Eine raffiniert ausgeklügelte Ménage-ä-Trois zwischen Air-Force-Pilot Raj, gespielt von Akshay Kumar, der quirligen und burschikosen Kajal und Femme Fatal Jiya . Vor der atemberaubenden Kulisse Kapstadts gedreht, ist der Film nicht nur ein optischer Leckerbissen, sondern soll dem Publikum 'gleichzeitig Tränen vor Lachen und der Rührung in die Augen treiben', so der Drehbuchautor Robin Bhatt. Nicht nur der Film selbst, sondern auch der Soundtrack waren mehr als zehn Wochen in den Charts.