Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

  • England, Wiltshire, Avebury. Person holding up a staff greeting the sunrise during the summer solstice at the Avebury ring, the oldest stone ring known to be in existence in the world. Vergrößern
    England, Wiltshire, Avebury. Person holding up a staff greeting the sunrise during the summer solstice at the Avebury ring, the oldest stone ring known to be in existence in the world.
    Fotoquelle: History Channel
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: History Channel
  • Standing Stones, Dawn, Avebury Stone Circle, Wiltshire, UK Vergrößern
    Standing Stones, Dawn, Avebury Stone Circle, Wiltshire, UK
    Fotoquelle: History Channel
  • Woman studies large manmade stone sphere resting in banana field. Near Palmar, Costa Rica (Date: 1/10/1946) Vergrößern
    Woman studies large manmade stone sphere resting in banana field. Near Palmar, Costa Rica (Date: 1/10/1946)
    Fotoquelle: History Channel
  • Stonehenge Vergrößern
    Stonehenge
    Fotoquelle: History Channel
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: History Channel
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: History Channel
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: History Channel
  • ETHIOPIA - JANUARY 01:  Axum  (Photo by Folco Quilici/Folco Quilici (C) Fratelli Alinari/Alinari Archives/Alinari via Getty Images) Axum Vergrößern
    ETHIOPIA - JANUARY 01: Axum (Photo by Folco Quilici/Folco Quilici (C) Fratelli Alinari/Alinari Archives/Alinari via Getty Images) Axum
    Fotoquelle: History Channel
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: History Channel
Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

Infos
Vorsperrungskennzeichen, Sprache: DE
Originaltitel
Ancient Aliens
Produktionsland
USA
Altersfreigabe
16+
History
Mi., 23.05.
06:25 - 07:10
Folge 5, Steinerne Monumente(The Monoliths)


Massive Steinkonstruktionen, die bis zum Himmel reichen und riesige Figuren, die tief unter der Erde begraben liegen - was brachte die Menschen der Vorzeit dazu, solch gigantische Steine, die mitunter ein Gewicht von mehreren Tonnen haben, zu bewegen? Und warum ähneln sich diese Monumente auf der ganzen Welt auf bemerkenswerte Weise? Möglicherweise gaben Außerirdische die Anweisung, diese Skulpturen zu errichten. Oder aber unsere Vorfahren versuchten, mit den Monolithen eine Verbindung zu außerirdischen Wesen herzustellen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Vierteiliger schwedisch-französischer Hochglanzkrimi "Midnight Sun": Die Pariser Ermittlerin Kahina Zadi (Leila Bekhti) wird ins menschenleere Nordschweden geschickt, um eine Mordserie aufzuklären (Szene mit Richard Ulfsäter).

An vier Sonntagen zeigt das ZDF die fantastisch inszenierte Krimi-Serie "Midnight Sun" und erhebt si…  Mehr

Der Traum von unbeschwerten, ewige Ferien bleibt auch für sie ein Traum (von links): Tubbie (Franz Rogowski), Birdie (Jordan Dwyer), Marie (Maresi Riegner), Jojo (Emanuel Schiller) und Tim (Jonas Dassler).

Das Drama "Uns geht es gut", das nun erstmals im Free-TV ausgestrahlt wird, zeigt fünf eng miteinand…  Mehr

Vor rund 1,4 Millionen Jahren entdeckte der Homo erectus das Feuer. Eine der ältesten Feuerstellen wurden in der Olduvai-Schlucht in Tansania gefunden.

Im Rahmen der ZDF-Terra-X-Reihe zeigt die Dokumentation "Sternstunden der Steinzeit" die entscheiden…  Mehr

Die zweite Generation der Griswolds (von rechts): Vater Rusty (Ed Helms) und Mutter Debbie (Christina Applegate) und Söhne Kevin (Steele Stebbins) und James (Skyler Gisondo)

ProSieben zeigt die Komödie "Vacation – Wir sind die Griswolds" als Free-TV-Premiere. Die neue Gener…  Mehr

Kiosk-Betreiberin Caro (Jule Ronstedt) muss mühsam verheimlichen, dass sie mit Zahlen überhaupt nichts anfangen kann.

Jule Ronstedt spielt eine sympathische Alleinerziehende mit einem sehr privaten Geheimnis: Sie leide…  Mehr