Alles Wissen

Alles Wissen Vergrößern
Alles Wissen
Fotoquelle: Marketing hr-fernsehen
Report, Infomagazin
Alles Wissen

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2006
HR
Do., 12.07.
20:15 - 21:00
Natur


Was steckt eigentlich hinter dem Begriff Feinstaub? Und wohin wandern unsere Altkleider tatsächlich? Diesen und anderen Fragen aus dem Alltag widmet sich die Wissenssendung und deckt Hintergründe auf.

Thema:

Kirschessigfliege bedroht Obsternte

Obstbauern bangen um ihre Existenz, denn bisher gibt es gegen die Kirschessigfliege kein wirksames Insektizid. Ursprünglich aus Asien eingeschleppt, legt sie ihre Eier in das bereits reife Obst, das innerhalb weniger Tage verfault - und die Schädlinge breiten sich immer weiter aus: Bis zu 15-mal pro Saison kann sich die Kirschessigfliege vermehren. Jetzt versuchen Forscher, der Gefahr mit neuen, raffinierten Methoden zu begegnen. Kann das gelingen?
Bericht: Stephanie Krüger

Waschbären

Verwüstete Dachböden, abgedeckte Dächer, zerstörte Fassaden - so nett die Tierchen aussehen, so groß ist ihre Zerstörungswut. Waschbären sind zu einer echten Plage geworden, nicht nur in Nordhessen. Sie breiten sich in immer mehr Städten aus, denn dort finden die geschickten und klugen Tiere reichlich Nahrung, zum Beispiel in Müll- und Biotonnen. Was tun gegen diese Quälgeister?
Bericht: Stefan Venator

Sojaanbau im heimischen Garten

Sojaprodukte liegen im Trend. Kein Wunder, denn die Sojabohne ist vielfältig einsetzbar und eine wertvolle Quelle für pflanzliches Eiweiß. Bisher wurde sie meist importiert, etwa aus Südamerika. Forscher der Universität Hohenheim wollen die Hülsenfrucht jetzt auch in Deutschland heimisch machen. An ihrem "1000 Gärten-Projekt" sind deutschlandweit Hobbygärtner beteiligt. Mit ihrer Hilfe wollen die Wissenschaftler herausfinden: Wo gedeiht welche Sorte am besten? Und welche davon eignet sich zur Produktion von Lebensmitteln?
Bericht: Nina Chmielewski

Einwanderer in der Nordsee - Ökosystem im Wandel

Wasserstraßen sind wie Autobahnen auf dem Ozean: Schiffe können sich an ihnen orientieren und Waren sicher über die Meere transportieren. Aber diese marinen Handelsrouten sind auch das Einfallstor für eine unsichtbare Invasion: Pflanzen und Tiere, die begünstigt vom Klimawandel und dem weltweiten Schiffsverkehr in Meeren landen, in die sie eigentlich nicht hinein gehören. Was das für die Nordsee bedeutet, erforschen Wissenschaftler der Senckenberg-Gesellschaft.
Bericht: Wolfgang Zündel

Borreliose - Zecken verbreiten den Erreger Borrelia burgdorferi

Es ist Zeckenzeit. Mit der Wärme machen sich die kleinen Spinnentiere wieder auf Beutefang. Meist lauern sie in Kniehöhe am Wegesrand. Ihren Stich spürt man kaum, aber er kann lebensgefährliche Folgen haben. Denn Zecken können Borrelien übertragen, die eine bakterielle Infektion auslösen. Schätzungen zufolge erkranken in Deutschland jährlich 80.000 bis 120.000 Menschen an Borreliose. Wie diese tückische Krankheit am besten behandeln?
Bericht: Patrick Hünerfeld

Honigbiene und Artenvielfalt

Viele sorgen sich um das Aussterben der Honigbiene. Aber was ist mit den vielen anderen Bestäubern? Europaweit hat sich der Bestand der wilden Bestäuber dramatisch reduziert. Es gibt bis zu 50% weniger Insekten. Sich ausschließlich auf das Nutztier Honigbiene als Symbol für den Artenschutz zu konzentrieren, kann letztlich sogar negative Folgen für die Artenvielfalt haben.
Bericht: Julia Kaulbars

Saatgut als "geistiges Eigentum"



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Euroblick

Euroblick

Report | 23.07.2018 | 04:55 - 05:30 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
NDR Das!

DAS!

Report | 23.07.2018 | 05:05 - 05:50 Uhr
3.18/5044
Lesermeinung
MDR Logo

Einfach genial

Report | 23.07.2018 | 05:25 - 05:50 Uhr
2.67/509
Lesermeinung
News
In einem Hotelzimmer in Russland zeigt Bill Kaulitz sich nachdenklich. Wegen seines androgynen Erscheinungsbildes wird er manchmal angefeindet und sogar bedroht.

In dem sehenswerten Band-Porträt "Hinter die Welt – Tokio Hotel" von Regisseur Oliver Schwabe geben …  Mehr

Mit dieser Schwanzflosse eines Riesenwals macht die Essex schlechte Erfahrungen.

Der zweimalige Oscar-Gewinner Ron Howard hat mit "Im Herzen der See" ein visuell mitreißendes Abente…  Mehr

Aufgrund der flachen Buchvorlage vermag in "Die Bestimmung - Allegiant" einfach keine rechte Spannung aufkommen.

Der dritte von insgesamt vier geplanten Teilen der "Die Bestimmung"-Reihe wirkt vermutlich nur auf d…  Mehr

Harry Hirsch (Otto Waalkes) hat "Dat Otto Huus" in Emden gefunden.

Ein deutscher Humor-Revolutionär wird 70 Jahre alt. Statt einer Gala gibt es – ähnlich wie schon zum…  Mehr

"Tatort: Taxi nach Leipzig". Die Kommissare Lindholm (Maria Furtwängler) und Klaus Borowski (Axel Milberg, Mitte) sind in den Fängen des Fahrers (Florian Bartholomäi).

Die Tatort-Kommissare Charlotte Lindholm und Klaus Borowski geraten in einem Taxi in eine lebensbedr…  Mehr