Altes Handwerk, junge Meister

Report, Dokumentation
Altes Handwerk, junge Meister

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2016
Servus TV
Fr., 09.11.
08:05 - 09:05


Vom Schrammelharmonika bauen alleine könnte man sicher nicht leben. Das Interesse von Herfried Zernig aus der Steiermark ist nicht das Geschäft, sondern ein besonderes Instrument zu bauen, das fast in Vergessenheit geraten ist - in echter Handarbeit, so wie es die Väter schon gemacht haben. "Wenn jemand eine Pfeife von mir bekommt, dann bekommt er auch meine Lebenszeit", sagt Pfeifenschneider David Wagner. Handwerk ist Kunst und Tradition, die von Generation zu Generation weitergegeben werden wird. Technik, Material und nicht zuletzt der Meister selbst sind stark verwurzelt mit ihrer Heimat. Ein Blick aus der Werkstatt zeigt, Österreich liebt sein Handwerk noch. Wir besuchen die jungen Meister, die das traditionelle Handwerk in die modernen Zeiten tragen: der Kärntner Büchsenmacher Werner Bartolot aus Hermagor, der Schrammelharmonikabauer Herfried Zernig aus Sebersdorf in der Steiermark, die junge Bäckermeisterin Denise Pölzelbauer aus Niederösterreich, der Pfeifenschneider David Wagner aus Neukirchen am Traunsee im Salzkammergut, der Allgäuer Schlittenbauer Rudolf Finkel und die Instrumentenbauerin Claudia Unterkofler aus Innsbruck. Meisterliche Portraits, die einen feinen und detailgenauen Blick auf die jeweilige traditionelle Handwerkskunst werfen, kombiniert mit bildgewaltigen, winterlichen Eindrücken von den österreichischen Regionen, in denen die Protagonisten arbeiten und leben.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Die jüdische Synagoge in Floss wurde während der Reichsprogromnacht in Bayern (in der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938) zerstört.

Es geschah vor aller Augen - Die "Reichskristallnacht" in Bayern

Report | 09.11.2018 | 12:10 - 12:55 Uhr
/500
Lesermeinung
BR England gilt für Gartenliebhaber als das Reiseland schlechthin. Nach der Ankunft mit der Fähre an den weißen Kreidefelsen von Dover geht es nach Great Dixter, DER Experimentierfläche des 2006 verstorbenen Gartenschriftstellers Christopher Lloyd. Bis heute ist seine ungezwungene Art Pflanzen einzusetzen ein Vorbild für viele Gartenplaner. Nicht nur in England.

Gartenreise durch Südengland

Report | 09.11.2018 | 15:30 - 16:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
VOX schickt 18 Kandidaten auf die Insel: "Survivor" kehrt nach Deutschland zurück. (Symbolbild)

"Survivor" ist die Mutter aller Abenteuershows – in Deutschland schaffte das Format aber nie den Dur…  Mehr

Birgit Schrowange moderiert das RTL-Magazin "Extra" - diesmal zum Thema Sexismus in der Filmbranche.

Ein Jahr nach der "MeToo"-Debatte hat sich in der Unterhaltungsbranche offenbar wenig geändert. Wie …  Mehr

Carlo von Tiedemann ist eines des bekanntesten Gesichter im NDR Fernsehen, seine Stimme eine der markantesten im NDR Hörfunk. Das Geheimrezept, wie man mehr als 40 Jahre lang ein gefragter Moderator in Funk und Fernsehen bleibt, kennt keiner besser als er selbst: Spaß an der Arbeit, Authentizität und jeden Tag dankbar sein, diesen Job machen zu dürfen. Am 20. Oktober wird Carlo von Tiedemann, das "NDR-Urgestein", 75 Jahre alt.

NDR-Urgestein Carlo von Tiedemann wird am 20. Oktober 75 Jahre alt. Im Interview blickt er zurück au…  Mehr

"Diana bekommt ein Job-Angebot aus Las Vegas. So viel kann ich schon verraten - sie nimmt es an", erklärt Tanja Szewczenko ihren Ausstieg bei "Alles was zählt" (Montag bis Freitag, 19.05 Uhr, RTL).

Tanja Szewczenko ist seit Jahren das Gesicht der RTL-Serie "Alles was zählt". Doch nun steigt die eh…  Mehr

Tobias und Natascha landeten im Finale von "Love Island" auf Platz zwei.

Das ging schnell: Knapp zwei Wochen nach dem Ende der RTL-II-Show "Love Island" ist bei dem einstige…  Mehr