Alles Klara

  • Leichenfund in der einsamen Klippenlandschaft im Harz: Hauptkommissar Paul Kleinert (Felix Eitner, l.) und Pathologe Dr. Münster (Jörg Gudzuhn, r.) stehen vor einem Rätsel. Vergrößern
    Leichenfund in der einsamen Klippenlandschaft im Harz: Hauptkommissar Paul Kleinert (Felix Eitner, l.) und Pathologe Dr. Münster (Jörg Gudzuhn, r.) stehen vor einem Rätsel.
    Fotoquelle: SWR/ARD/Hardy Spitz
  • Klara Degen (Wolke Hegenbarth). Vergrößern
    Klara Degen (Wolke Hegenbarth).
    Fotoquelle: ARD/Hardy Spitz
  • Klara Degen (Wolke Hegenbarth). Vergrößern
    Klara Degen (Wolke Hegenbarth).
    Fotoquelle: ARD/Hardy Spitz
Serie, Krimiserie
Alles Klara

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
Altersfreigabe
12+
SWR
Mi., 19.06.
23:50 - 00:40
Folge 39, Adalmars Fluch


Klara Degen stöbert mit ihrem Freund, dem Tischlermeister Lutz Christoph, im Trödelladen der Möllendorfs, als Hauptkommissar Paul Kleinert und sein Kollege Jonas Wolter auftauchen und Frau Möllendorf die Nachricht vom gewaltsamen Tod ihres Ehemanns überbringen. Kurz zuvor hatte Heiner Kosmalla, Hausmeister des Quedlinburger Stadtarchivs, einen Notruf bei der Kripo Harz abgesetzt. Er hatte den Mörder in der einsamen Harzgegend "in flagranti" ertappt! Doch der mutmaßliche Täter Kurt Leberecht, Lehrer am Gymnasium, streitet alles ab. Bald wird klar, dass sich das Opfer, der Hausmeister und der Lehrer gut kannten und gemeinsam eine große Leidenschaft teilten: Sie sind Hobby-Archäologen. Nur, was sie in der Klippenlandschaft unweit des Tatorts mit Detektoren und Spaten suchten, verraten sie nicht. Kleinert muss die beiden gehen lassen - vorerst! Bald finden die Ermittler jedoch heraus, dass das Trio einem - seit dem 17. Jahrhundert verschollenen - Kelch aus dem alten Kloster Drübeck auf der Spur war. Ein wertvolles Stück, das dem Trödelhändler Möllendorf finanziell aus der Patsche geholfen hätte. Klara macht in Uschis Trödelladen die Bekanntschaft mit dem überaus charmanten Italiener Carlo Pavone, der sich mit etwas zu viel Fürsorge um die trauernde Witwe kümmert und damit zwangsläufig in das Visier von Klara und den Ermittlern gerät. Denn Carlo Pavone ist durch seine mafiöse Vergangenheit aktenkundig. Hat er Möllendorf auf dem Gewissen? Vielleicht sogar gemeinsam mit Uschi? Während Kleinert verbissen Vernehmungen führt, durchforstet Klara mit Hilfe der Archivarin Dr. Hornbostel die alte Chronik des Klosters Drübeck und begibt sich sodann selbst auf Schatzsuche.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Alles Klara" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Melanie (Sana Englund, r.) und Mattes (Matthias Schloo, l.) sind undercover im Einsatz, um die Lösegeldübergabe überwachen zu können.

Notruf Hafenkante - Das fremde Kind

Serie | 18.07.2019 | 10:30 - 11:15 Uhr
4.19/50186
Lesermeinung
ZDF Martin Griener (Tim Wilde, r.) ist sehr unzufrieden mit den beruflichen Plänen seines Sohnes David (Damian Hardung, l.).

SOKO Stuttgart - Kaiserbaby

Serie | 18.07.2019 | 11:15 - 12:00 Uhr
3.7/50172
Lesermeinung
HR Morden im Norden

Morden im Norden - Zahr und Zimmermann

Serie | 18.07.2019 | 13:40 - 14:30 Uhr
3.67/5030
Lesermeinung
News
Viel zu tun für Gerda Lewis in der ersten Folge der neuen "Die Bachelorette"-Staffel: Kaum hat sie die 20 Kandidaten kennengelernt, muss sie auch schon ihre ersten Rosen verteilen.

Während das eigentliche Sommerloch grade erst beginnt, ist die Trash-TV-Sommerpause mit dem Start de…  Mehr

"Der beste Job, den ich jemals hatte" - ein bisschen Zynismus hilft der "Fury"-Crew über die Schrecken des Krieges hinweg. Von links: Boyd Swan (Shia LaBeouf), Don "Wardaddy" Collier (Brad Pitt), Norman Ellison (Logan Lerman), Trini Garcia (Michael Peña), Grady Travis (Jon Bernthal).

In "Fury – Herz aus Stahl" gibt es einige von diesen Momenten, bei denen es an die Magengrube geht. …  Mehr

Dorfpolizist Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) wird in einen spektakulären Mordfall verwickelt.

Im zweiten Teil der Krimikomödien-Reihe beweist Sebastian Bezzel einmal mehr, dass er als originelle…  Mehr

Einer der Höhepunkte beim CHIO in Aachen ist der Nationenpreis der Springreiter, den das WDR Fernsehen am Donnerstagabend (18.07.2019) überträgt.

Jahr für Jahr treffen sich die besten Reiter der Welt in der Soers. Der CHIO in Aachen gilt als eine…  Mehr

"Grüße aus 1981" mit Patricia Kelly und ihrem Mann Denis Sawinkin (rechts) sowie den beiden Söhnen Ignatius (links) und Alexander.

Für ein Wochenende zeigt Patricia Kelly mit ihrer Familie in ein Haus, in dem alles so gestylt ist, …  Mehr