Alles Klara

  • Kati (Sophie Lutz, l.) und Klara (Wolke Hegenbarth, M.) haben Lauer (Marc Oliver Schulze, r.) gerufen. Der wundert sich über nichts mehr - wo Klara ist, sind auch Leichen! Vergrößern
    Kati (Sophie Lutz, l.) und Klara (Wolke Hegenbarth, M.) haben Lauer (Marc Oliver Schulze, r.) gerufen. Der wundert sich über nichts mehr - wo Klara ist, sind auch Leichen!
    Fotoquelle: HR/ARD/Hardy Spitz
  • Klara Degen (Wolke Hegenbarth). Vergrößern
    Klara Degen (Wolke Hegenbarth).
    Fotoquelle: dmbARD/Hardy Spitz
Serie, Krimiserie
Alles Klara

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
HR
Sa., 18.08.
23:10 - 23:55
Folge 46, Mord im Spukschloss


Klara Degen, die charmante Sekretärin der Kripo Harz, besucht mit ihrer Freundin Kathi ein altes Schloss bei Quedlinburg. Sie wollen Fotos für das Stadtarchiv machen, bevor das Gebäude zu einem Luxushotel saniert wird. Während die Freundinnen durch das düstere Gemäuer schleichen, fällt im Nebenraum ein Schuss. Dieter Hartmann, der neue Eigentümer, liegt erschossen auf dem Boden. Kurz darauf steht schon die Hausmeisterin und ehemalige Besitzerin vom Schloss Ludwigsberg im Raum, Sonja von Schanz. Klara Degen verständigt sofort ihren Chef Stefan Lauer und die gesamte Kripo Harz. Hauptkommissar Lauer ist ungehalten: Schon wieder ist seine Sekretärin vor ihm an einem Tatort. Nun ist sie sogar eine wichtige Zeugin. Sonja von Schanz ist sofort verdächtig. Sie hätte aus dem Schloss ausziehen müssen, sobald das Luxushotel fertig ist. Die Kommissare Jonas Wolter und Tom "Ollie" Ollenhauer finden hinter dem Schloss einen Wohnwagen. Alex Bäumer lebt dort als Sicherheitsmann, der Tote war sein Chef. Er ist nicht erfreut über den Besuch der Polizei, hatte er doch schon öfter Probleme mit den Behörden und saß im Gefängnis. Klara Degen hat eine andere Ahnung. Sie ist sich sicher, dass sie beobachtet wurde, als sie im Schloss war. Hauptkommissar Lauer glaubt ihr nicht, er hält sich an die Fakten, nicht an Geistergeschichten. Die Kommissare treffen kurz darauf auf ein ungewöhnliches Damen-Duo: die esoterische Exfrau von Hartmann und seine neue, sehr junge Lebenspartnerin, die sich bestens verstehen. Die Beziehung der Frauen ist Hauptkommissar Lauer höchst verdächtig. Haben die Frauen ihren Mann gemeinsam umgebracht? Klara glaubt weiterhin daran, dass in dem Schloss etwas nicht mit rechten Dingen zugeht. Mit dem Bauplan des Schlosses beginnt sie auf eigene Faust zu ermitteln und bringt sich damit in tödliche Gefahr.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Alles Klara" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Antreten zum Rapport: Behringer (Jan-Gregor Kremp, links) hat Elvis wie jeden Tag zu seiner Mutter Rosa (Ruth Maria Kubitschek, Mitte) in die Seniorenresidenz gebracht. Rosas Verehrer Heribert Kölmel (Uwe Frichdrichsen, rechts) staunt nicht schlecht über das praktische Schoßhund-Transportmittel: die Aktentasche des Kommissars.

Elvis und der Kommissar - Tod auf Warteliste

Serie | 17.08.2018 | 22:45 - 23:30 Uhr
4/504
Lesermeinung
ARD Logo

Morden im Norden - Ausgespielt

Serie | 18.08.2018 | 14:30 - 15:15 Uhr
3.83/5023
Lesermeinung
ZDF Lehrerin Bettina Winkler (Maria Simon) kämpft in einer Problemschule im Kiez dafür, dass ihre Schüler eine Chance auf ein besseres Leben bekommen.

Der Kriminalist - Der Kämpfer

Serie | 18.08.2018 | 21:45 - 22:45 Uhr
3.48/50132
Lesermeinung
News
Evelyn Weigert und Maximilian Arnold versprechen mit ihrem neuen Format eine "Musik-Party auf vier Rädern".

In einem alten VW-Bus fahren Evelyn Weigert und Maximilian Arland durch die Republik und singen mit …  Mehr

Jutta Kamman kommt aus traurigem Anlass zurück in die Sachsenklinik.

Jutta Kamman spielte 16 Jahre lang Oberschwester Ingrid in der beliebten Arztserie "In aller Freunds…  Mehr

Mike Shiva ist Hellseher - wie "Promi Big Brother" für ihn ausgehen wird, vermag er aber noch nicht zu sagen...

Mike Shiva? Nie gehört! Der Hellseher zieht am 17. August ins "Promi Big Brother"-Haus ein und ist w…  Mehr

Wer kennt ihn nicht: Seit fast 20 Jahren spielt Erkan Gündüz in der "Lindenstraße" den Deutschtürken Murat. Nun will er sich auch als Filmemacher mit dem Thema Integration beschäftigen, weil es ihm auf den Nägeln brennt: "Integration funktioniert nicht über Forderungen, sondern nur über leben und leben lassen - in einem gewissen Rahmen natürlich", sagt der 45-Jährige.

Seit dem Rücktritt von Mesut Özil aus der Nationalmannschaft wird die Integrationsdebatte heftig wie…  Mehr

"Die Simpsons" finden sich als verarmte Sklaven im Mittelalter wieder.

Seit fast drei Jahrzehnten sind "Die Simpsons" im Fernsehen zu sehen. ProSieben zeigt 13 neue Folgen…  Mehr