Alles für die Kunst - 5 x 5 Jahre junge Schweizer Kunst

Kultur, Kunst und Kultur
Alles für die Kunst - 5 x 5 Jahre junge Schweizer Kunst

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2017
SF1
Sa., 16.06.
09:45 - 10:50


Seit 2012 hat die Autorin Uta Kenter für die «Sternstunde Kunst» fünf in ihrer Arbeit unterschiedliche Schweizer Künstlerinnen und Künstler filmisch begleitet. Ihr Film vermittelt einen vertieften und vielseitigen Einblick in das Schaffen von jungen Menschen, die trotz Existenzängsten die Kunst zum Beruf gemacht haben. Was wollen sie erreichen? Welche Risiken gehen sie ein? Wo stehen sie heute? Der St. Galler Beni Bischof relativiert mit Witz die Kunst, die sich mitunter allzu ernst nimmt. Die Westschweizerin Claudia Comte will mit ihren Holzskulpturen und minimalistischen Bildern die Kunstgeschichte beeinflussen. Die Zürcherin Maja Hürst malt auf Fassaden überall auf der Welt, aber immer häufiger auch auf Leinwand. Die Baslerin Anja Rueegsegger sucht ihren Weg abseits des kommerziellen Kunstbetriebs. Und der Wahlberliner Julian Charrière aus Lausanne hat es bis an die Biennale in Venedig geschafft. Der Film von Uta Kenter zeigt die Entwicklung der fünf Künstler über fünf Jahre hinweg.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Dr. Dedo von Kerssenbrock-Krosigk, Glasmuseum Hentrich, Düsseldorf und Christoph Bouillion, Kunsthandel Köln.

Kunst + Krempel

Kultur | 20.06.2018 | 14:10 - 14:40 Uhr
3.14/5035
Lesermeinung
SWR Denis Scheck, hier vor dem Kunstmuseum Stuttgart.

Kunscht!

Kultur | 21.06.2018 | 22:45 - 23:15 Uhr
3.22/5012
Lesermeinung
arte Detailaufnahme von Correggios "Satyre et Vénus", das im Pariser Louvre ausgestellt ist.

Grand'Art - Leda, Io, Danae ...

Kultur | 23.06.2018 | 05:20 - 05:50 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Aufregung im "Star Trek"-Lager: Nimmt Patrick Stewart alias Captain Jean-Luc Picard wieder auf der Kommandobrücke eines Sternenkreuzers platz?

Aufregung unter "Star Trek"-Fans: Patrick Stewart alias Captain Jean-Luc Picard könnte schon bald au…  Mehr

Drunter und drüber geht es in der neuen ZDFneo-Sitcom "Tanken - mehr als Super": Tankstellenleiter Georg Bergstedt (Stefan Haschke, zweiter von links) versucht, dem Einsatzleiter (Alexander Grünberg) die komplizierte Situation zu erklären.

Mit "Tanken – mehr als Super" führt ZDFneo die deutsche Tradition der Tankstellen-Comedy fort. Ab de…  Mehr

Carlo Chatrian soll in Zukunft die Geschicke von Deutschlands wichtigstem Filmfestival leiten.

Ein Nachfolger für Dieter Kosslick scheint gefunden: Wie "Bild" berichtet, wird Carlo Chatrian den C…  Mehr

Das "SAT.1-Frühstücksfernsehen" erwartet am Freitag ein neues Gesicht: Max Oppel wird als neuer Nachrichtensprecher das SAT.1-Team unterstützen.

Das Team des "Sat.1-Frühstücksfernsehen" bekommt einen neuen Kollegen: Max Oppel wird als neuer Mode…  Mehr

Gehören zu den Teilnehmern der fünften Staffel "Sing meinen Song": Mary Roos, Judith Holofernes, Johannes Strate, Marian Gold, Leslie Clio, Mark Forster und Rea Garvey.

Endlich war zum Staffelfinale mal etwas mehr von der Band zu sehen. Die "Grosch's Eleven" haben vor …  Mehr