Amerika von oben

Natur+Reisen, Landschaftsbild
Amerika von oben

Infos
Originaltitel
Aerial America
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2015
Spiegel Geschichte
So., 08.07.
20:15 - 21:10
Folge 53, Illinois


Die Reise durch die Geschichte von Illinois beginnt mit einem Flug über die Wolkenkratzer Chicagos und endet mit den unendlichen Weiten der Weizenfelder. Dazwischen finden sich beeindruckende Landschaften und historische Monumente. Viele bekannte Persönlichkeiten haben Illinois geprägt: Abraham Lincoln, der als junger Mann nach Illinois zog und die Sklaverei in den USA bekämpfte. Auf den Spuren von Al Capone geht es nach Chicago. Hier wuchs auch Michelle Obama auf und lernte dort ihren Mann Barack kennen. Aus der Vogelperspektive ist die Kirche zu sehen, in der das Paar geheiratet hat.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Der Shongololo Express verlässt Bulawayo (Zimbabwe) am Abend.

Mit dem Zug durchs südliche Afrika

Natur+Reisen | 18.08.2018 | 15:30 - 16:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
3sat Eine knackige Geschäftsidee - hier trocknet gesunder Tang fürs Knäckebrot.

Schwedens Westküste

Natur+Reisen | 18.08.2018 | 15:30 - 16:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat An der Südküste.

Reisewege Norwegen - Leben mit dem Meer - Entlang der Südküste

Natur+Reisen | 18.08.2018 | 16:00 - 16:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Schnell verlieben sich die beiden Nachbarn ineinander. Bis das Schicksal zuschlägt.

Eine junge Liebe wird durch einen schweren Unfall erschüttert. Das romantische Drama "The Choice" ha…  Mehr

Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr

Günther Jauch, Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk (von links) stehen wieder für eine gemeinsame RTL-Rateshow vor der Kamera.

Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und Günther Jauch lassen sich auf ein ungewöhnliches TV-Expe…  Mehr

Ein kniffliger Fall: Ben (Kai Lentrodt, links), Otto (Florian Martens) und Linett (Stefanie Stappenbeck) müssen tief in der Vergangenheit wühlen, um auf die richtige Spur zu kommen.

Eine tote Katze im Fenster, das Halsband nebst Stasi-Pistole in der Kiste. Spielt da einer Mafia, od…  Mehr

Nachgestellte Szenen zeigen, wie frühes Leben wie hier auf einem Markt der Stadt Ur in Mesopotamien ausgesehen haben könnte.

Wie kam es dazu, dass sich der Mensch in Dörfern uns Städten niederließ? Die zweiteilige ARTE-Dokume…  Mehr