Alles Glück dieser Erde

  • Gutshofbesitzer Xaver Schönborn (Maximilian Schell, re.) ist entsetzt darüber, dass sein Schwiegersohn René Kruse (Fritz Karl, li.) sich beim Training der Springpferde als brutaler Tierquäler erweist. Vergrößern
    Gutshofbesitzer Xaver Schönborn (Maximilian Schell, re.) ist entsetzt darüber, dass sein Schwiegersohn René Kruse (Fritz Karl, li.) sich beim Training der Springpferde als brutaler Tierquäler erweist.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Film/Martin Rauc
  • Gutshofbesitzer Xaver Schönborn (Maximilian Schell) zeigt seiner Tochter Gundi Kirchner (Uschi Glas) das Gestüt. Vergrößern
    Gutshofbesitzer Xaver Schönborn (Maximilian Schell) zeigt seiner Tochter Gundi Kirchner (Uschi Glas) das Gestüt.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Film/Martin Rauc
  • Gundi Kirchner (Uschi Glas) hat sich in den charmanten Tierarzt Sigi Fürstberger (Peter Simonischek) verliebt. Vergrößern
    Gundi Kirchner (Uschi Glas) hat sich in den charmanten Tierarzt Sigi Fürstberger (Peter Simonischek) verliebt.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Film/Martin Rauc
  • Gundi (Uschi Glas, Mitte) beobachtet mit Sascha (Xaver Hutter) und Niki (Janina Flieger) ein krankes Pferd. Vergrößern
    Gundi (Uschi Glas, Mitte) beobachtet mit Sascha (Xaver Hutter) und Niki (Janina Flieger) ein krankes Pferd.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Film/Martin Rauc
  • Xaver Schönborn (Maximilian Schell) rettet seine Tochter Gundi Kirchner (Uschi Glas) aus den Flammen. Vergrößern
    Xaver Schönborn (Maximilian Schell) rettet seine Tochter Gundi Kirchner (Uschi Glas) aus den Flammen.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Film/Martin Rauc
  • Nach vielen Jahren findet Gutshofbesitzer Xaver Schönborn (Maximilian Schell) endlich seine Tochter Gundi Kirchner (Uschi Glas) wieder. Vergrößern
    Nach vielen Jahren findet Gutshofbesitzer Xaver Schönborn (Maximilian Schell) endlich seine Tochter Gundi Kirchner (Uschi Glas) wieder.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Film/Martin Rauc
  • Gutshofbesitzer Xaver Schönborn (Maximilian Schell, re.) präsentiert der Belegschaft die neue Geschäftsführerin Gundi Kirchner (Uschi Glas). Schwiegersohn René Kruse (Fritz Karl) fühlt sich ausgebotet. Vergrößern
    Gutshofbesitzer Xaver Schönborn (Maximilian Schell, re.) präsentiert der Belegschaft die neue Geschäftsführerin Gundi Kirchner (Uschi Glas). Schwiegersohn René Kruse (Fritz Karl) fühlt sich ausgebotet.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Film/Martin Rauc
  • Gundi (Uschi Glas, li.) hat eine Neuigkeit für ihre verwöhnte Halbschwester Helen (Marion Mitterhammer). Vergrößern
    Gundi (Uschi Glas, li.) hat eine Neuigkeit für ihre verwöhnte Halbschwester Helen (Marion Mitterhammer).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Film/Martin Rauc
  • Gutshofbesitzer Xaver Schönborn (Maximilian Schell) und seine verwöhnte Tochter Helen (Marion Mitterhammer). Vergrößern
    Gutshofbesitzer Xaver Schönborn (Maximilian Schell) und seine verwöhnte Tochter Helen (Marion Mitterhammer).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Film/Martin Rauc
  • Niki (Janina Flieger) zeigt ihrem väterlichen Vertrauten, dem Tierarzt Sigi Fürstberger (Peter Simonischek), ihren "blauen Brief". Vergrößern
    Niki (Janina Flieger) zeigt ihrem väterlichen Vertrauten, dem Tierarzt Sigi Fürstberger (Peter Simonischek), ihren "blauen Brief".
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Film/Martin Rauc
  • Gutshofbesitzer Xaver Schönborn (Maximilian Schell) zeigt seiner Tochter Gundi Kirchner (Uschi Glas) das Gestüt. Vergrößern
    Gutshofbesitzer Xaver Schönborn (Maximilian Schell) zeigt seiner Tochter Gundi Kirchner (Uschi Glas) das Gestüt.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Film/Martin Rauc
  • Gutshofbesitzer Xaver Schönborn (Maximilian Schell) zeigt seiner Tochter Gundi Kirchner (Uschi Glas) das Gestüt. Vergrößern
    Gutshofbesitzer Xaver Schönborn (Maximilian Schell) zeigt seiner Tochter Gundi Kirchner (Uschi Glas) das Gestüt.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Film/Martin Rauc
  • Gundi Kirchner (Uschi Glas) hat sich in den charmanten Tierarzt Sigi Fürstberger (Peter Simonischek) verliebt. Vergrößern
    Gundi Kirchner (Uschi Glas) hat sich in den charmanten Tierarzt Sigi Fürstberger (Peter Simonischek) verliebt.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Film/Martin Rauc
  • Der Kunstsammler Xaver Schönborn (Maximilian Schell, Mitte) und sein Anwalt Hans Friedrich (Miquel Herz-Kestranek, 2.v.re.) wollen auf einer Auktion ein kostbares Gemälde ersteigern. Vergrößern
    Der Kunstsammler Xaver Schönborn (Maximilian Schell, Mitte) und sein Anwalt Hans Friedrich (Miquel Herz-Kestranek, 2.v.re.) wollen auf einer Auktion ein kostbares Gemälde ersteigern.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Film/Martin Rauc
  • Helen (Marion Mitterhammer) versucht ihrem betrunkenen Gatten René (Fritz Karl) beizubringen, dass er sich benehmen soll. Vergrößern
    Helen (Marion Mitterhammer) versucht ihrem betrunkenen Gatten René (Fritz Karl) beizubringen, dass er sich benehmen soll.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Film/Martin Rauc
  • Frau von Teufen (Hera Lind) und Baron von Teufen (Dieter Assmann) Vergrößern
    Frau von Teufen (Hera Lind) und Baron von Teufen (Dieter Assmann)
    Fotoquelle: ARD Degeto/Lisa Film/Martin Rauc
TV-Film, TV-Romanze
Alles Glück dieser Erde

Infos
Audiodeskription
Originaltitel
Alles Glück dieser Erde
Produktionsland
Deutschland / Österreich
Produktionsdatum
2003
Kinostart
So., 21. Dezember 2003
ARD
So., 09.09.
15:00 - 16:30


Die attraktive Gundula Kirchner , alleinerziehende Mutter einer halbwüchsigen Tochter , arbeitet als Kellnerin in einem idyllischen Gasthof in Kärnten, wo sie den charmanten Gutshofbesitzer Xaver Schönborn kennenlernt. Aus unerfindlichen Gründen unterstützt der attraktive Witwer Gundula, wo er nur kann. Xaver bietet Gundula, die mit ihrem Exmann ein Hotel geführt hat, die Chance, sein Gestüt als Geschäftsführerin zu leiten. Sie greift zu - obwohl sie Angst vor Pferden hat. Dank ihrer Kompetenz erwirbt die neue Chefin schnell den Respekt aller Angestellten. Allein Xavers verwöhnte Tochter Helen , die ihren Vater als Mäzen für schrille Kunstausstellungen ausbeutet, und Schwiegersohn René Kruse , der sich schon selbst als Gutsherr wähnte, sind mit Gundula nicht einverstanden. Kaum ist Xaver auf Geschäftsreise, bricht der Machtkampf aus. Als Gundula den befreundeten Tierarzt Sigi Fürstberger einstellt, spinnt René eine heimtückische Intrige: Er infiziert die besten Pferde im Stall mit Krankheitserregern und versucht, die Schuld Sigi in die Schuhe zu schieben, der als Trinker und Kurpfuscher gilt. Doch der Plan misslingt, woraufhin René nicht davor zurückschreckt, ein Feuer zu legen. Gerade noch rechtzeitig kehrt Xaver von der Geschäftsreise zurück, um Gundula aus den Flammen zu retten. Dabei bemerkt sie seinen goldenen Kettenanhänger - der das fehlende Stück zu ihrem eigenen Amulett bildet. Nun erkennt sie, dass Xaver Schönborn ihr Vater ist.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Alles Glück dieser Erde" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Beim Essen in geselliger Runde sollen die Familien von Laura (Julia Stinshoff, 2. von links) und Alexander (Oliver Boysen, 3. von links) sich besser kennen lernen: Lauras Mutter Maria (Andrea Eckert, rechts), deren angeblicher "Sohn" Anton (Stefano Bernardin, links), Alexanders Eltern Elvira (Gudrun Landgrebe, 3. von rechts) und Klaus (Peter Prager, Mitte) sowie Alexanders Ex-Freundin Susanne (Eva Klemt, 2. von rechts) und die Haushälterin Hanna (Johanna Orsini-Rosenberg, stehend).

Lilly Schönauer - Liebe mit Hindernissen

TV-Film | 01.09.2018 | 12:00 - 13:30 Uhr
3.5/504
Lesermeinung
BR Auch beim italienischen Karneval wird Manuela (Jutta Speidel) von den Herren des Ortes nur so umschwärmt.

Salto Vitale

TV-Film | 08.09.2018 | 10:30 - 12:00 Uhr
1.75/504
Lesermeinung
ZDF Rosamunde Pilcher

Rosamunde Pilcher: Herzen im Wind

TV-Film | 08.09.2018 | 13:45 - 15:13 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Der Amerikaner Casey (Nicholas Hoult) will seiner Freundin eine teure Nierentransplantation ermöglichen. Ein gefährlicher Raubzug soll das nötige Kleingeld bringen.

In den Autoszenen macht der Actionthriller "Collide" durchaus Spaß. Aber wehe, es geht um Plausbilit…  Mehr

Transporter Frank Martin (Ed Skrein) geht der cleveren Anna (Loan Chabanol) ziemlich auf den Leim.

Frank Martin wird in "The Transporter Refueled" von einer Gruppe Zwangsprostituierten erpresst, die …  Mehr

Viel näher geht kaum: Ein Animatronik hat sich zwischen eine Gruppe Schimpansen geschmuggelt.

Mit der Hilfe von Animatroniks entstehen spektakuläre Bilder aus nächster Nähe, die ohne die ultra-r…  Mehr

Schnell verlieben sich die beiden Nachbarn ineinander. Bis das Schicksal zuschlägt.

Eine junge Liebe wird durch einen schweren Unfall erschüttert. Das romantische Drama "The Choice" ha…  Mehr

Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr