An Tagen wie diesen

  • Im russischen Zarenpalast von St. Petersburg werden mit Perlen und Diamanten verzierte Eier verschenkt. Vergrößern
    Im russischen Zarenpalast von St. Petersburg werden mit Perlen und Diamanten verzierte Eier verschenkt.
    Fotoquelle: ZDF/Roland Breitschuh
  • Schon im alten Ägypten sind Hasen wichtige Grabbeigaben. Sie sollen den Toten ins ewige Leben begleiten. Vergrößern
    Schon im alten Ägypten sind Hasen wichtige Grabbeigaben. Sie sollen den Toten ins ewige Leben begleiten.
    Fotoquelle: ZDF/Gruppe 5
  • Beim Einzug in Jerusalem wird Jesus gefeiert wie der Messias. Vergrößern
    Beim Einzug in Jerusalem wird Jesus gefeiert wie der Messias.
    Fotoquelle: ZDF/Roland Breitschuh
  • Im mächtigen Vatikan ist der Ostersegen des Papstes immer das Highlight der Festtage. Vergrößern
    Im mächtigen Vatikan ist der Ostersegen des Papstes immer das Highlight der Festtage.
    Fotoquelle: ZDF/Roland Breitschuh
  • Jesus von Nazareth ist als Wunderheiler und Prediger auf der Höhe seiner Popularität. Vergrößern
    Jesus von Nazareth ist als Wunderheiler und Prediger auf der Höhe seiner Popularität.
    Fotoquelle: ZDF/Roland Breitschuh
Report, Doku-Reihe
An Tagen wie diesen

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ZDFneo
Heute
07:35 - 08:20
Ostern


"An Tagen wie diesen" ist zu Ostern zurück und feiert die Auferstehung Jesu, den Osterfrieden oder die Entdeckung der Osterinsel in informativen und emotionalen Geschichten. "An Tagen wie diesen" nimmt sich rätselhafte Bräuche, bahnbrechende Erfindungen und wahre Wunder vor, die allesamt ein Feiertag eint. So ist auch Ostern so viel mehr als Schokoladenhasen. Warum feiern wir überhaupt Ostern? Was sagt die Art und Weise, wie wir unseren Schokoladenhasen anknabbern, über unsere Psyche aus? Und was war zuerst da, die Henne oder das Ei? Aber an Ostern ist noch so viel mehr passiert: Die Osterinsel verdankt ihren Namen ihrem nicht sehr kreativen Entdecker Jacob Roggeveen, der sie an Ostern entdeckt hat. Der wichtigste, revolutionäre Aufstand für ein geeintes, unabhängiges Irland beginnt am Ostermontag 1916, um 12.00 Uhr mittags. Etwa 100 irische Volunteers stürmen das Postgebäude in Dublin. Ihre "Osterproklamation" wird verlesen. Es ist ein Aufstand für Eigenständigkeit und Freiheit. In dieser Staffel "An Tagen wie diesen" stehen zunächst mit Ostern und Weihnachten große Freudenfeste auf dem Programm. Auch politische Feiertage nimmt das Programm in den Fokus. Viel Anlass zur Freude bot der 17. Juni allerdings nicht. Der ehemalige Tag der Deutschen Einheit war wohl eher ein Tag der Zwietracht. Am 9. November sind der Mauerfall und der Physik-Nobelpreis für Albert Einstein Anlass für ausgelassene Partystimmung. Vor anderen Ereignissen, die mit diesem Datum verbunden sind, graut es uns bis heute.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX A2 - Abenteuer Autobahn

A2 - Abenteuer Autobahn - Episode 22(Episode 2)

Report | 20.04.2019 | 02:55 - 03:50 Uhr
3.29/507
Lesermeinung
ZDF Nachbarschaftshilfe - KISS-Projekt Schweiz.

plan b - Gemeinsam statt einsam - Vom heilsamen Miteinander

Report | 20.04.2019 | 04:55 - 05:25 Uhr
3.8/505
Lesermeinung
arte Anja ist wie Brane auch Imkerin. Brane hilft ihr dabei, ihre Völker reinrassig zu halten und im Gegenzug restauriert sie die alten Bienenstöcke der Familie Kozinc.

Die Bienenflüsterer - Slowenien - Der Hüter der Carnica-Biene

Report | 21.04.2019 | 11:40 - 12:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Keine Handy, kein Panikknopf: Harry Bosch (Titus Welliver, rechts) ist bei seinen Undercover-Ermittlungen ganz auf sich allein gestellt.

Der melancholische Cop Harry Bosch ermittelt gegen ein Drogenkartell – und steckt selbst mittendrin.…  Mehr

Joachim Llambi (links) stellt die Profitänzer Massimo Sinató (Mitte)und Christian Polanc vor eine neue Herausforderung. Die beiden sollen die Tänze einer ihnen fremden Kultur lernen.

Wegen des stillen Feiertags wird am Karfreitag bei RTL nicht live getanzt. Ganz auf "Let's Dance" mö…  Mehr

Nach der ausführlichen Aufnahmeprüfung steht ein stereotypes Grüppchen für ihr erstes Abenteuer bereit, von links: der nerdige Ronnie (Jon Bass), Summer (Alexandra Daddario), Matt (Zac Efron), Mitch (Dwayne Johnson), CJ Parker (Kelly Rohrbach) und Stephanie (Ilfenesh Hadera).

Das "Baywatch"-Remake nimmt sich selbst nicht sonderlich ernst – und das ist gut so. Denn als Parodi…  Mehr

Matula (Claus Theo Gärtner) versucht, das Leben des Yachtbesitzers Ingo Schumann (Jochen Horst) zu retten.

Privatdetektiv Matula ist eigentlich in Rente, auf Mallorca bekommt er im dritten Film der Spin-Off-…  Mehr

Der dritte Saarland-Krimi des ZDF feiert seine Vorpremiere bei ARTE. Judith Mohn (Christina Hecke) und ihr Kollege Freddy (Robin Sondermann) müssen den Tod eines 16-Jährigen aufklären.

Judith Mohn (Christina Hecke) muss im dritten Teil der Krimi-Reihe aus dem Saarland das triste Umfel…  Mehr