Amerikas Flüsse

  • Kimberly Simmons steht am Denkmal für das Hilfsnetzwerk Underground Railroad und zeigt auf die andere Uferseite. Dorthin, über den Detroit River, waren auch einst ihre Vorfahren vor der Sklaverei ins freie Kanada geflüchtet. Vergrößern
    Kimberly Simmons steht am Denkmal für das Hilfsnetzwerk Underground Railroad und zeigt auf die andere Uferseite. Dorthin, über den Detroit River, waren auch einst ihre Vorfahren vor der Sklaverei ins freie Kanada geflüchtet.
    Fotoquelle: rbb
  • Der Detroit River ist auch eine Landesgrenze. Links befinden sich die USA und die Stadt Detroit, rechts das kanadische Ufer. Vergrößern
    Der Detroit River ist auch eine Landesgrenze. Links befinden sich die USA und die Stadt Detroit, rechts das kanadische Ufer.
    Fotoquelle: rbb
Natur+Reisen, Landschaftsbild
Amerikas Flüsse

Infos
Foto, ARTE+7 Homepage: videos.arte.tv
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
arte
Do., 08.11.
18:35 - 19:20
Der Detroit River - Von den Großen Seen zur großen Pleite


Der Detroit River gehört zu den Great Lakes, den fünf zusammenhängenden Seen im Norden der USA. Durch ihn wuchsen Handel und Autoindustrie und machten Detroit in den 60er Jahren zur reichsten Stadt der USA. Der Fluss bildet die Landesgrenze zu Kanada. Den Detroit River zu überwinden, war einst für viele Sklaven aus den Südstaaten die letzte Hürde auf der Flucht ins freie Nachbarland. In Zeiten der Prohibition blühte der abenteuerliche Schmuggel von Alkohol über den Fluss. Heute ist Detroit geprägt vom Niedergang der Autoindustrie. Doch die wirtschaftlich für tot erklärte Stadt erlebt am Ufer ihres Flusses eine überraschende Wiederbelebung.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Reisen in ferne Welten

Reisen in ferne Welten - Kambodscha - Entdeckungen im Land der Khmer

Natur+Reisen | 21.11.2018 | 11:55 - 12:40 Uhr
5/502
Lesermeinung
arte Blick auf den Baikalsee im Winter.

Russland von oben - Sibiriens Reichtümer

Natur+Reisen | 21.11.2018 | 15:50 - 16:35 Uhr
1/501
Lesermeinung
arte In den KŸstengewŠssern vor Malendure liegt ein Schutzgebiet fŸr MeeressŠuger.

Grenzenloses Frankreich - Guadeloupe

Natur+Reisen | 21.11.2018 | 18:25 - 19:20 Uhr
2.92/5013
Lesermeinung
News
Von Juli bis September 2018 lief die dritte Staffel der RTL II-Show "Curvy Supermodel – Echt. Schön. Kurvig". Wir stellen die Kandidatinnen in Bildern vor.

Drei Staffeln von "Curvy Supermodel" hat RTL II ausgestrahlt. Doch die Quoten kriegten zuletzt nicht…  Mehr

Helene Fischer hat gut lachen: Die Schlagersängerin sicherte sich Platz acht auf der "Forbes"-Liste der best verdienenden Sängerinnen.

Beim Blick auf die aktuelle Forbes-Liste werden sich Céline Dion und Britney Spears vielleicht frage…  Mehr

Über 250 Jahre war das Bild der Bergarbeiter unwiderruflich mit dem Ruhrgebiet verbunden. Ende 2018 schließt die letzte deutsche Zeche. Anlässlich dieses Endes einer Ära strahlt das ZDF mehrere Dokumentationen zum Thema Bergbau und Steinkohleausstieg aus.

Im Dezember endet eine Ära. Dann wird die letzte deutsche Zeche geschlossen. Das ZDF blickt in versc…  Mehr

Eine der erfolgreichsten Serien kommt ins Kino: "Die Sopranos" (von links: Tony Sirico, Steve Van Zandt, James Gandolfini, Michael Imperioli und Vincent Pastore)

"Die Sopranos" gilt als eine der besten TV-Serien aller Zeiten. Für das geplante Kino-Prequel gibt e…  Mehr

Optimistisch trotz brutaler Diagnose: Susanna gibt sich nicht auf.

Der Sender begleitet vier junge Menschen, die wissen, dass sie wahrscheinlich bald sterben lassen, s…  Mehr