Alf

  • Alf hat eine ziemlich genaue Vorstellung davon, den grauen Alltag der Familie Tanner ordentlich aufzumischen. Vergrößern
    Alf hat eine ziemlich genaue Vorstellung davon, den grauen Alltag der Familie Tanner ordentlich aufzumischen.
    Fotoquelle: (c) Alien Productions. All rights reserved.
  • Alf sorgt für ordentlich Wirbel bei Familie Tanner. Vergrößern
    Alf sorgt für ordentlich Wirbel bei Familie Tanner.
    Fotoquelle: (c) Alien Productions. All rights reserved.
  • Alf (hi.) und die Familie Tanner: (v.li.) Brian (Benji Gregory), Lynn (Andrea Elson), Willie (Max Wright) und Kate (Anne Schedeen) Vergrößern
    Alf (hi.) und die Familie Tanner: (v.li.) Brian (Benji Gregory), Lynn (Andrea Elson), Willie (Max Wright) und Kate (Anne Schedeen)
    Fotoquelle: (c) Alien Productions. All rights reserved.
Serie, Sitcom
Alf

Infos
Originaltitel
Alf
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1986
SuperRTL
So., 26.08.
00:05 - 00:35
Folge 102, Die Entscheidung


Alf verbringt den Abend damit, jemanden in Australien per Amateurfunk zu kontaktieren. Stattdessen empfängt er eine kodierte Mitteilung in seiner Muttersprache auf Melmac. Die Nachricht kommt von zwei lange verschollenen Freunden aus Melmac, Skip und Rhonda. Sie laden Alf ein, zu ihnen auf einen Planeten zu kommen, den sie gerade erworben haben, um dort ein neues Melmac zu gründen. Alf ist hin- und hergerissen zwischen den beiden Möglichkeiten, entweder bei den Tanners zu bleiben oder ein neues Zuhause mit Angehörigen seiner eigenen Art zu gründen. Aber Alf ist nicht der Einzige, der Nachrichten aus dem All empfängt. Das Außerirdischen-Sonderkommando der US-Regierung hat die Übermittelung auch bemerkt, kann aber den Code nicht knacken. Ein paar Nächte später empfängt Alf eine weitere Mitteilung: Seine Freunde wünschen eine Entscheidung. Der Außerirdische antwortet, dass er sich dazu entschieden hat, sich ihnen anzuschließen. Die Luftwaffe hat Alfs Übertragung mitbekommen und intensiviert ihre Anstrengungen, den Code zu entschlüsseln. In der darauffolgenden Nacht schmeißen die Tanners eine Abschiedsparty für Alf. Es geht Willie, Kate und ihren Kindern sehr ans Herz, als sie sich von ihrem außerirdischen Freund verabschieden müssen. Alf drückt sein Bedauern darüber aus, dass es ihm während seines Aufenthaltes bei den Tanners nicht möglich war, andere Menschen kennenzulernen oder sich in der Öffentlichkeit zu zeigen. Schließlich knacken die Experten der Luftwaffe den Melmac-Code und schicken eine Einsatztruppe an den Ort außerhalb von Los Angeles, wo Alf von seinen außerirdischen Freunden abgeholt werden soll. Nachdem die Tanners Alf zu seinem Treffpunkt gebracht haben, sehen sie ehrfürchtig dabei zu, wie das Raumschiff zur Landung ansetzt. Das Außerirdischen-Sonderkommando erreicht den Ort des Geschehens und während die Tanners noch starr vor Schreck sind, wird Alf von den Soldaten festgenommen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben How I Met Your Mother

How I Met Your Mother - Im Exil

Serie | 20.08.2018 | 10:50 - 11:15 Uhr
3.23/50168
Lesermeinung
ProSieben Eine schrecklich nette Familie

Eine schrecklich nette Familie - Kellys Rache

Serie | 21.08.2018 | 03:30 - 03:55 Uhr
3.5/5016
Lesermeinung
ProSieben Undateable

Undateable - Mein Held bin ich

Serie | 25.08.2018 | 05:50 - 06:10 Uhr
3.4/505
Lesermeinung
News
Schnell verlieben sich die beiden Nachbarn ineinander. Bis das Schicksal zuschlägt.

Eine junge Liebe wird durch einen schweren Unfall erschüttert. Das romantische Drama "The Choice" ha…  Mehr

Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr

Günther Jauch, Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk (von links) stehen wieder für eine gemeinsame RTL-Rateshow vor der Kamera.

Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und Günther Jauch lassen sich auf ein ungewöhnliches TV-Expe…  Mehr

Ein kniffliger Fall: Ben (Kai Lentrodt, links), Otto (Florian Martens) und Linett (Stefanie Stappenbeck) müssen tief in der Vergangenheit wühlen, um auf die richtige Spur zu kommen.

Eine tote Katze im Fenster, das Halsband nebst Stasi-Pistole in der Kiste. Spielt da einer Mafia, od…  Mehr

Nachgestellte Szenen zeigen, wie frühes Leben wie hier auf einem Markt der Stadt Ur in Mesopotamien ausgesehen haben könnte.

Wie kam es dazu, dass sich der Mensch in Dörfern uns Städten niederließ? Die zweiteilige ARTE-Dokume…  Mehr