Alles Klara

  • Leichenfund in der einsamen Klippenlandschaft im Harz: Hauptkommissar Paul Kleinert (Felix Eitner, l.) und Pathologe Dr. Münster (Jörg Gudzuhn, r.) stehen vor einem Rätsel. Vergrößern
    Leichenfund in der einsamen Klippenlandschaft im Harz: Hauptkommissar Paul Kleinert (Felix Eitner, l.) und Pathologe Dr. Münster (Jörg Gudzuhn, r.) stehen vor einem Rätsel.
    Fotoquelle: SWR/ARD/Hardy Spitz
  • Klara Degen (Wolke Hegenbarth). Vergrößern
    Klara Degen (Wolke Hegenbarth).
    Fotoquelle: ARD/Hardy Spitz
  • Klara Degen (Wolke Hegenbarth). Vergrößern
    Klara Degen (Wolke Hegenbarth).
    Fotoquelle: ARD/Hardy Spitz
Serie, Krimiserie
Alles Klara

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
Altersfreigabe
12+
SWR
Mi., 19.06.
23:50 - 00:40
Folge 39, Adalmars Fluch


Klara Degen stöbert mit ihrem Freund, dem Tischlermeister Lutz Christoph, im Trödelladen der Möllendorfs, als Hauptkommissar Paul Kleinert und sein Kollege Jonas Wolter auftauchen und Frau Möllendorf die Nachricht vom gewaltsamen Tod ihres Ehemanns überbringen. Kurz zuvor hatte Heiner Kosmalla, Hausmeister des Quedlinburger Stadtarchivs, einen Notruf bei der Kripo Harz abgesetzt. Er hatte den Mörder in der einsamen Harzgegend "in flagranti" ertappt! Doch der mutmaßliche Täter Kurt Leberecht, Lehrer am Gymnasium, streitet alles ab. Bald wird klar, dass sich das Opfer, der Hausmeister und der Lehrer gut kannten und gemeinsam eine große Leidenschaft teilten: Sie sind Hobby-Archäologen. Nur, was sie in der Klippenlandschaft unweit des Tatorts mit Detektoren und Spaten suchten, verraten sie nicht. Kleinert muss die beiden gehen lassen - vorerst! Bald finden die Ermittler jedoch heraus, dass das Trio einem - seit dem 17. Jahrhundert verschollenen - Kelch aus dem alten Kloster Drübeck auf der Spur war. Ein wertvolles Stück, das dem Trödelhändler Möllendorf finanziell aus der Patsche geholfen hätte. Klara macht in Uschis Trödelladen die Bekanntschaft mit dem überaus charmanten Italiener Carlo Pavone, der sich mit etwas zu viel Fürsorge um die trauernde Witwe kümmert und damit zwangsläufig in das Visier von Klara und den Ermittlern gerät. Denn Carlo Pavone ist durch seine mafiöse Vergangenheit aktenkundig. Hat er Möllendorf auf dem Gewissen? Vielleicht sogar gemeinsam mit Uschi? Während Kleinert verbissen Vernehmungen führt, durchforstet Klara mit Hilfe der Archivarin Dr. Hornbostel die alte Chronik des Klosters Drübeck und begibt sich sodann selbst auf Schatzsuche.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Alles Klara" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Drew Sarich (Drew Sarich, r.) der Hauptdarsteller des Musicals "Rocky" ist nach einer Vorstellung hinter der Bühne zusammengebrochen. Haase (Fabian Harloff, 2.v.r.) kümmert sich um seinen Patienten und lässt den künstlerischen Leiter Mikkelsen (Alex Brendemühl, 2.v.l.) und dessen Assistentin Janne (Mareile Moeller) gleich wissen, dass sie mit Drew für die Abendvorstellung nicht mehr rechnen können.

Notruf Hafenkante - Kampf der Herzen

Serie | 17.07.2019 | 10:30 - 11:15 Uhr
4.19/50186
Lesermeinung
ZDF Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) ist entsetzt. Sein Kumpel Karl-Heinz "Schrotti” Schrothmann (Michael Gaedt, 2.v.l.) hat eine Pistolenkugel in der Schulter.

SOKO Stuttgart - Drei Schüsse für Friedemann

Serie | 17.07.2019 | 11:15 - 12:00 Uhr
3.7/50172
Lesermeinung
ZDF Die Kommissare Hansen (Igor Jeftic, M.) und Hartl (Michael A. Grimm, r.) können Sarah Süßmann (Miriam Morgenstern, l.) nachweisen, dass sie zur Tatzeit am Tatort war. Hat sie ihren Freund aus Eifersucht erwürgt?

Die Rosenheim-Cops - Der letzte Wille

Serie | 17.07.2019 | 16:10 - 17:00 Uhr
3.53/50194
Lesermeinung
News
In der RTL-Krankenhaus-Serie geben Ines Quermann als Ella Fink (links) und Mimi Fiedler als Nora Altmeyer die "Nachtschwestern". Eine zweite Staffel wurde nun bestätigt.

Gute Nachrichten für Fans der Krankenhaus-Serie "Nachtschwestern". Wie RTL bestätigt hat, wird es ei…  Mehr

Gehört zu den großen Pionieren des Computer- und Videospiels: das 1978 für die Spielhalle entwickelte "Space Invaders".

Aus dem Spiele-Klassiker "Space Invaders" von 1978 soll bald ein Kinofilm werden: Warner hat den Vid…  Mehr

US-Sängerin Pink gibt Hasskommentaren keine Chance mehr und schaltete die Kommentarfunktion auf ihrem Instagram-Profil aus.

Weil sie sich wieder einmal harscher Kritik auf Instagram ausgesetzt sah, hat Sängerin Pink Konseque…  Mehr

Am 15. August wird Quentin Tarantinos Film "Once Upon a Time ... in Hollywood" in den deutschen Kinos starten. Um den Film vorzustellen, kommen Brad Pitt (links) und Leonardo DiCaprio nach Berlin.

Das dürfte viele deutsche Kino-Fans freuen: Zur Deutschlandpremiere des Films "Once Upon a Time ... …  Mehr

Der Schauspieler, Drehbuchautor und Kabarettist Maximilian Krückl ist mit 52 Jahren überraschend verstorben.

Fernsehzuschauer kannten Maximilian Krückl aus Serien wie "Forsthaus Falkenau" und "Der Bulle von Tö…  Mehr