Am Kap der wilden Tiere

Natur+Reisen, Tiere
Am Kap der wilden Tiere

Infos
Produktionsland
Deutschland
RBB
Do., 15.02.
17:05 - 17:55
Folge 8, Patrick und die Baby-Elefanten


Biologin Susa Ladwig darf heute das erste Mal Umkhondo-Sorgenkind Ajane füttern. Das Giraffenkalb kränkelt und ist auch sehr wählerisch, was die Menschen angeht, die ihr die Flasche geben dürfen. Susa ist nervös, auch weil sie die Fütterung vom Auto aus machen soll. Ajane soll sich an den Wagen gewöhnen, damit sie sich später im Reservat nicht davor erschreckt. Gewinnt Susa Ajanes Vertrauen? Der Hamburger Tierpfleger Patrick Heinrich arbeitet seit einigen Tagen im Knysna Elefantenpark. Heute begegnet er das erste Mal den kleinsten Dickhäutern. Es sind Elefanten-Waisenkinder, die erst vor kurzem in den Park gebracht wurden und besonders viel Pflege brauchen - und spezielles Futter. Patrick lernt, wie man in Südafrika Babynahrung für Elefanten herstellt. Aber werden die Kleinen den Brei auch anrühren? Die Tierpfleger Dave Nelde und Sebastian Behrens haben heute ihren ersten Tag in der Auffangstation Tenikwa. Wildhüter Mark Jones macht die zwei mit einem speziellen Langzeitgast bekannt: Badgi. Der Honigdachs wurde in Tenikwa abgegeben, nachdem er die Wohnung seines Besitzers zerstört hat. Honigdachse gelten als aggressiv - Dave und Sebastian sollen das Tier trotzdem im Gehege bespaßen ... Schöner Wohnen in Umkhondo: der Karakal und die zwei Wildkatzen vertragen sich in ihrem Käfig nicht mehr. Der Karakal muss in ein eigenes Gehege - und deswegen muss die Krähe jetzt Platz machen. Zwei neue Gehege ausstatten, zwei Tiere umsetzen - eine Menge Arbeit für die deutschen Helfer Claudia Kaiser, Ben Kruse und Lene Kleine. Die Heidelberger Tierärztin Katharina Ott ist vor zehn Jahren nach Südafrika ausgewandert, um ihren Traum von einer eigenen Farm zu verwirklichen. Jetzt kümmert sie sich dort um alte und kranke Tiere und züchtet Pferde und Hunde. Die erste Hündin ist trächtig. Doch bevor Paquita wirft, will Katharina mit einer Ultraschall-Untersuchung sicherstellen, dass alles in Ordnung ist.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Das Löwenweibchen duldet keine Aasgeier in der Nähe seiner Jungen.

Das Gesetz der Löwen - Feindesland

Natur+Reisen | 19.02.2018 | 08:40 - 09:35 Uhr
5/501
Lesermeinung
BR Giraffe, Erdmännchen & Co

Giraffe, Erdmännchen & Co

Natur+Reisen | 19.02.2018 | 08:45 - 09:35 Uhr
3.11/5046
Lesermeinung
BR Panda, Gorilla & Co.

Panda, Gorilla & Co

Natur+Reisen | 19.02.2018 | 09:35 - 10:25 Uhr
3.44/5016
Lesermeinung
News
In "Fremder Feind" spielt Ulrich Matthes einen Mann, der alles verloren hat.

Im ARD-Drama "Fremder Feind" spielt Ulrich Matthes einen Familienvater, der alles verliert und sich …  Mehr

Der Brite Henry Cavill spielt den amerikanischen Superagenten Napoleon Solo. Mit Heldenrollen hat er bereits Erfahrung: Dreimal war er schon als Superman auf der Leinwand zu sehen.

Guy Ritchie hat die Serie "Solo für U.N.C.L.E." unter dem Titel "Codename U.N.C.L.E." als Kinofilm a…  Mehr

Pfarrer Benedikt (Thomas Heinze) hat eine sehr eigene Art, Amelie (Margarita Broich, Mitte) und Lou (Maria Ehrich) Trost zu spenden. Amelie lebt auf, Tochter Lou findet es befremdlich.

Gute-Laune-Angriff auf dem ZDF-"Herzkino"-Sendetermin, wo es sonst fast ausschließlich um die Liebe …  Mehr

Rund 60.000 ehrenamtliche Helfer engagieren sich bundesweit für die Tafeln.

In Deutschland leben rund 15 Millionen Menschen in Armut oder sind unmittelbar von ihr bedroht. Der …  Mehr

Roman Mettler (Martin Rapold) hat als Psychiater eine hohe Verantwortung. Ein Fehler von ihm hat weitreichende Konsequenzen.

Zwei Menschen werden mit den Folgen ihrer Entscheidungen konfrontiert. Wie geht man damit um, schwer…  Mehr