Amerika jagt einen Mörder

Report, Zeitgeschichte
Amerika jagt einen Mörder

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
Phoenix
Fr., 02.11.
03:20 - 04:00
Wer erschoss Martin Luther King?


Er träumte von einem Amerika ohne Rassenwahn: Martin Luther King. Am 4. April 1968 bezahlte er dafür in Memphis mit seinem Leben. "ZDF-History" zeigt die Jagd nach dem Mörder. Der Mordanschlag schockierte vor 50 Jahren die ganze Welt. Die Suche nach dem Kleinkriminellen James Earl Ray entwickelte sich zur größten Fahndung in der Geschichte der Vereinigten Staaten. Auch nach fünf Jahrzehnten sind noch immer viele Fragen offen. Wie konnte der Mörder trotz des massiven Polizeiaufgebots vom Tatort entkommen? Handelte er wirklich allein oder gab es doch Komplizen? Zahlreiche Verschwörungstheorien kursieren noch heute.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Mai 90: Warnstreik der Beschäftigten von "Goldpunkt", einer Schuhfabrik in Berlin. Es gibt Gerüchte: die Firma soll geschlossen werden.

1990 - Zwischen Ende und Anfang

Report | 30.10.2018 | 22:05 - 22:48 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Susanne Gebhardt (re.) mit Astrid Westermann, einer der wenigen Frauen an Bord

Aufbruch ins Ungewisse

Report | 01.11.2018 | 10:30 - 12:15 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Geheimnis Zeche Zollverein

Geheimnis Zeche Zollverein

Report | 04.11.2018 | 11:45 - 12:30 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
News
"Die 'Martina Hill Show' war für mich einfach der nächste Schritt": Martina Hill hat jetzt eine Sendung, die ihren Namen trägt. Sie sagt: "Ich hatte einfach mal wieder wahnsinnig Lust auf laut, bunt und wild. Alles ist erlaubt."

Bei SAT.1 bekommt "Knallerfrau" Martina Hill eine neue Comedy-Show. Im Interview verrät sie, was es …  Mehr

Frank Rosin, Alexander Herrmann, Cornelia Poletto und Roland Trettel bilden die Jury von "The Taste".

Dass die Juroren der Kochshow "The Taste" keine Kinder von Traurigkeit sind, ist bekannt. In Folge z…  Mehr

Oana Nechiti will vor allem auf Performance und Ausdruck achten.

Vor Kurzem teilte RTL mit, dass Xavier Naidoo in der kommenden Staffel von "Deutschland sucht den Su…  Mehr

Iris Berben als unscheinbare Freya Becker in "Die Protokollantin": Für die 68-jährige Star-Schauspielerin ist es kein Unterschied, ob sie - wie diesmal - mit zwei Regisseurinnen arbeitet oder ob ein Mann auf dem kreativen Chefsessel sitzt.

Im mehrteiligen ZDF-Krimi "Die Protokollantin" spielt Iris Berben eine für sie untypische Rolle. Im …  Mehr

Das Leben der 2011 verstorbenen Soul-Sängerin Amy Winehouse wird verfilmt.

Amy Winehouse starb 2011 mit nur 27 Jahren. Nun soll der Soulsängerin ein filmisches Denkmal gesetzt…  Mehr