seit Mittwochabend sind es nur noch 15 F…  Mehr

Drei aus 22: Nadine, Lina und Carina wollen das Herz des Bachelors schneller schlagen lassen.

Für Bachelor Daniel Völz hat die Balzsaison begonnen. Seit dem 10. Januar verteilt der Immobilienmak…  Mehr

In Florida ist Michael Wendler auf der Suche nach einer neuen Bleibe für sich und seine Familie. Noch leben sie übergangsweise in einer angemieteten Villa.

Schlagersänger Michael Wendler ist mit seiner Frau und Tochter nach Florida gezogen, um zur Ruhe zu …  Mehr

James Gunn: Regisseur ("Guardians of the Galaxy") und Trump-Gegner.

James Gunn, Regisseur von "Guardians of the Galaxy", zweifelt das Ergebnis der ersten ärztlichen Unt…  Mehr