Alles was zählt Classics

  • Richard (Silvan-Pierre Leirich) appelliert an Jenny (Kaja Schmidt-Tychsen), ihren Hass gegen Veit zu überwinden, damit nicht wieder alles von vorne losgeht. Vergrößern
    Richard (Silvan-Pierre Leirich) appelliert an Jenny (Kaja Schmidt-Tychsen), ihren Hass gegen Veit zu überwinden, damit nicht wieder alles von vorne losgeht.
    Fotoquelle: TVNOW / Willi Weber
  • Kaja Schmidt-Tychsen spielt Jenny Steinkamp Vergrößern
    Kaja Schmidt-Tychsen spielt Jenny Steinkamp
    Fotoquelle: MG RTL D / Daniel Wolters
  • Alles was zählt Vergrößern
    Alles was zählt
    Fotoquelle: MG RTL D
Serie, Daily Soap
Alles was zählt Classics

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
RTL Passion
Fr., 19.04.
12:10 - 12:35
Folge 2358


Jenny stellt Richard fassungslos zur Rede: Er sollte dafür sorgen, dass Veit nicht glücklich wird! Richard appelliert an Jenny, ihren Hass gegen Veit zu überwinden, damit nicht wieder alles von vorne losgeht. Doch hat er Jenny wirklich unter Kontrolle? Marian ist entsetzt, als er die Kündigung des Brauereivertrags für die Sieben erhält. Um Lena nicht zu belasten, verschweigt er ihr seine Probleme. Nur Bea, die ein Telefonat zwischen Marian und dem Brauerei-Chef mitbekommen hat, weiht er ein. Bea hilft ihm dann auch bei der Lösung des Problems, doch sowohl sie als auch Marian haben natürlich ein schlechtes Gewissen, Lena die Sache zu verheimlichen. Nachdem Isabelles Lüge über die Fehlgeburt vor Thomas aufgeflogen ist, wirft der in seiner Wut und Enttäuschung Isabelle und Leo kurzentschlossen aus seiner Wohnung. Während Leo darauf vertraut, dass sich sein Vater wieder abregen wird, ahnt Isabelle entsetzt, dass der Bruch endgültig sein könnte.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Alles was zählt (AWZ)" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL ACHTUNG SPERRFRIST! Die Veröffentlichung dieses Motives ist für alle Online-Medien (außer Programm-Presse) erst ab dem 08.04.2019 frei.
Katrin (Ulrike Frank) erkennt, dass es Felix (Thaddäus Meilinger) alles andere als gut geht.

Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Serie | 23.04.2019 | 08:30 - 09:00 Uhr
3.71/50635
Lesermeinung
RTL Saskia (Antonia Michalsky) wirft Jakob (Alexander Milo, r.) aus hilfloser Wut Egoismus vor.

Unter uns

Serie | 23.04.2019 | 09:00 - 09:30 Uhr
3.45/50382
Lesermeinung
RTL Hannah (Katharina Gieron) bedankt sich bei Stefan (Tim Olrik Stöneberg) für seine Art der Unterstützung.

Freundinnen - Jetzt erst recht

Serie | 23.04.2019 | 17:00 - 17:30 Uhr
4.11/5028
Lesermeinung
News
Menschen und Pferde verbindet eine jahrtausendealte Verbindung. Woher diese kommt und welche besondere Bedeutung die erhabenen auch heute noch für die Menschen haben, zeigt der beeindruckende Dokumentarfilm "Die Geschichte von Pferd und Mensch - Equus".

Pferd und Mensch – das ist und war schon immer eine besondere Beziehung. Eine ARTE-Doku macht sich a…  Mehr

Die Kommissare Jürgen Simmel (Hinnerk Schönemann) und Marie Brand (Mariele Millowitsch) ermitteln im Spielcasino des Opfers. Marie Brand ist erstaunt über Simmels Faszination an Spielautomaten.

Die Kölner Kommissare Marie Brand und Jürgen Simmel müssen diesmal den Mord an einem Spielautomaten-…  Mehr

Keine Handy, kein Panikknopf: Harry Bosch (Titus Welliver, rechts) ist bei seinen Undercover-Ermittlungen ganz auf sich allein gestellt.

Der melancholische Cop Harry Bosch ermittelt gegen ein Drogenkartell – und steckt selbst mittendrin.…  Mehr

Joachim Llambi (links) stellt die Profitänzer Massimo Sinató (Mitte)und Christian Polanc vor eine neue Herausforderung. Die beiden sollen die Tänze einer ihnen fremden Kultur lernen.

Wegen des stillen Feiertags wird am Karfreitag bei RTL nicht live getanzt. Ganz auf "Let's Dance" mö…  Mehr

Nach der ausführlichen Aufnahmeprüfung steht ein stereotypes Grüppchen für ihr erstes Abenteuer bereit, von links: der nerdige Ronnie (Jon Bass), Summer (Alexandra Daddario), Matt (Zac Efron), Mitch (Dwayne Johnson), CJ Parker (Kelly Rohrbach) und Stephanie (Ilfenesh Hadera).

Das "Baywatch"-Remake nimmt sich selbst nicht sonderlich ernst – und das ist gut so. Denn als Parodi…  Mehr