Amerikas Flüsse

  • Einer der Kanäle in Chicago, der dafür sorgt, dass der Chicago River weiterhin rückwärts fließt. Vergrößern
    Einer der Kanäle in Chicago, der dafür sorgt, dass der Chicago River weiterhin rückwärts fließt.
    Fotoquelle: rbb
  • Mariyana Spiropoulos vom Metropolitan Water Reclamation District auf dem Michigansee vor einem der sogenannten Cribs, die Trinkwasser nach Chicago pumpen. Vergrößern
    Mariyana Spiropoulos vom Metropolitan Water Reclamation District auf dem Michigansee vor einem der sogenannten Cribs, die Trinkwasser nach Chicago pumpen.
    Fotoquelle: rbb
  • Der Moderator und Fernsehproduzent Geoffrey Baer gibt Flussführungen auf dem Chicago River. Vergrößern
    Der Moderator und Fernsehproduzent Geoffrey Baer gibt Flussführungen auf dem Chicago River.
    Fotoquelle: rbb
Natur+Reisen, Landschaftsbild
Amerikas Flüsse

Infos
Foto, ARTE+7 Homepage: videos.arte.tv
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
arte
Fr., 09.11.
18:35 - 19:20
Der Chicago River - Ein Fluss im Rückwärtsgang


Chicagos Aufstieg zur drittgrößten Stadt der USA verdankt es seinem Fluss - und einem Ingenieurs-Coup! Der Chicago River versorgte die Menschen der nordamerikanischen Metropole mit Trinkwasser, transportierte aber auch die Abwässer der Stadt in den Michigansee - Teil des größten Süßwasserreservoirs der Welt, der fünf Großen Seen im Norden der USA. Ein 1900 gebauter Kanal - gefeiert als Jahrhundertbauwerk - sorgte dafür, dass der Fluss seine Strömungsrichtung änderte und seitdem rückwärts fließt. Die unliebsamen Abwässer der Metropole werden so nicht mehr in den See, sondern gen Süden in den Mississippi geleitet.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat An den Gletscherseen gedeiht eine einmalige Pflanzenwelt.

Unsere wilde Schweiz - Der Aletschgletscher

Natur+Reisen | 16.11.2018 | 14:05 - 14:15 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Deutschlandbilder

Deutschlandbilder

Natur+Reisen | 17.11.2018 | 04:50 - 04:58 Uhr
3.17/5018
Lesermeinung
MDR Die Sächsische Schweiz - Biwak nonstop

Die Sächsische Schweiz - Biwak nonstop

Natur+Reisen | 17.11.2018 | 05:20 - 05:35 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr

Bruno Schumann (Christian Berkel) kann sich gut in Täter und vor allem Verbrechensopfer einfühlen. So spürt er, dass ein Berliner Flüchtlingshelfer selbst mit inneren Dämonen zu kämpfen hatte.

Der Serien-Hit geht in die nächste Staffel – und das auf gewohntem Niveau. Der erste Fall dreht sich…  Mehr

Man mag sie verächtlich "die Olsen-Bande" nennen, aber sie sind schwer auf Zack: Hier nehmen Jochen Falk (Henry Hübchen, links), Locke, der Logistiker (Thomas Thieme, zweiter von links) und Jacky, der Techniker (Michael Gwisdek, rechts), ihren Ex-Feind Kern vom BND (Jürgen Prochnow) in die Mitte.

Vier alte DDR-Agenten werden vom Bundesnachrichtendienst angeheuert. Was für eine wunderbare Komödie…  Mehr

Zwei, die dabei waren, als Punk erfunden wurde: Campino (links) mit seinem Londoner "Pendant" Bob Geldof.

Campino auf den Spuren seines musikalisch-weltanschaulichen Hintergrunds: ARTE zeigt seine sehenswer…  Mehr

Wegen seiner großen Ohren wird der kleine Dumbo von allen verspottet.

Ein kleiner Elefant mit großen Ohren lernt das Fliegen. Bereits 1941 begeisterte "Dumbo" Millionen F…  Mehr