Eine rebellische Großstadtgöre muss in dem sympathischen Familienfilm gegen ihren Willen zur Asthma-Kur nach Südtirol - und findet in den Bergen unerwartet neuen Lebenssinn. - Die 13-jährige Berlinerin Amelie soll nach einem lebensbedrohlichen Asthmaanfall auf Wunsch ihrer Eltern zur Kur nach Südtirol. Kaum dort angekommen, büxt die sture Großstadtgöre aus - und flüchtet Richtung Berggipfel, wo sie garantiert niemand vermutet. Auf dem Weg dorthin trifft sie den geheimnisvollen Bart. Der rettet ihr nicht nur das Leben, sondern begleitet sie bei ihrer Suche nach Freiheit und Lebenssinn.