Alles was zählt Classics

  • Christopher Kohn spielt Dr. Finn Albrecht, einen jungen Assistenzarzt am St.-Vincent-Krankenhaus. Vergrößern
    Christopher Kohn spielt Dr. Finn Albrecht, einen jungen Assistenzarzt am St.-Vincent-Krankenhaus.
    Fotoquelle: MG RTL D / Kai Schulz
  • Alles was zählt Vergrößern
    Alles was zählt
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Christopher Kohn spielt Dr. Finn Albrecht, einen jungen Assistenzarzt am St.-Vincent-Krankenhaus. Vergrößern
    Christopher Kohn spielt Dr. Finn Albrecht, einen jungen Assistenzarzt am St.-Vincent-Krankenhaus.
    Fotoquelle: MG RTL D / Kai Schulz
  • Kaja Schmidt-Tychsen spielt Jenny Steinkamp Vergrößern
    Kaja Schmidt-Tychsen spielt Jenny Steinkamp
    Fotoquelle: MG RTL D / Daniel Wolters
Serie, Daily Soap
Alles was zählt Classics

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
RTL Passion
Do., 04.10.
11:40 - 12:05
Folge 2080


Toni hat ihren großen Tag vor sich. Sie muss vor den Dozenten vortanzen und damit die nächste Hürde im Aufnahmeverfahren der Dance Factory nehmen. Trotz bestmöglicher Vorbereitung ist Toni total nervös. Als sie schließlich auf die Bühne tritt und in die erwartungsvollen Gesichter der Jury blickt, beginnt ihr Vortanzen mit einem totalen Blackout. Ingo erfährt von seinem Arzt, dass er schnellstmöglich mit seiner Therapie anfangen muss, um die Krankheitssymptome in Schach zu halten. Doch Ingo will das alles noch nicht wahrhaben, verheimlicht Bea die schlimme Diagnose und lenkt sich mit übertriebenem Tatendrang ab. Während Bea sich arglos auf eine unbeschwerte Zeit mit ihrem zukünftigen Ehemann freut, bricht Ingo bei einem Schwächeanfall zusammen. Jenny und Erik denken scherzhaft darüber nach, zu heiraten. Im Nachhinein findet Erik den Gedanken gar nicht mehr so abwegig. Jenny dagegen hat Angst davor, enttäuscht zu werden und tut deshalb so, als wäre heiraten für sie vollkommen indiskutabel. Erst nachdem sie Erik damit vor den Kopf gestoßen hat, findet sie heraus, dass er ihr wirklich einen Antrag machen wollte.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Alles was zählt (AWZ)" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL ACHTUNG SPERRFRIST! Die Veröffentlichung dieses Motives ist für alle Online-Medien (außer Programm-Presse) erst ab dem 09.09.2018 frei.
Philip (Jörn Schlönvoigt, l.) und Chris (Eric Stehfest) sind sich in ihrer Abneigung gegen Felix einig.

Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Serie | 19.09.2018 | 19:40 - 20:15 Uhr
3.76/50539
Lesermeinung
RTL Unter uns

Unter uns

Serie | 20.09.2018 | 09:00 - 09:30 Uhr
3.43/50317
Lesermeinung
RTL Die vier Freundinnen v.l.: Heike (Katrin Höft), Kaya (Shirin Soraya), Tina (Franziska Arndt) und Nadine (Sarah Schalow)

Freundinnen - Jetzt erst recht

Serie | 20.09.2018 | 09:30 - 10:00 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
News
"Das (neue) Boot" sticht in See: Bei Sky startet am 23. November die Serie nach Motiven des berühmten Films von Wolfgang Petersen nach dem Roman von Lothar-Günther Buchheim. Auf der Brücke stehen nun (von links): August Wittgenstein, "Kommandant" Rick Okon und Franz Dinda.

"Das Boot" war einer der erfolgreichsten deutschen Filme aller Zeiten. Nun kommt der Stoff als Serie…  Mehr

Schon bei "Adam sucht Eva" präsentierte sich Timur Ülker freizügig. Jetzt stößt er zum Cast der RTL-Soap "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" (21. September, 19.40 Uhr).

Der Cast der RTL-Serie "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" wird erweitert. Timur Ülker soll als Nihat Gü…  Mehr

Doch nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit kein schwules Paar ("Sesamstraße" ist täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen).

In den vergangenen Tagen schien es so, als hätte sich endlich bestätigt, was alle schon längst ahnte…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Helmut Thoma (links), hier bei einem Empfang mit "Tagesschau"-Sprecher Jan Hofer, lässt kein gutes Haar am deutschen Fernsehen. "Die Deutschen haben für vieles viel Talent, aber das können sie nicht."

Helmut Thoma machte ab den Achtziger Jahren RTL und das deutsche Privatfernsehen groß. Den deutschen…  Mehr