Alles Wissen

Alles Wissen Vergrößern
Alles Wissen
Fotoquelle: Marketing hr-fernsehen
Report, Infomagazin
Alles Wissen

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
HR
Do., 22.03.
20:15 - 21:00
Gesundheit


Was steckt eigentlich hinter dem Begriff Feinstaub? Und wohin wandern unsere Altkleider tatsächlich? Diesen und anderen Fragen aus dem Alltag widmet sich die Wissenssendung und deckt Hintergründe auf.

Thema:

Hygienefehler in der Küche

Saftige Steaks, zarter Fisch - in Kochsendungen werden täglich köstliche Menüs auf den Tisch gezaubert. Rund 50 verschiedene Formate gibt es im deutschen Fernsehen. Sie servieren neue Rezepte und Expertentipps zur Zubereitung. Doch sind sie auch beim Thema Küchenhygiene ein gutes Vorbild? Das Bundesamt für Risikobewertung hat 100 Folgen erfolgreicher Kochsendungen untersucht und festgestellt, dass im Schnitt alle 50 Sekunden ein Hygienefehler gemacht wurde. Leider machen die Zuschauer die Fehler der Fernsehköche nach. Wir betrachten einige Fehler und geben wertvolle Tipps.

Pro und Kontra Impfen (1) - zwei Fallbeispiele

Als Mirja ein Jahr alt ist, wird sie gegen Meningokokken geimpft. Sie soll das kleine Mädchen vor einer gefährlichen Hirnhautentzündung schützen. Zwei Tage später kommt sie mit Fieber und Krampfanfällen ins Krankenhaus. Dort versagt die Leber fast ihren Dienst und einen Tag später fällt Mirja ins Koma. Als sie vier Tage später erwacht ist das fröhliche Mädchen schwerstbehindert. Ein modernes Blutanalyseverfahren bestätigt die Impfung als Ursache für ihre Behinderung. Irene Kopf ist gesund zur Welt gekommen. Ihre Chance auf ein normales Leben wurde jedoch zerstört, weil sie keine Impfung bekam. Mit zwei Jahren erkrankt sie an Polio, der Kinderlähmung. Diese Krankheit ist heute durch Impfungen weitestgehend ausgerottet. Wir zeigen zwei Schicksale zum Thema Impfen, die so unterschiedlich sind wie die Diskussion darüber.

Pro und Kontra Impfen (2) - die Fakten

Von der Therapie zum Designer-Baby?

Das menschliche Erbgut gezielt zu verändern, ist durch neue, "genomchirurgische" Verfahren wie Crispr/Cas9 in greifbare Nähe gerückt. Ziel der Forscher - insbesondere in den Vereinigten Staaten und China - ist dabei nicht nur schwere Krankheiten und Erbkrankheiten zu therapieren, sondern auch zu verhindern, dass bestimmte erbliche Krankheiten überhaupt noch vererbt werden können. Und zwar per Eingriff in die Keimzellen, aus denen der Mensch entsteht. Steuert der Mensch bald seine eigene Evolution? Wie weit wollen wir dabei gehen? Und wer kann die Konsequenzen dieses Handelns absehen und sie verantworten?

Neue Heilmittel aus der Natur

Wer beim Stichwort Sanfte Medizin an selbst gesammelte Heilkräuter, Hausmittelchen oder beschauliche Klostergärten denkt, liegt zwar nicht falsch, aber: Das Potenzial der pflanzlichen Wirkstoffe ist enorm und endet längst nicht bei Tees und Tinkturen für den Hausgebrauch. In der ambulanten Versorgung und in Kliniken finden pflanzliche Wirkstoffe bereits Anwendung, und auch die Forschung entdeckt die alten Heilpflanzen wieder. Denn in manchen Bereichen sind sie herkömmlichen Medikamenten offenbar sogar überlegen.

Mein Recht als Patient

Ärztliche Behandlungsfehler sind ein schwieriges rechtliches Terrain. Die Erfahrung zeigt, dass kaum ein Mediziner bereit ist, auf Nachfrage einen Fehler zuzugeben. Juristische und medizinische Laien sind da schnell verloren. Wichtig ist der schnelle Kontakt zu einer unabhängigen Patientenberatung. Eine Anlaufstelle für Menschen, die etwas gegen ihren Arzt oder die Klinik unternehmen wollen ist der Arbeitskreis Medizingeschädigter. Hier wird Opfern von Ärztefehlern schnell und unbürokratisch mit Hilfe eines Anwalts geholfen. Sie beraten die Opfer und klären beispielsweise auf, dass Ärzte und Kliniken dazu verpflichtet sind, alle medizinischen Unterlagen herauszugeben. Diese Unterlagen sind wichtig für die kostenlose juristische Erstberatung, die der Arbeitskreis anbietet. Hier werden alle Aspekte untersucht, die ein Schmerzensgeld rechtfertigen könnten.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Logo

mehr/wert

Report | 19.04.2018 | 19:00 - 19:30 Uhr
3/502
Lesermeinung
HR Alles Wissen

Alles Wissen - Wetter

Report | 19.04.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.06/5017
Lesermeinung
BR Moderator Christoph Süß.

quer

Report | 19.04.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.26/5035
Lesermeinung
News
Der "König von Hollywood" ist gefallen. Dutzende Frauen werfen Harvey Weinstein vor, er habe sie sexuell belästigt, genötigt und sogar vergewaltigt.

In der BBC-Dokumentation "Macho, Macht, Missbrauch – Der Fall Harvey Weinstein", die bei ZDFinfo am …  Mehr

Claire Danes in ihrer Lebensrolle der CIA-Analystin Carrie Mathison. Die Schauspielerin sehnt sich jetzt nach einer "Verschnaufpause".

Nach der achten Staffel ist Schluss: Claire Danes bestätigte in einem Interview, dass die preisgekür…  Mehr

Ein strahlender Neuzugang: Sidonie von Krosigk ist ab Donnerstag, 7. Juni, 15.10 Uhr als Magda Mittermeier bei der ARD-Telenovela "Sturm der Liebe" zu sehen.

Frischer Wind weht bald durch die Küche des Fürstenhofs. Sidonie von Krosigk verstärkt den Cast von …  Mehr

Alles so schön bunt hier: Jörg Pilawa bekommt ein neues Eurovision-Quiz. Drei Samstagabende in der zweiten Jahreshälfte 2018 soll es in Deutschland, Österreich und der Schweiz füllen.

Jörg Pilawa präsentiert in der zweiten Jahreshälfte 2018 die neue Quiz-Show "Ich weiß alles", die in…  Mehr

Da kommt was Großes auf die Kinogänger zu ...

Der zweite Teil der "Jurassic World"-Reihe startet am 6. Juni 2018 unter dem Titel "Das gefallene Kö…  Mehr