Alle Mörder sind schon da

  • Mrs. White (Madeline Kahn) und Professor Plum (Christopher Lloyd) haben, wie alle anderen Gäste auch, etwas zu verbergen. Vergrößern
    Mrs. White (Madeline Kahn) und Professor Plum (Christopher Lloyd) haben, wie alle anderen Gäste auch, etwas zu verbergen.
    Fotoquelle: ARD
  • Mr. Green (Michael McKean) ist außer sich. Wer hat Mr. Boddy umgebracht? Vergrößern
    Mr. Green (Michael McKean) ist außer sich. Wer hat Mr. Boddy umgebracht?
    Fotoquelle: ARD
  • Wadsworth (Tim Curry) präsentiert die möglichen Tatwaffen. Vergrößern
    Wadsworth (Tim Curry) präsentiert die möglichen Tatwaffen.
    Fotoquelle: ARD
  • Mrs. Peacock (Eileen Brennan) erleidet einen Nervenzusammenbruch. Da erklingt plötzlich ein Schrei aus dem Nebenzimmer. Vergrößern
    Mrs. Peacock (Eileen Brennan) erleidet einen Nervenzusammenbruch. Da erklingt plötzlich ein Schrei aus dem Nebenzimmer.
    Fotoquelle: ARD
  • v.l.: Wadsworth (Tim Curry), Mr. Boddy (Lee Ving) und das Dienstmädchen Yvette (Colleen Camp): Mr. Boddy entpuppt sich als Erpresser. Vergrößern
    v.l.: Wadsworth (Tim Curry), Mr. Boddy (Lee Ving) und das Dienstmädchen Yvette (Colleen Camp): Mr. Boddy entpuppt sich als Erpresser.
    Fotoquelle: ARD
Spielfilm, Kriminalfilm
Alle Mörder sind schon da

Infos
Audiodeskription, Synchronfassung, Produktion: Guber-Peters Production, PolyGram Pictures, Debra Hill Productions
Originaltitel
Clue
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1985
Kinostart
Fr., 13. Dezember 1985
arte
Mo., 11.06.
20:15 - 21:45


New England, 1954. Einem geheimnisvollen Einladungsbrief folgend, landen sechs Gäste auf einer Dinner Party in einem abgelegenen Landhaus. Hier werden sie von einem strengen Butler und einer leicht bekleideten Haushälterin empfangen. Butler Wadsworth besteht darauf, dass die Gäste sich mit ihren jeweiligen Decknamen ansprechen und ihre wahre Identität nicht offenbaren. Schnell stellt die Runde fest, dass sie eines gemeinsam haben. Sie alle leben in Washington oder arbeiten zumindest für die Regierung. Etwas später stößt ein weiterer Gast hinzu: Mr. Boddy. Sie alle warten darauf, dass der Gastgeber zu ihnen stößt und ihnen den Grund für die Einladung nennt. Butler Wadsworth übernimmt die Aufklärung. Er hat genaue Anweisungen erhalten: Sie alle wurden erpresst. Nach und nach verrät er die düsteren Geheimnisse der Gäste. Und Mr. Boddy? Der ist der Erpresser, hat sich damit also auch strafbar gemacht. Wadsworth erklärt, dass die Polizei auf dem Weg sei und nach einem Geständnis alles wieder in bester Ordnung. Doch Mr. Boddy will die Sache anders klären: Er hat für jeden Gast ein kleines Geschenk dabei: Die möglichen Mordwaffen aus dem Spiel Cluedo. Und tatsächlich kommt es zu einem Mord. Wer war der Täter, und wo und mit welcher Tatwaffe fand der Mord statt?

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Alle Mörder sind schon da" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Die Unbestechlichen

Die Unbestechlichen

Spielfilm | 07.06.2018 | 20:15 - 22:50 Uhr
Prisma-Redaktion
3.69/5016
Lesermeinung
arte .

Adieu Bulle

Spielfilm | 10.06.2018 | 20:15 - 21:40 Uhr
Prisma-Redaktion
3.5/502
Lesermeinung
NDR Der Arzt Dino (Alain Delon) hat kein Interesse, sich nach dem Kriegsdienst von seinem zynischen Kameraden Franz (Charles Bronson, li.) als Söldner anheuern zu lassen.

Du kannst anfangen zu beten

Spielfilm | 11.06.2018 | 00:45 - 02:05 Uhr
1.33/503
Lesermeinung
News
Geheimfavorit auf den "Let's Dance"-Sieg: Ingolf Lück mit Tanzpartnerin Ekaterina Leonova.

Mit 14 Tanz-Paarungen ist die RTL-Show "Let's Dance" in die elfte Staffel gestartet. Woche für Woche…  Mehr

Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Die Anwältinnen Therese Schwarz (Martina Ebm, links) und Paula Dennstein (Maria Happel) stehen für zwei sehr unterschiedliche Berufsauffassungen.

Ein Film, der in die Welt des Adels entführt: Die ARD-Komödie "Dennstein & Schwarz" erzählt von Ause…  Mehr

Wahrheit oder Pflicht? Gastgeber Hugo Egon Balder lädt fünf Prominente zu einer Zeitreise in ihre Jugend ein.

SAT.1 rotiert zurück in die jugendliche Vergangenheit. Bei "Das große Promi-Flaschendrehen" erinnern…  Mehr

Die erfolgreiche Pariser Anwältin Louise (Alice Belaïdi, rechts) kommt Siras (Claudia Tagbo) illegalen Geschäften mit Asylsuchenden auf die Spur.

Die 35-jährige Afrikanerin Sira unterstützt als Dolmetscherin Asylsuchende, indem sie ihnen zu geset…  Mehr