Alf

  • Alf sorgt für ordentlich Wirbel bei Familie Tanner. Vergrößern
    Alf sorgt für ordentlich Wirbel bei Familie Tanner.
    Fotoquelle: (c) Alien Productions. All rights reserved.
  • Alf (hi.) und die Familie Tanner: (v.li.) Brian (Benji Gregory), Lynn (Andrea Elson), Willie (Max Wright) und Kate (Anne Schedeen) Vergrößern
    Alf (hi.) und die Familie Tanner: (v.li.) Brian (Benji Gregory), Lynn (Andrea Elson), Willie (Max Wright) und Kate (Anne Schedeen)
    Fotoquelle: (c) Alien Productions. All rights reserved.
  • Alf hat eine ziemlich genaue Vorstellung davon, den grauen Alltag der Familie Tanner ordentlich aufzumischen. Vergrößern
    Alf hat eine ziemlich genaue Vorstellung davon, den grauen Alltag der Familie Tanner ordentlich aufzumischen.
    Fotoquelle: (c) Alien Productions. All rights reserved.
Serie, Sitcom
Alf

Infos
Originaltitel
Alf
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1986
SuperRTL
Heute
22:15 - 22:40
Folge 96, Blendende Aussichten


Alf findet ein paar Fotos der Tanners, die vor seiner Ankunft auf der Erde aufgenommen wurden und es wird ihm klar, dass Kate und Willie inzwischen gealtert sind und dass er seine Adoptivfamilie wohl um viele Jahre überleben wird. Verstimmt und ängstlich beginnt er, sich die Zukunft auszumalen und wer sich um ihn kümmern soll, wenn Willie und Kate einmal nicht mehr sind. In seiner Zukunftsvision sieht er sich in dreißig Jahren mit Lynn zusammenleben, seiner Meinung nach eine düstere Aussicht: Lynn hat den mittellosen Robert Sherwood geheiratet, der als Pantomime an der Strandpromenade arbeitet. Lynn und Robert sind sehr verliebt, aber der arme Alf muss sich darauf beschränken, Wanzen zu essen, um nicht zu verhungern. Als Robert und Lynn Jobs im Zirkus angeboten werden, muss Alf feststellen, dass er Teil der Show ist - er fungiert als lebende Zielscheibe für Roberts Messerwurf-Vorstellung! Um diese schrecklichen Gedanken loszuwerden, lenkt Alf seine Vorstellung auf ein noch weniger attraktives Szenario: ein Leben mit Brian. Der nach dreißig Jahren erwachsene Brian hat in eine Gangsterfamilie eingeheiratet. Während Brian vergnügt sein Luxusleben genießt, fürchtet Alf wegen Brians gefährlicher Ehefrau Roxanne und ihrem arroganten Sohn Brian, Jr. um sein Leben. Frustriert überdenkt Alf seine letzte Alternative: der kleine Eric. Eine neue Fantasiewelt beschwörend sieht er sich selbst und den groß gewordenen Eric als die Stars von 'Die Eric-und-Sparky-Show,' einem sadistischen Kinderprogramm, in dem Alf als 'Sparky' zur Belustigung des Publikums geschlagen und gedemütigt wird. Angesichts dieser drei unschönen Wahlmöglichkeiten entscheidet Alf, dass er Willie und Kate so lange wie möglich am Leben halten muss. Er stellt sie sich in dreißig Jahren vor - komplett senil, restlos von ihm abhängig und dann auch noch undankbar! Alf kommt zum weisen Schluss, das Beste aus der Gegenwart zu machen und die Zukunft sich selbst zu überlassen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben The Big Bang Theory

The Big Bang Theory - Die Mars-Bewerbung

Serie | 19.08.2018 | 06:15 - 06:40 Uhr
3.33/50432
Lesermeinung
ProSieben Baby Daddy

Baby Daddy - Ein sehenswerter Überfall

Serie | 20.08.2018 | 05:35 - 05:55 Uhr
2.83/506
Lesermeinung
ProSieben Eine schrecklich nette Familie

Eine schrecklich nette Familie - Kellys Rache

Serie | 21.08.2018 | 03:30 - 03:55 Uhr
3.5/5016
Lesermeinung
News
Schnell verlieben sich die beiden Nachbarn ineinander. Bis das Schicksal zuschlägt.

Eine junge Liebe wird durch einen schweren Unfall erschüttert. Das romantische Drama "The Choice" ha…  Mehr

Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr

Günther Jauch, Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk (von links) stehen wieder für eine gemeinsame RTL-Rateshow vor der Kamera.

Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und Günther Jauch lassen sich auf ein ungewöhnliches TV-Expe…  Mehr

Ein kniffliger Fall: Ben (Kai Lentrodt, links), Otto (Florian Martens) und Linett (Stefanie Stappenbeck) müssen tief in der Vergangenheit wühlen, um auf die richtige Spur zu kommen.

Eine tote Katze im Fenster, das Halsband nebst Stasi-Pistole in der Kiste. Spielt da einer Mafia, od…  Mehr

Nachgestellte Szenen zeigen, wie frühes Leben wie hier auf einem Markt der Stadt Ur in Mesopotamien ausgesehen haben könnte.

Wie kam es dazu, dass sich der Mensch in Dörfern uns Städten niederließ? Die zweiteilige ARTE-Dokume…  Mehr