Alles Klara

  • Klara (Wolke Hegenbarth, l.) und Paul Kleinert (Felix Eitner, M.) müssen den Köhler Karl Brenner (Uli Krohm, r.) über den Tod seines Sohnes informieren. Vergrößern
    Klara (Wolke Hegenbarth, l.) und Paul Kleinert (Felix Eitner, M.) müssen den Köhler Karl Brenner (Uli Krohm, r.) über den Tod seines Sohnes informieren.
    Fotoquelle: HR/ARD/Hardy Spitz
  • Klara Degen (Wolke Hegenbarth). Vergrößern
    Klara Degen (Wolke Hegenbarth).
    Fotoquelle: dmbARD/Hardy Spitz
Serie, Krimiserie
Alles Klara

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
HR
So., 17.06.
02:25 - 03:15
Folge 37, Tod eines Köhlers


Die Teammitglieder der Kripo Harz haben sich eigentlich auf ein freies Wochenende eingestellt, doch dann wird ein Mord gemeldet. Zunächst bleiben nur Klara und Jonas Wolter im Büro und recherchieren im Fall des ermordeten Frank Brenner. Brenner wurde erschlagen am Waldrand aufgefunden. Sein Fahrzeug und, wie sich später herausstellt, 2.000 Euro Bargeld sind verschwunden. Das Opfer ist der Sohn der alteingesessenen Köhler-Familie Brenner. Die Holzkohle-Herstellung gehört zur Tradition der Familie, doch dort lief nicht immer alles reibungslos. Der älteste Sohn Frank verließ den Harz. Erst kürzlich kam er zurück, versöhnte sich mit der Familie und sollte als Ältester die Köhlerei übernehmen. Sein jüngerer Bruder Till war von dieser Entwicklung wenig begeistert. Das Team der Kripo Harz kommt außerdem auf die Spur des ehemaligen Köhlerei-Mitarbeiters Sergej Bronski, einem windigen Gesellen, der am Tatort Spuren hinterlassen hat, die Tat aber vehement abstreitet. Klara wiederum erfährt von einem handfesten Streit, den Frank Brenner am Vorabend seines Todes mit dem Holzhändler Peter Klaas im Brauhaus hatte. Der Anlass für den Streit wird offensichtlich, als Klara der Tochter des Holzhändlers, Jana, von dem Tod Frank Brenners erzählt.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Alles Klara" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Hauptmann Aubry (Martin Rapold, l.) ist es leid, immer wieder von Nele (Floriane Daniel, r.) weggestoßen zu werden.

WaPo Bodensee - Ausgerudert

Serie | 19.06.2018 | 18:50 - 19:45 Uhr
3/504
Lesermeinung
SAT.1 Der letzte Bulle

Der letzte Bulle - Alle Wege führen zum Du

Serie | 19.06.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.67/5015
Lesermeinung
RTLplus Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke, li.), Horst Frenzel (Peter Sattmann) und Carin Stein (Sonia Zouari) müssen zusehen, wie Frenzels Sohn zuerst sie und dann sich selbst mit der Waffe bedroht.

Im Namen des Gesetzes - Game Over

Serie | 19.06.2018 | 20:15 - 21:05 Uhr
3.35/5017
Lesermeinung
News
Stehen derzeit für neue Folgen vom "Bergdoktor" vor der Kamera: Hans Sigl, Ronja Forcher, Monika Baumgartner und Heiko Ruprecht (von links).

Anfang 2019 dürfen Fans der ZDF-Serie "Der Bergdoktor" mit neuen Folgen rechnen. Nach dem Tod von Si…  Mehr

Die Jesidin Lewiza wurde vom IS verschleppt, verkauft und über Monate vergewaltigt. Nach ihrer Flucht wurde sie in ein Rettungsprogramm für IS-Opfer aufgenommen.

In der Arte-Dokumentation "Sklavinnen des IS" berichten zwei Frauen von den grausamen Taten des Isla…  Mehr

Nori (Val Maloku, links) und sein Vater (Astrit Kabashi, rechts) führen im Kosovo ein karges Leben in Armut. Über die Mutter spricht der Vater nicht: "Man muss auch vergessen können", lautet sein Motto.

Das auf vielen Festivals ausgezeichnete Dram "Babai – Mein Vater" beschreibt die Geschichte eines V…  Mehr

Als der finanziell angeschlagene Bauunternehmer Karlheinz (Hannes Jaenicke) die Deutsch-Polin Wanda (Karolina Lodyga) als Kindermädchen engagiert, verändert sich das Leben des cholerischen Schwarzsehers von Grund auf.

3sat zeigt den sehenswerten TV-Film "... und dann kam Wanda", in dem Hannes Jaenicke als ein pedanti…  Mehr

Micaela Schäfer zieht mit dem Unternehmer Felix Steiner in das RTL-"Sommerhaus".

Die RTL-Show "Das Sommerhaus der Stars" startet am 9. Juli 2018 in ihre dritte Staffel. Zu den Kandi…  Mehr