Amerika mit David Yetman

  • Überreste eines Tempels der Maya-Ruinenstätte Cahal Pech in Belize Vergrößern
    Überreste eines Tempels der Maya-Ruinenstätte Cahal Pech in Belize
    Fotoquelle: ARTE France
  • Der Garifuna Settlement Day feiert alljährlich am 19. November die Ankunft der ersten Garinagu im heutigen Belize. Vergrößern
    Der Garifuna Settlement Day feiert alljährlich am 19. November die Ankunft der ersten Garinagu im heutigen Belize.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Beeindruckend sind Belizes einzigartige Unterwasserwelten. Vergrößern
    Beeindruckend sind Belizes einzigartige Unterwasserwelten.
    Fotoquelle: ARTE France
Natur+Reisen, Land und Leute
Amerika mit David Yetman

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 04/08 bis 12/08
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2014
arte
Sa., 04.08.
08:15 - 08:40
Belize - Ein Schmelztiegel der Kulturen


Das kleine Land Belize nimmt hinsichtlich seiner Kultur und Geschichte eine Sonderstellung unter den Ländern Mittelamerikas ein. Die parlamentarische Monarchie war vor ihrer Unabhängigkeit eine britische Kolonie. Daher ist Englisch dort auch die offizielle Amtssprache. Aber die indianische und die afrikanische Kultur sind im Vielvölkergemisch Belizes weiterhin lebendig geblieben. Ein Großteil der Einwohner Belizes stammt von den Maya ab, während die Garifuna stolz auf ihre afrokaribischen Wurzeln sind. Der Ursprung der Volksgruppe geht auf das Jahr 1635 zurück, in dem zwei Sklaventransporter vor der Karibikinsel St. Vincent Schiffbruch erlitten. Die Inselbewohner, Arawak-Indianer, nahmen die Überlebenden auf, und die beiden Bevölkerungsgruppen verschmolzen miteinander. Beeindruckend sind Belizes archäologische Schätze, seine ausgedehnten Regenwälder und die einzigartigen Unterwasserwelten vor den Küsten des Landes.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte In Amerika brauen immer mehr Privatpersonen ihr Bier selbst - so auch Bruce Parks, und zwar in seiner Garage in Tucson, Arizona.

Amerika mit David Yetman - Yakima, Washington - Dem Hopfen auf der Spur

Natur+Reisen | 04.08.2018 | 08:40 - 09:10 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Der Alaska Highway überquert die Rocky Mountains

Traumziel Alaska Highway - Pionierroute in die Wildnis

Natur+Reisen | 04.08.2018 | 17:00 - 17:30 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Unterwegs in Sachsen-Anhalt

Unterwegs in Sachsen-Anhalt - Entlang der unteren Saale

Natur+Reisen | 04.08.2018 | 18:15 - 18:45 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
News
Motiviert von den spitzen Bemerkungen ihrer Nachbarn, wollen Sue (Eden Sher), Axl (Charlie McDermott) und der Rest der Heck-Familie ein "Escape Room"-Spiel unbedingt besser absolvieren als ihre ungeliebten Nachbarn.

ProSieben strahlt nach der WM-Sommerpause die weiteren Episoden der achten Staffel der Comedy-Serie …  Mehr

Die Krebsforscherin Jutta Hübner kritisiert, dass viele Verlage mit angeblich neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen hausieren gehen und nebenbei vermeintliche "Heilmittel" bewerben.

Die ARD-Dokumentation "Fake Science – Die Lügenmacher" will zeigen, wie viele Wissenschaftler ihren …  Mehr

Feuerwehren rüsten auf, denn die Gaffer werden immer aggressiver. Sie betreten die Unfallstelle, rücken mit ihrem Smartphone Einsatzkräften und Opfer nach. Das sollen nun eigens angeschaffte Sichtschutzwände verhindern.

Immer wieder werden Ärzte, Polizisten, Feuerwehrleute oder Krankenschwestern bedroht oder gar an der…  Mehr

Pia Kirchhoff (Felicitas Woll) und Oliver von Bodenstein (Tim Bergmann) müssen im Taunus gleich zwei Morde aufklären. Pias Vater (Edgar M. Böhlke) scheint mehr zu wissen, als er sagt.

Im vierten Taunus-Krimi, den das ZDF nun in der Wiederholung zeigt, treffen die Ermittler auf Windkr…  Mehr

Regisseur James Gunn wurde von Disney gefeuert.

"Guardians of the Galaxy"-Regisseur James Gunn ist von Disney entlassen worden – und bekommt nun rei…  Mehr