Am anderen Ende der Welt

  • Der Bahnhof von Dunedin auf der Südinsel Neuseelands. 1904 gebaut, eines der schönsten Bauwerke Neuseelands. Über 725.000 Porzellan-Fliesen wurden im Inneren verbaut. Vergrößern
    Der Bahnhof von Dunedin auf der Südinsel Neuseelands. 1904 gebaut, eines der schönsten Bauwerke Neuseelands. Über 725.000 Porzellan-Fliesen wurden im Inneren verbaut.
    Fotoquelle: ZDF/Simone Stripp
  • Mit 3754 Meter Höhe ist der Mount Cook der höchste Berg Neuseelands. Hier trainierte Sir Edmund Hillary für die Erstbesteigung des Mount Everest im Himalaya. Vergrößern
    Mit 3754 Meter Höhe ist der Mount Cook der höchste Berg Neuseelands. Hier trainierte Sir Edmund Hillary für die Erstbesteigung des Mount Everest im Himalaya.
    Fotoquelle: ZDF/Jürgen Hansen
  • Einsame Bucht im Naturparadies der Marlborough Sounds auf der Südinsel Neuseelands. Vergrößern
    Einsame Bucht im Naturparadies der Marlborough Sounds auf der Südinsel Neuseelands.
    Fotoquelle: ZDF/Simone Stripp
Natur+Reisen, Landschaftsbild
Am anderen Ende der Welt

Infos
Produktionsland
NZ
Produktionsdatum
2009
3sat
Do., 21.06.
14:10 - 14:50
Folge 2, Auf Schienen durch Neuseeland


Im zweiten Teil der Dokumentation geht die Fahrt über die Südinsel. Die Reise beginnt an der Fähre von Wellington. Sie führt durch die Marlborough Sounds, mit dem "TranzCoastal" am Südpazifik entlang nach Christchurch und von dort weiter mit dem "TranzAlpine" in die Berge. Schließlich taucht der "Taieri Gorge Railway Train" in die unberührte Natur der Südinsel ein.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Eine gepanzerte Bodenschrecke (Acanthoplus discoidalis) attackiert das Nest eines Blutschnabelwebers (Quelea quelea).

Afrika - Der ungezähmte Kontinent - Kalahari - Im Bann der roten Wüste

Natur+Reisen | 20.06.2018 | 13:20 - 14:05 Uhr
5/501
Lesermeinung
ARD Deutschlandbilder

Deutschlandbilder

Natur+Reisen | 21.06.2018 | 05:05 - 05:30 Uhr
3.17/5018
Lesermeinung
3sat Ein Traumstrand an der "Bay of Plenty" auf der Nordinsel Neuseelands.

Am anderen Ende der Welt - Auf Schienen durch Neuseeland

Natur+Reisen | 21.06.2018 | 13:25 - 14:10 Uhr
4/502
Lesermeinung
News
Stehen derzeit für neue Folgen vom "Bergdoktor" vor der Kamera: Hans Sigl, Ronja Forcher, Monika Baumgartner und Heiko Ruprecht (von links).

Anfang 2019 dürfen Fans der ZDF-Serie "Der Bergdoktor" mit neuen Folgen rechnen. Nach dem Tod von Si…  Mehr

Die Jesidin Lewiza wurde vom IS verschleppt, verkauft und über Monate vergewaltigt. Nach ihrer Flucht wurde sie in ein Rettungsprogramm für IS-Opfer aufgenommen.

In der Arte-Dokumentation "Sklavinnen des IS" berichten zwei Frauen von den grausamen Taten des Isla…  Mehr

Nori (Val Maloku, links) und sein Vater (Astrit Kabashi, rechts) führen im Kosovo ein karges Leben in Armut. Über die Mutter spricht der Vater nicht: "Man muss auch vergessen können", lautet sein Motto.

Das auf vielen Festivals ausgezeichnete Dram "Babai – Mein Vater" beschreibt die Geschichte eines V…  Mehr

Als der finanziell angeschlagene Bauunternehmer Karlheinz (Hannes Jaenicke) die Deutsch-Polin Wanda (Karolina Lodyga) als Kindermädchen engagiert, verändert sich das Leben des cholerischen Schwarzsehers von Grund auf.

3sat zeigt den sehenswerten TV-Film "... und dann kam Wanda", in dem Hannes Jaenicke als ein pedanti…  Mehr

Micaela Schäfer zieht mit dem Unternehmer Felix Steiner in das RTL-"Sommerhaus".

Die RTL-Show "Das Sommerhaus der Stars" startet am 9. Juli 2018 in ihre dritte Staffel. Zu den Kandi…  Mehr