Alexander Fürst zu Sayn-Wittgenstein-Sayn - Einer von hier

Report, Dokumentation
Alexander Fürst zu Sayn-Wittgenstein-Sayn - Einer von hier

SWR
So., 03.06.
18:45 - 19:15


Sie haben sehr adelige Vorfahren, ein Schloss, eine kleine Burg und einen Ortsteil, der ihren erhabenen Namen trägt. Trotzdem ist nichts wie im Märchen. Der turbulente Lebensweg, den Alexander Fürst zu Sayn-Wittgenstein-Sayn und Fürstin Gabriela genommen haben, bis sie wieder zurück nach Sayn kamen, hat mit den Stories aus royalen Illustrierten wenig zu tun. Er ist einer der Großen des Südwestens. Europas führender Bewahrer von Burgen, Schlossherr aus Leidenschaft und Interpret einer modernen Aristokratie. Er ist Gärtner, Unternehmer und tief drin auch ein bisschen Rocker. Ein moderner Blaublüter. Kaum jemand hat so viel riskiert im Ringen um die Familientradition und kaum jemand hat für diese Idee sein Verständnis vom Hochadel so konsequent den heutigen Gegebenheiten angepasst.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Künstlerin Lesja Verba -- bei ihr wird jeder Auftritt eine Performance.

Mythos Odessa - Kulturstadt zwischen den Welten

Report | 03.06.2018 | 17:30 - 18:25 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF .

ZDF.reportage - Alles koscher? - Deutsche Juden verstehen ihr Land nicht mehr

Report | 03.06.2018 | 18:00 - 18:30 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Aufbruch zu neuen Horizonten: Alexander Gerst startet am 6. Juni 2018 zum zweiten Mal zur ISS.

Aufbruch ins All - mit Alexander Gerst

Report | 03.06.2018 | 19:30 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr

Ein Weltstar wider Willen: James Stewart war ein prägender Schauspieler seiner Generation.

James Stewart wurde zum Weltstar wider Willen und wäre am 20. Mai 110 Jahre alt geworden. Sein Name,…  Mehr

Die Eiszeit-Odyssee geht weiter: Diesmal müssen die "Ice Age"-Tiere den drohenden Einschlag eines riesigen Kometen auf ihre vorzeitliche Welt verhindern.

Im fünften Teil der "Ice Age"-Saga muss der Weltuntergang durch den Einschlag eines riesigen Meteori…  Mehr

Gefragt auf dem roten Teppich wie auch als Moderatorin ist Barbara Schöneberger. Hier beim Deutschen Fernsehpreis.

Im Münchner Prinzregententheater wird zum 30. Mal der begehrte Bayerische Fernsehpreis vergeben. RTL…  Mehr