An der Spitze der Apachen

Spielfilm, Western
An der Spitze der Apachen

Infos
Originaltitel
The Half-Breed
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1952
Altersfreigabe
12+
Sky Nostalgie
Mo., 24.12.
15:15 - 16:40


Temporeicher B-Western aus den traditionsreichen RKO-Studios. - Arizona, 1867. Die in einem Reservat zusammengepferchten Apachen werden von den Weißen betrogen und bestohlen, wo es nur geht. Aufgebracht reiten die Indianer unter Führung des Halbbluts Charlie Wolf nach San Remo und fordern die Auslieferung eines Regierungsbeamten. Der Weiße Dan Craig kann die Apachen beruhigen und zur Umkehr bewegen. Da ermorden einige Indianerhasser Charlies Schwester.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "An der Spitze der Apachen" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Das sind die sieben Abenteurer, die das Dorf Ixcatlan gegen eine räuberische Bande verteidigen wollen. Von links nach rechts: Vin (Steve McQueen), Britt (James Coburn), Chico (Horst Buchholz), Chris (Yul Brynner), Harry Luck (Brad Dexter), Lee (Robert Vaughn) und O'Reilly (Charles Bronson).

Die glorreichen Sieben

Spielfilm | 28.12.2018 | 22:45 - 00:50 Uhr
Prisma-Redaktion
3.84/5025
Lesermeinung
BR Der arrogante Oberstleutnant Thursday (Henry Fonda, rechts) ist unzufrieden über seine Versetzung tief in den Westen, wo auch Captain Kirby York (John Wayne, links) dient.

Bis zum letzten Mann

Spielfilm | 29.12.2018 | 00:50 - 02:20 Uhr
Prisma-Redaktion
3.71/507
Lesermeinung
3sat Die Glücksritter Hooker (Gary Cooper, l.), Fiske (Richard Widmark, 2.v.l.) und Luke Daly (Cameron Mitchell, r.) hat es an die mexikanische Küste verschlagen, wo der Kapitän ihres Dampfschiffs (Fernando Wagner, 2.v.r.) wegen eines Maschinenschadens vor Anker gehen musste.

Der Garten des Bösen

Spielfilm | 29.12.2018 | 14:05 - 15:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3/500
Lesermeinung
News
Bei "hart aber fair" ging es am Montag zur Sache (von links): Claus Strunz (Journalist und TV-Moderator), Antje Hermenau (Politikberaterin; ehemalige Grünen-Politikerin; Dirk Roßmann, (Unternehmer, Gründer und Geschäftsführer der Drogeriemarktkette Rossmann), Michel Abdollahi (NDR-Moderator, Journalist, Künstler und Literat) und Annette Behnken (evangelische Pastorin) stellten sich den Fragen von Moderator Frank Plasberg (rechts).

Nach der Sendung am Montag wurde die Facebook-Seite von "Hart aber fair" mit rechten Hasskommentaren…  Mehr

Die mediensatirische Familienserie "Labaule und Erben" mit unter anderem Uwe Ochsenknecht, Inka Friedrich (zweite von links) und Irm Herrmann (rechts) läuft ab Donnerstag, 10.1., 22 Uhr, im SWR. Bereits ab 27. Dezember ist sie in der Mediathek abrufbar.

Eigentlich ist Harald Schmidt ja im wohlverdienten TV-Ruhestand. Doch da bleibt dem Entertainer offe…  Mehr

Wie gut wird der eigentlich sehr dünne Michael Kessler als dicker Reiner Calmund aussehen? - Im Vordergrund das Original - und mit dem Rücken zugewandt: Michael Kessler in seiner Calmund-Maske. Zu sehen in "Kessler ist ... Reiner Calmund" am Freitag, 18.1., 22.50 Uhr.

Michael Kesslers immer noch unterschätzte Personality-Doku "Kessler ist ..." kehrt mit vier neuen Ve…  Mehr

Kann der 80-jährige Fritz mit "O sole mio" bei "The Voice Senior" überzeugen?

Sänger wie der 80-jährige Fritz wollen bei "The Voice Senior" die Coaches begeistern. Die Jury erwar…  Mehr

Frank Rosin will sich in Zukunft viel gesünder ernähren als bisher. Dass ein Sternekoch auch durch Junkfood verführbar ist, dafür ist er das beste Beispiel. Im Interview zur neuen Show "Rosins Fettkampf" erklärt er, warum.

Beruflich hat er sich zwei Sterne und einen beachtlichen TV-Ruhm erkocht. Privat liebt er Currywurst…  Mehr