An den Ufern des Nil

  • Assuan Old Cataract-Hotel: Das Old Cataract-Hotel war Kulisse für Agatha Christies Kriminalroman "Tod auf dem Nil". Vergrößern
    Assuan Old Cataract-Hotel: Das Old Cataract-Hotel war Kulisse für Agatha Christies Kriminalroman "Tod auf dem Nil".
    Fotoquelle: ZDF/arte/Alexander Hein
  • "Mangokönig" Haq Husseins Familie in Farhed: Die Familie von Haq Hussein, dem Oberhaupt einer reichen Obstbauernfamilie in Oberägypten. Vergrößern
    "Mangokönig" Haq Husseins Familie in Farhed: Die Familie von Haq Hussein, dem Oberhaupt einer reichen Obstbauernfamilie in Oberägypten.
    Fotoquelle: ZDF/arte/Alexander Hein
  • Händler auf dem Kamelmarkt in Daraw: Der Kamelmarkt von Daraw erinnert an "Tausendundeine Nacht". Vergrößern
    Händler auf dem Kamelmarkt in Daraw: Der Kamelmarkt von Daraw erinnert an "Tausendundeine Nacht".
    Fotoquelle: ZDF/arte/Alexander Hein
  • Kamelbarbier in Daraw: Auch Kamele sollen schön aussehen - mithilfe des Marktfriseurs von Daraw. Vergrößern
    Kamelbarbier in Daraw: Auch Kamele sollen schön aussehen - mithilfe des Marktfriseurs von Daraw.
    Fotoquelle: ZDF/arte/Alexander Hein
Natur+Reisen, Land und Leute
An den Ufern des Nil

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
3sat
Mo., 29.07.
16:50 - 17:30
Folge 1, Zwischen Assuan und Luxor


Kein Fluss ist so von Legenden umwoben, kein Fluss beherrscht so sehr das Land, durch das er fließt, wie der Nil. Die Reise durch Ägypten führt zur Wiege einer großen Zivilisation. In opulenten Bildern zeigt die dreiteilige Dokumentation die großartigen Landschaften und faszinierenden Menschen, die ihr Leben zwischen Aufbruch und Tradition gestalten. Teil eins führt durch die Region zwischen Assuan und Luxor. Auf der Nil-Insel Elephantine erforschen Archäologen die Monumente aus der Pharaonenzeit. Dort lag der Umschlagplatz von Gold und Elfenbein für die Herrscher Altägyptens. Der berühmte Nilometer maß die Höhe der alljährlichen Nil-Flut. Heute erscheint manchen die Zukunft am großen Strom voller Chancen - wie etwa dem "Mangokönig" Hak Hussein, der sogar bis nach Europa exportiert. Andere sehen in der neuen Zeit gefährliche Verlockungen und fühlen ihre Existenz bedroht - wie der Flussschiffer Mahmud, dessen hölzerner Segelkahn nicht mehr konkurrenzfähig ist. An exotischen Plätzen wie dem Kamelmarkt von Daraw scheint die Zeit hingegen stehen geblieben zu sein. Der Ort wirkt wie aus "1001 Nacht". Seit Jahrhunderten treiben auf dem Markt ausschließlich Männer Handel. Dabei haben sie aber den Weltmarkt fest im Blick und nutzen selbstverständlich modernste Technik. Hoch hinaus will auch der Unternehmer Mohammed. Er lässt in Luxor allmorgendlich Heißluftballons mit Touristen über dem Tal der Könige aufsteigen, wenn es die Wind- und die politischen Verhältnisse erlauben.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Bei Castle Hill liegen riesige Steine wie hingeworfen in den weiten Ebenen.

Abenteuer Neuseeland - Aufbruch der Glücksritter

Natur+Reisen | 29.07.2019 | 13:50 - 14:35 Uhr
3.33/503
Lesermeinung
NDR Die Rinde des Eukalyptusbaumes - Snow Gum - färbt sich bei Kälte rot.

Australiens Nationalparks - Die Alpen

Natur+Reisen | 29.07.2019 | 15:15 - 16:00 Uhr
2/505
Lesermeinung
3sat Flussschiffer und Dichter Mamduh Kalaf Ali: Nilschiffer Mamduh begeistert seine Passagiere mit eigenen Gedichten und Liedern.

An den Ufern des Nil - Zwischen Luxor und Wüste

Natur+Reisen | 29.07.2019 | 17:30 - 18:15 Uhr
4/501
Lesermeinung
News
Einer der Höhepunkte beim CHIO in Aachen ist der Nationenpreis der Springreiter.

Jahr für Jahr treffen sich die besten Reiter der Welt in der Soers. Der CHIO in Aachen gilt als eine…  Mehr

Jack Quaid (links) und Karl Urban sind Mitglieder der Anti-Superhelden-Truppe "The Boys", um gegen unehrenhafte und korrupte Heroen vorzugehen.

Superhelden mal ganz anders! Das ist das Motto der neuen Serie "The Boys". Die Hauptdarsteller Karl …  Mehr

Micky Beisenherz' neue Sendung heißt "Artikel 5", in dem im Grundgesetz die Meinungsfreiheit verankert ist: "Das ultimative Initial war nach Rezos CDU-'Zerstörungs'-Video die Einlassung Annegret Kramp-Karrenbauers, genau diesen Artikel anfassen zu wollen - wenngleich das keine ernsthafte Planung war. Das hoffe ich zumindest für sie."

Für das RTL-"Dschungelcamp" schreibt er die Witze, in "Artikel 5" verzichtet Micky Beisenherz auf de…  Mehr

Warum wird Conor (Lewis MacDougall) immer wieder von dem Baum-Monster aufgesucht? Liam Neeson leiht dem Monster nicht nur seine Stimme, er spielt es auch - wenngleich im Film nichts mehr von dem Hollywood-Star zu sehen ist.

Seine Mutter wird sterben, gegen seinen Willen muss der 13-jährige Conor zu seiner Großmutter ziehen…  Mehr

Normalerweise geht er werktäglich auf Quotenjagd, nun darf Alexander Bommes mal wieder Promi-Gäste am Samstagabend einladen.

Alexander Bommes darf mit seiner Erfolgsquizshow "Gefragt – Gejagt" wieder einmal am Samstagabend ra…  Mehr