Alles was zählt Classics

  • Madeleine Krakor spielt 'Steffi König' Vergrößern
    Madeleine Krakor spielt 'Steffi König'
    Fotoquelle: MG RTL D / Kai Schulz
  • Madeleine Krakor spielt 'Steffi König' Vergrößern
    Madeleine Krakor spielt 'Steffi König'
    Fotoquelle: MG RTL D / Kai Schulz
  • Sylvie (Solveig August) beobachtet geschockt, wie Christoph und Vanessa sich vor dem Hotel küssen. So hat sich ihr Verdacht tatsächlich bestätigt... Vergrößern
    Sylvie (Solveig August) beobachtet geschockt, wie Christoph und Vanessa sich vor dem Hotel küssen. So hat sich ihr Verdacht tatsächlich bestätigt...
    Fotoquelle: MG RTL D / Kai Schulz
  • Madeleine Krakor spielt 'Steffi König' Vergrößern
    Madeleine Krakor spielt 'Steffi König'
    Fotoquelle: MG RTL D / Kai Schulz
  • Kaja Schmidt-Tychsen spielt Jenny Steinkamp Vergrößern
    Kaja Schmidt-Tychsen spielt Jenny Steinkamp
    Fotoquelle: MG RTL D / Daniel Wolters
  • Alles was zählt Vergrößern
    Alles was zählt
    Fotoquelle: MG RTL D
Serie, Daily Soap
Alles was zählt Classics

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
RTL Passion
Fr., 07.12.
12:05 - 12:30
Folge 2173


Christoph ahnt nicht, dass Sylvie bereits misstrauisch geworden ist und deshalb nach Essen kommen will. So wundert er sich nicht, als sie das Treffen verschieben will, um sich erst einmal Gewissheit zu verschaffen. Als sich Sylvies Verdacht bestätigt und sie Vanessa in Christophs Armen sieht, ist sie trotz aller Vorahnungen geschockt. Jenny und Veit überlegen, ob sie Sylvies Selbstmordversuch für sich nutzen können. Als Sylvie für ihr Gespräch mit Christoph nach Essen kommt, spielt Veit sich an Sylvie heran und erfährt, dass sie nichts von Christophs neuen Plänen, in Essen zu bleiben, wusste. Veit und Jenny haben sofort die Vermutung: Hinter Christophs Verhalten steckt mit Sicherheit eine andere Frau. Sonja sieht mit Vorfreude ihrem Date mit Deniz entgegen. Als sich bei einem Telefongespräch die Gelegenheit ergibt, sich schon früher zu treffen, klopft Sonja in einem heißem Outfit an Deniz' Tür. Doch ihr Auftritt verläuft anders als erhofft.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Alles was zählt (AWZ)" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Die Situation zwischen Eva (Claudelle Deckert) und Wernicke (Marko Pustisek) eskaliert...

Unter uns

Serie | 16.11.2018 | 17:30 - 18:00 Uhr
3.43/50334
Lesermeinung
SAT.1 Alles oder Nichts

Alles oder Nichts

Serie | 16.11.2018 | 18:30 - 19:00 Uhr
3.75/504
Lesermeinung
RTL ACHTUNG SPERRFRIST! Die Veröffentlichung dieses Motives ist für alle Online-Medien (außer Programm-Presse) erst ab dem 06.11.2018 frei.
Lilly (Iris Mareike Steen, l.), Toni (Olivia Marei, M.) und Sunny (Valentina Pahde) wollen die WG mit einem Großputz auf Vordermann bringen.

Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Serie | 16.11.2018 | 19:40 - 20:15 Uhr
3.73/50571
Lesermeinung
News
2015 hatte die "Lindenstraße" ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert.

Eine Ära geht zu Ende: Die ARD-Serie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Das teilte der WDR, der d…  Mehr

Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr

Bruno Schumann (Christian Berkel) kann sich gut in Täter und vor allem Verbrechensopfer einfühlen. So spürt er, dass ein Berliner Flüchtlingshelfer selbst mit inneren Dämonen zu kämpfen hatte.

Der Serien-Hit geht in die nächste Staffel – und das auf gewohntem Niveau. Der erste Fall dreht sich…  Mehr

Man mag sie verächtlich "die Olsen-Bande" nennen, aber sie sind schwer auf Zack: Hier nehmen Jochen Falk (Henry Hübchen, links), Locke, der Logistiker (Thomas Thieme, zweiter von links) und Jacky, der Techniker (Michael Gwisdek, rechts), ihren Ex-Feind Kern vom BND (Jürgen Prochnow) in die Mitte.

Vier alte DDR-Agenten werden vom Bundesnachrichtendienst angeheuert. Was für eine wunderbare Komödie…  Mehr

Zwei, die dabei waren, als Punk erfunden wurde: Campino (links) mit seinem Londoner "Pendant" Bob Geldof.

Campino auf den Spuren seines musikalisch-weltanschaulichen Hintergrunds: ARTE zeigt seine sehenswer…  Mehr