Amazon - gnadenlos erfolgreich

  • Sandra Lang-Pülz und Alessandro Pülz - beide "Heavy-User" bei Amazon - sprechen täglich mit ihrer intelligenten Sprachassistentin "Alexa" über den Amazon-Bluetooth-Lautsprecher Echo Dot. Vergrößern
    Sandra Lang-Pülz und Alessandro Pülz - beide "Heavy-User" bei Amazon - sprechen täglich mit ihrer intelligenten Sprachassistentin "Alexa" über den Amazon-Bluetooth-Lautsprecher Echo Dot.
    Fotoquelle: ZDF/Jürgen Heck
  • Bei "Heavy Usern" sammeln sich in einer Woche jede Menge Kartons von den Amazon-Bestellungen an. Vergrößern
    Bei "Heavy Usern" sammeln sich in einer Woche jede Menge Kartons von den Amazon-Bestellungen an.
    Fotoquelle: ZDF/Jürgen Heck
  • Alle Sprachaufnahmen, die "Alexa" aufnimmt, landen auf dem virtuellen Cloud-Server von Amazon. Vergrößern
    Alle Sprachaufnahmen, die "Alexa" aufnimmt, landen auf dem virtuellen Cloud-Server von Amazon.
    Fotoquelle: ZDF/Jürgen Heck
  • Die Familie Grieger ist "Heavy User". Sie bestellen mehrmals in der Woche bei Amazon. Jetzt verzichten sie einen Monat lang auf den Onlinehändler. Vergrößern
    Die Familie Grieger ist "Heavy User". Sie bestellen mehrmals in der Woche bei Amazon. Jetzt verzichten sie einen Monat lang auf den Onlinehändler.
    Fotoquelle: ZDF/Jürgen Heck
Report, Wirtschaft und Konsum
Amazon - gnadenlos erfolgreich

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
Do., 28.06.
06:15 - 07:00


Shoppen jederzeit und ohne Bargeld - es gibt Menschen, die können sich einen Alltag ohne die Angebote und Dienstleistungen von Amazon kaum noch vorstellen. Sandra und Alessandro Pülz aus Berlin zum Beispiel: Sie sind Amazon-Prime-Kunden - genau wie Familie Grieger aus dem Dorf Windeck-Au. Die Familien sind sogenannte "Heavy User": Ob Zahnpasta, Schulbücher, Geschenke oder Möbel - fast alles wird bei Amazon bestellt. Auch das abendliche Fernsehprogramm kommt als Stream vom Internetgiganten. Und vor einigen Monaten ist bei Familie Pülz die von Amazon entwickelte künstliche Intelligenz "Alexa" eingezogen. Beide Familien unterziehen sich für die Doku einem Härtetest: Wie fühlt es sich an, für vier Wochen auf die Dienste und Angebote von Amazon zu verzichten? Für Familie Pülz ist es besonders hart, denn "Alexa" ist fast schon ein Familienmitglied geworden. Während der Amazon-freien Zeit kommt sie ins Labor. Dort wird untersucht, was "Alexa" alles über die Familie weiß - und was nicht. Als sie zurückkommt, herrscht großes Erstaunen in Berlin. Der Film von Maren Boje und Oliver Koytek beleuchtet auch den Arbeitsalltag bei Amazon. Mitarbeiter klagen über ständige Leistungskontrolle, monotone Handgriffe und ein schlechtes Arbeitsklima. In einem Videotagebuch hält eine Aushilfe ihre Erlebnisse fest und liefert Einblicke hinter die Fassade des erfolgreichen Unternehmens. Doch der Erfolg von Amazon basiert nicht nur auf gnadenlos effizienten Arbeitsvorgaben für die Mitarbeiter. Andreas Weigend, der ehemalige Chefwissenschaftler und Weggefährte von Amazon-Gründer Jeff Bezos, erklärt in der Dokumentation die Mechanismen und Strategien, mit denen sich Amazon vom Online-Buchhändler zu einem der wertvollsten Internetkonzerne der Welt entwickelt hat: Im Jahr 2016 setzte Amazon gut 14 Milliarden Dollar in Deutschland um - seinem wichtigsten Markt außerhalb von Nordamerika.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Jeder zweite Erwachsene zahlt in Kenia schon mit dem Handy

makro - Afrika digital - Internetboom im Silicon Savannah

Report | 24.06.2018 | 06:15 - 06:45 Uhr
3.53/5015
Lesermeinung
HR service: zuhause

service: zuhause

Report | 25.06.2018 | 18:50 - 19:15 Uhr
3/5014
Lesermeinung
3sat Die Bundesbank ersetzt teilweise zerstörte Geldscheine nach Begutachtung gegen neue Banknoten

makro - Bye-bye Bargeld

Report | 01.07.2018 | 06:15 - 06:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Stehen derzeit für neue Folgen vom "Bergdoktor" vor der Kamera: Hans Sigl, Ronja Forcher, Monika Baumgartner und Heiko Ruprecht (von links).

Anfang 2019 dürfen Fans der ZDF-Serie "Der Bergdoktor" mit neuen Folgen rechnen. Nach dem Tod von Si…  Mehr

Die Jesidin Lewiza wurde vom IS verschleppt, verkauft und über Monate vergewaltigt. Nach ihrer Flucht wurde sie in ein Rettungsprogramm für IS-Opfer aufgenommen.

In der Arte-Dokumentation "Sklavinnen des IS" berichten zwei Frauen von den grausamen Taten des Isla…  Mehr

Nori (Val Maloku, links) und sein Vater (Astrit Kabashi, rechts) führen im Kosovo ein karges Leben in Armut. Über die Mutter spricht der Vater nicht: "Man muss auch vergessen können", lautet sein Motto.

Das auf vielen Festivals ausgezeichnete Dram "Babai – Mein Vater" beschreibt die Geschichte eines V…  Mehr

Als der finanziell angeschlagene Bauunternehmer Karlheinz (Hannes Jaenicke) die Deutsch-Polin Wanda (Karolina Lodyga) als Kindermädchen engagiert, verändert sich das Leben des cholerischen Schwarzsehers von Grund auf.

3sat zeigt den sehenswerten TV-Film "... und dann kam Wanda", in dem Hannes Jaenicke als ein pedanti…  Mehr

Micaela Schäfer zieht mit dem Unternehmer Felix Steiner in das RTL-"Sommerhaus".

Die RTL-Show "Das Sommerhaus der Stars" startet am 9. Juli 2018 in ihre dritte Staffel. Zu den Kandi…  Mehr