An den Ufern des Mississippi

Natur+Reisen, Natur und Umwelt
An den Ufern des Mississippi

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 13/06 bis 20/06
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2016
arte
Mi., 13.06.
18:35 - 19:20
Folge 3, Amerikas Strom im Süden


Zwischen Tennessee und den Bayous in Louisiana wird der Mississippi immer wärmer und erreicht bald die Sümpfe und Moore von Cajun Country. Die weitläufige Ebene ist durch die regelmäßigen Überschwemmungen sehr fruchtbar geworden und beherbergt unzählige Tierarten: eine Rotfuchsfamilie hat sich am Ufer angesiedelt, Alligatorschildkröten und südamerikanische Gürteltiere leben traut beisammen, Reiher gehen auf Fischfang und die Frösche beginnen ihren Fortpflanzungszyklus. Für Unruhe sorgt nur der gefürchtete Alligator: Am liebsten frisst er Biberratten, die ihn für Wochen sättigen können. Das Opossum ist das einzige Beuteltier, das nördlich von Mexiko anzutreffen ist - es verlässt seinen Bau, um Reptilien, Vögel und kleine Säugetiere zu jagen. Der Mississippi fließt durch Baton Rouge und New Orleans und mündet dann in den Golf von Mexiko. Der Mississippi bedeckt insgesamt eine Fläche von knapp drei Millionen Quadratkilometern. Die Auen werden intensiv bewirtschaftet; weil Abfälle, Düngemittel und Pestizide ins Wasser entsorgt werden, ist zu beobachten, dass sich Quallen explosionsartig vermehren.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Wildkatzen haben es im Winter schwer: Es ist so gut wie unmöglich, Mäuse unter der Schneedecke zu erjagen. Deshalb fressen die Katzen im Winter auch Aas.

Abenteuer Erde - Wildkatzen - Versteckt in Deutschlands Wäldern

Natur+Reisen | 12.06.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.33/5018
Lesermeinung
3sat .

Wassernotstand - Trockenübungen in Kapstadt

Natur+Reisen | 12.06.2018 | 22:25 - 23:10 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Wildes Südafrika

Wildes Südafrika - Zwischen Tropen und Savanne

Natur+Reisen | 14.06.2018 | 06:35 - 07:20 Uhr
4/505
Lesermeinung
News
Haben sich gerade erst kennengelernt: Svenja und Johannes bei "Bachelor in Paradise".

Das RTL-Format "Bachelor in Paradise" entwickelt sich zu einer munteren Klassenfahrt mit Klischee-Ka…  Mehr

Gehören zu den Kandidaten der neuen RTL-Show "Bachelor in Paradise": Ela, Sebastian und Erika.

Die neue Dating-Show bei RTL soll das Beste aus zwei Welten vereinen: In "Bachelor in Paradise" date…  Mehr

Ist das da Balu verschwommen im Hintergrund? Vermutlich schon: "Mogli" (Start: 25.10.) erzählt "Das Dschungelbuch" neu.

Wie kann sich "Mogli" von "Das Dschungelbuch" abheben? Der erste Trailer lässt vermuten: mit einer d…  Mehr

Die Schauspieler der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", Felix von Jascheroff, Eva Mona Rodekirchen, Lea Marlen Woitack, Niklas Osterloh, Anne Menden, Gamze Senol und Jörn Schlönvoigt durften zwei Wochen lang auf der Ferieninsel Mallorca drehen.

RTL strahlt am 29. Mai 2018 zum dritten Mal eine Folge der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten…  Mehr

Nach 20 Jahren im Koma wacht Mick Brisgau (Henning Baum), ein harter Bulle aus altem Schrot und Korn, wieder auf. Handys, PCs und Internet sind ihm fremd. In einer komplett veränderten Welt muss er sich beruflich und privat neu orientieren.

Was tun, wenn ein Quotentief droht? SAT.1 hat sich für die erneute Ausstrahlung der zweiten Staffel …  Mehr