Alles was recht ist

  • Drei Frauen, drei Generationen, drei Temperamente: Lena (Michaela May, Mitte) mit ihrer Enkelin Clara (Isolda Dychauk, li.) und ihrer Tochter Nike (Anna Schudt). Vergrößern
    Drei Frauen, drei Generationen, drei Temperamente: Lena (Michaela May, Mitte) mit ihrer Enkelin Clara (Isolda Dychauk, li.) und ihrer Tochter Nike (Anna Schudt).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Andrea Enderlein
  • Richterin Dr. Lena Kalbach (Michaela May) kann es nicht fassen, dass sie von dem Anwalt Teddy Klein (Fritz Karl) reingelegt wurde. Vergrößern
    Richterin Dr. Lena Kalbach (Michaela May) kann es nicht fassen, dass sie von dem Anwalt Teddy Klein (Fritz Karl) reingelegt wurde.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Jacqueline Krause-Bur
Spielfilm, Familienfilm
Alles was recht ist

Infos
Originaltitel
Alles was recht ist
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2008
Kinostart
Do., 21. Februar 2008
One
Mo., 10.12.
14:15 - 15:45


Die erfahrene Richterin Lena Kalbach ist eine Frau mit moralischen Prinzipien - und wenn sie diese verletzt sieht, vergisst sie schon mal ihre juristischen Pflichten. So etwa, als es dem gewieften Anwalt Teddy Klein gelingt, einen Mandanten mit windigen Methoden freizuboxen: Empört verweigert Lena die Urteilsverkündung! Zur Strafe wird die aufmüpfige Richterin vom Landgericht Frankfurt in die hessische Provinz versetzt - ausgerechnet in ihre Heimatstadt Fulda, deren Enge sie vor 30 Jahren entflohen war. Hier lebt ihre erwachsene Tochter Nike , die am örtlichen Gericht als Staatsanwältin arbeitet, mit ihrem Mann Johannes und ihren beiden Kindern Clara und Emanuel . Während Johannes und die Kinder sich freuen, ist Nike nicht gerade begeistert vom plötzlichen Auftauchen ihrer Mutter. Kein Wunder: Die quirlig-rebellische Alt-68erin Lena und ihre traditionsbewusste, strenge Tochter könnten unterschiedlicher kaum sein. Als Lena sich dann auch noch in die Erziehung der Teenagerin Clara einmischt, die sich zu Nikes Entsetzen in den angeblichen Kleindealer Ben verliebt hat, nehmen die Spannungen zwischen den beiden ungleichen Frauen immer mehr zu - alte Verletzungen brechen auf und ungelöste Konflikte kommen ans Licht. Auch am Amtsgericht der verschlafenen Provinzstadt sorgt Lena für ungewohnte Unruhe. Aber während die Kollegen rätseln, wie lange die Großstadtjuristin wohl durchhält, findet Lena an dem ihr zugeteilten Fall immer mehr Geschmack: Der renommierte Zeitungsverleger Dr. Jobst Grübel soll wegen Unzurechnungsfähigkeit von seinen Kindern (Patrick von Blume, Jule Gartzke) entmündigt werden - und als Anwalt fungiert dabei Lenas 'Lieblingsfeind' Teddy Klein. Keine Frage, dass Lena diesen Fall mit der für sie typischen Eigenwilligkeit untersucht. Mit überraschenden Ergebnissen für alle Beteiligten...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Alles was recht ist" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Benny (Hauke Diekamp).

Ein Engel namens Hans-Dieter

Spielfilm | 22.12.2018 | 22:00 - 23:28 Uhr
Prisma-Redaktion
3.4/505
Lesermeinung
ZDF Tina (Lisa-Marie Koroll) und Bibi (Lina Larissa Strahl) und ihre Pferde haben auf der Flucht einen Stall gefunden, wo sie die Nacht verbringen.

Bibi & Tina - Tohuwabohu total

Spielfilm | 26.12.2018 | 10:15 - 12:00 Uhr
/500
Lesermeinung
SAT.1 Wickie auf großer Fahrt

Wickie auf großer Fahrt

Spielfilm | 26.12.2018 | 11:25 - 13:15 Uhr
Prisma-Redaktion
2.5/506
Lesermeinung
News
Ermittelt zum letzten Mal: Matthias Brandt als Hanns von Meuffels.

Zum letzten Mal ist Matthias Brandt der Ermittler Hanns von Meuffels – und es nimmt ein tragisches E…  Mehr

Laura Dahm wird heute Abend bei "Prominent!" als neue Moderatorin vorgestellt.

Sie ist die neue im Team: Laura Dahm moderiert künftig "Prominent!" bei VOX.  Mehr

Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Mit einer tollen Aktion nehmen die Mallorca-Stars Abschied von Jens Büchner. Der Erlös eines Benefiz…  Mehr

Einbrecher drangen in die Villa der Beatles-Legende ein. Ob Paul McCartney und seine Frau Nancy Shevell zum Tatzeitpunkt anwesend waren, ist derzeit nicht bekannt.

Böse Überraschung für Sir Paul: Beim Ex-Beatle wurde eingebrochen. Die Ermittlungen dauern an.  Mehr

Wird Schauspielerin Julia Garner bald als Assistentin von Harvey Weinstein zu sehen sein?

Der Weinstein-Skandal dient vielen Filmemachern bereits als Inspiration für neue Projekte. In einem …  Mehr