Am anderen Ende der Welt

  • Der Bahnhof von Dunedin auf der Südinsel Neuseelands. 1904 gebaut, eines der schönsten Bauwerke Neuseelands. Über 725.000 Porzellan-Fliesen wurden im Inneren verbaut. Vergrößern
    Der Bahnhof von Dunedin auf der Südinsel Neuseelands. 1904 gebaut, eines der schönsten Bauwerke Neuseelands. Über 725.000 Porzellan-Fliesen wurden im Inneren verbaut.
    Fotoquelle: ZDF/Simone Stripp
  • Mit 3754 Meter Höhe ist der Mount Cook der höchste Berg Neuseelands. Hier trainierte Sir Edmund Hillary für die Erstbesteigung des Mount Everest im Himalaya. Vergrößern
    Mit 3754 Meter Höhe ist der Mount Cook der höchste Berg Neuseelands. Hier trainierte Sir Edmund Hillary für die Erstbesteigung des Mount Everest im Himalaya.
    Fotoquelle: ZDF/Jürgen Hansen
  • Einsame Bucht im Naturparadies der Marlborough Sounds auf der Südinsel Neuseelands. Vergrößern
    Einsame Bucht im Naturparadies der Marlborough Sounds auf der Südinsel Neuseelands.
    Fotoquelle: ZDF/Simone Stripp
Natur+Reisen, Landschaftsbild
Am anderen Ende der Welt

Infos
Produktionsland
NZ
Produktionsdatum
2009
3sat
Di., 30.10.
14:05 - 14:50
Folge 2, Auf Schienen durch Neuseeland


Im zweiten Teil der Dokumentation geht die Fahrt über die Südinsel. Die Reise beginnt an der Fähre von Wellington. Sie führt durch die Marlborough Sounds, mit dem "TranzCoastal" am Südpazifik entlang nach Christchurch und von dort weiter mit dem "TranzAlpine" in die Berge. Schließlich taucht der "Taieri Gorge Railway Train" in die unberührte Natur der Südinsel ein.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Fantasie Schloss in Connemara: Kylemore Castle.

Irlands rauer Westen - Connemara

Natur+Reisen | 30.10.2018 | 11:10 - 11:55 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Vulkan im Tongariro Nationalpark auf der Nordinsel Neuseelands; Neuseeland liegt auf dem Pazifischen Feuerring - mit vielen Erdbeben und Vulkanausbrüchen

Am anderen Ende der Welt - Auf Schienen durch Neuseeland

Natur+Reisen | 30.10.2018 | 13:25 - 14:05 Uhr
4/502
Lesermeinung
WDR Der Biber fettet seinen Pelz ein.

Abenteuer Erde - Urwald von morgen - Nationalpark Eifel

Natur+Reisen | 30.10.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Die ZDF-Reportage "Die Schiffsbauer - Vom Stahlklotz zum Luxusliner" (Sonntag, 21. Oktober, 18 Uhr) begleitet den Bau des ersten "grünen" Kreuzfahrtschiffes, der "AIDAnova".

Das Kreuzfahrtschiff "AIDAnova" soll ab Winter 2018 in See stechen und viel umweltfreundlicher sein,…  Mehr

Michael Patrick Kelly nimmt in Staffel ach von "The Voice" auf dem roten Sessel Platz.

In der achten Staffel von "The Voice of Germany" gibt Michael Patrick Kelly sein Debüt als Coach. Wi…  Mehr

Das Team der erfolgreichen ZDF-Serie "Notruf Hafenkante" geht in seine 13. Staffel (von links): Mattes Seeler (Matthias Schloo), Melanie Hansen (Sanna Englund), Franzi Jung (Rhea Harder-Vennewald), Hans Moor (Bruno F. Apitz) und Dr. Jasmin Jonas (Gerit Kling).

Staffel 13 von "Notruf Hafenkante" beginnt mit einer Folge, an der man sich erzählerisch die Finger …  Mehr

Weiss trifft Winter: Der Hamburger Kommissar Gregor Weiss (Jürgen Vogel) muss zur Aufklärung eines Massakers im Jütländer Marschland mit seiner dänischen Kollegin Nelly Winter (Marie Bach Hansen, "Die Erbschaft") zusammenarbeiten.

In Staffel zwei der Krimi-Serie versucht Jürgen Vogel mit seinen Kolleginnen einen Fall um gestohlen…  Mehr