Amerikas Naturwunder

  • Zur ARTE-Sendung
Amerikas Naturwunder (06): Olympic
2: Die zerfurchten Klippen und Felsen von Cape Flattery bieten einen Lebensraum für viele Tiere wie beispielsweise Seelöwen und Vögel.
© NDR  Naturfilm/Doclights
Foto: NDR
Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv Vergrößern
    Zur ARTE-Sendung Amerikas Naturwunder (06): Olympic 2: Die zerfurchten Klippen und Felsen von Cape Flattery bieten einen Lebensraum für viele Tiere wie beispielsweise Seelöwen und Vögel. © NDR Naturfilm/Doclights Foto: NDR Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv
    Fotoquelle: © NDR Naturfilm/Doclights
  • Zur ARTE-Sendung
Amerikas Naturwunder (06): Olympic
25: Der Roosevelt Wapiti ist die größte Wapiti-Unterart Nordamerikas. Im Olympic Nationalpark lebt eine große Herde dieser Riesen.
© NDR  Naturfilm/Doclights
Foto: NDR
Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv Vergrößern
    Zur ARTE-Sendung Amerikas Naturwunder (06): Olympic 25: Der Roosevelt Wapiti ist die größte Wapiti-Unterart Nordamerikas. Im Olympic Nationalpark lebt eine große Herde dieser Riesen. © NDR Naturfilm/Doclights Foto: NDR Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv
    Fotoquelle: © NDR Naturfilm/Doclights
  • Zur ARTE-Sendung
Amerikas Naturwunder (06): Olympic
20: Ein Gast im Olympic Nationalpark – die Schnee-Eule
© NDR  Naturfilm/Doclights
Foto: NDR
Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv Vergrößern
    Zur ARTE-Sendung Amerikas Naturwunder (06): Olympic 20: Ein Gast im Olympic Nationalpark – die Schnee-Eule © NDR Naturfilm/Doclights Foto: NDR Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv
    Fotoquelle: © NDR Naturfilm/Doclights
  • Zur ARTE-Sendung
Amerikas Naturwunder (06): Olympic
11: Der Pazifik entlang der Küste des Olympic Nationalparks ist ein Unterwasserparadies für unzählige Tiere.
© NDR  Naturfilm/Doclights
Foto: NDR
Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv Vergrößern
    Zur ARTE-Sendung Amerikas Naturwunder (06): Olympic 11: Der Pazifik entlang der Küste des Olympic Nationalparks ist ein Unterwasserparadies für unzählige Tiere. © NDR Naturfilm/Doclights Foto: NDR Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv
    Fotoquelle: © NDR Naturfilm/Doclights
Natur + Reisen, Natur + Umwelt
Amerikas Naturwunder

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2015
arte
Di., 14.01.
08:00 - 08:45
Folge 6, Olympic


Im Frühsommer kommen Sandaale in großen Schwärmen an die Küste des Olympic-Nationalparks. Sie sind die Hauptnahrung der Lummen, die in großen Kolonien in den Klippen von Tatoosh Island brüten. Weißkopfseeadler nutzen jede Gelegenheit, unvorsichtige Vögel aus der Menge zu pflücken - das perfekte Futter für ihre Küken. Im Landesinneren verbirgt sich ein gewaltiger immergrüner Regenwald. Die uralten Bäume profitieren vom milden Klima und dem reichen Niederschlag. Douglas-Hörnchen sind die Gärtner des Waldes, sie verjüngen und vergrößern den Wald, indem sie Tannenzapfenvorräte anlegen, die austreiben und zu jungen Bäumen heranwachsen. Die wiederum werden von den Roosevelt-Wapitis abgeweidet.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Bei den Giraffen.

Elefant, Tiger & Co. - Geschichten aus dem Leipziger Zoo

Natur + Reisen | 28.01.2020 | 13:05 - 13:55 Uhr
/500
Lesermeinung
tv.berlin Sehenswert Berlin

Sehenswert Berlin

Natur + Reisen | 29.01.2020 | 01:15 - 02:00 Uhr
3/501
Lesermeinung
Planet Monika aus Brandenburg macht jetzt im Kostüm Stadtführungen am Niederrhein.

Xplore Kurztrips - Görlitz - Schatztruhe der Geschichte

Natur + Reisen | 29.01.2020 | 03:45 - 04:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Armin Rohde spielt in "Die Inselärztin" den grantelnden Horst.

In der ARD-Reihe "Die Inselärztin" spielt Armin Rohde den notorisch meckernden Horst, der seinen Soh…  Mehr

Dass Magne (David Stakston, links) ein besonderes Verhältnis zu den Kräften der Natur entwickelt, wird von seinem Bruder Laurits ((Jonas Strand Gravli) mit Argwohn beobachtet.

Die neue Netflix-Serie "Ragnarök" kombiniert die Angst vor dem Klimawandel mit der nordischen Sage v…  Mehr

Feierte eine solide und souveräne Premiere als Krankheitsvertreterin von Frank Plasberg bei "Hart aber fair": Susan Link.

Moderatorin Susan Link vertritt bei "Hart aber fair" den erkrankten Frank Plasberg. Bei ihrer Premie…  Mehr

Kobe Bryant kam am Sonntag bei einem Hubschrauberabsturz ums Leben.

Für den Kurzfilm "Dear Basketball" bekam Kobe Bryant einst den Oscar. Nach dem tragischen Tod der Ba…  Mehr

In der fünften Staffel von "Das große Promibacken" zeigen acht Prominente ihr Können in der Küche. Wir stellen die acht Kandidaten vor.

Acht Prominente wagen sich an die Rührschüssel und treten in der neuen Staffel der SAT.1-Sendung "Da…  Mehr