Andreas Reckwitz - Die extreme Gesellschaft der Einzigartigen

  • Logo
Sternstunde Philosophie Vergrößern
    Logo Sternstunde Philosophie
    Fotoquelle: SRF / ZDF und SRF / Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und SRF
  • Sternstunde Philosophie
Keyvisual Vergrößern
    Sternstunde Philosophie Keyvisual
    Fotoquelle: © SRF / Grafik
  • Sternstunde Philosophie
Keyvisual Vergrößern
    Sternstunde Philosophie Keyvisual
    Fotoquelle: © SRF / Grafik
  • Andreas Reckwitz Vergrößern
    Andreas Reckwitz
    Fotoquelle: © SRF/ZDF
Gespräch, Philosophie
Andreas Reckwitz - Die extreme Gesellschaft der Einzigartigen

Infos
Originaltitel
Sternstunde Philosophie
Produktionsland
CH
Produktionsdatum
2020
3sat
So., 18.10.
09:06 - 10:12


Alle suchen nach Originalität: der Hipster, aber auch der Reaktionär. Die Thesen des Soziologen Andreas Reckwitz treffen den Nerv der Zeit. Von der Selbstoptimierung über Populismus und Polarisierung bis hin zum neuen Moralismus. Wohin treibt die Gesellschaft? Und was macht das Coronavirus mit ihr? Yves Bossart im Gespräch mit dem gefragten Soziologen Andreas Reckwitz. In seinen Büchern analysiert der einflussreiche deutsche Soziologe Andreas Reckwitz die spätmoderne Gesellschaft und zeigt, wie sich die Wirtschaft, Politik, Kultur und der Lebensstil seit den 70er-Jahren radikal verändert haben. Globalisierung, Deindustrialisierung, Akademisierung und Liberalisierung spalten die Gesellschaft in neue Gewinner und Verlierer. Die Polarisierung nimmt zu und führt zu neuen Klassen- und Kulturkämpfen. Alle sind aber auf der Suche nach Originalität und Authentizität. Wir leben, so Reckwitz, in einer "Gesellschaft der Singularitäten". Ich, meine Partnerschaft, mein Job, mein Velo, meine Frühstücksflocken: Alles muss besonders sein, ja einzigartig. Wie aber finden die einzigartigen Individuen zu einer gemeinsamen Sprache und Politik? Was geschieht mit jenen, die es nicht schaffen, einzigartig zu sein? Und was macht die Coronakrise mit der Gesellschaft?

Thema:

Heute: Andreas Reckwitz: Die extreme Gesellschaft der Einzigartige



Shopping Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

tv.berlin Standort Berlin

Standort Berlin - Talk mit Peter Brinkmann

Gespräch | 25.10.2020 | 08:15 - 09:00 Uhr
/500
Lesermeinung
Phoenix corona nachgehakt

corona nachgehakt - Welche Teststrategie ist jetzt sinnvoll?

Gespräch | 25.10.2020 | 13:45 - 14:00 Uhr
5/501
Lesermeinung
TV5 Patrick Simonin présente “L'Invité“.

L'invité

Gespräch | 25.10.2020 | 18:30 - 18:40 Uhr
4/501
Lesermeinung
News
Seit Jahrzehnten gilt Moritz Bleibtreu als einer der Vorzeigeschauspieler des deutschen Kinos. Bei seinem neuesten Film "Cortex", der am 22. Oktober in den Kinos startet, spielte er aber nicht nur die Hauptrolle: Das Buch stammt aus seiner Feder, und erstmals nahm der 49-Jährige auf dem Regiestuhl Platz.

Als Schauspieler gilt er schon seit Jahrzehnten als deutsches Aushängeschild. Nun feiert Moritz Blei…  Mehr

Lukas Perman (Josi Edler) und Hollywood-Heimkehrerin Iréna Flury (Emma Carter) sind das romantische Liebespaar ann der Donau.

Mit "I am from Austria" komponierte Reinhard Fendrich 1900 die heimliche Hymne Österreichs. Sein gle…  Mehr

Zwei Kommissarinnen, die sich nicht auf Anhieb mögen: Die Hamburgerin Katharina Tempel (Franziska Hartmann, rechts) und Helen Dorn (Anna Loos) tauschen erste Erfahrungen aus.

Die Düsseldorfer LKA-Kommissarin Helen Dorn hat es nach Hamburg verschlagen. Dort ist der mutmaßlich…  Mehr

Nach vier Jahren bei Eurosport wechselt Sven Hannawald als Skisprung-Experte zum Ersten. Dort wird er ab November an der Seite von Matthias Opdenhövel die Springen analysieren.

Nach dem Rücktritt von Dieter Thoma hat die ARD einen neuen Skisprung-Experten gefunden: Sven Hannaw…  Mehr

Aufgrund der hohen Corona-Zahlen befindet sich Berchtesgaden (Bild) aktuell im Lockdown. Laut ZDF-Politbarometer befürwortet die Mehrheit der Deutschen die Maßnahmen im Kampf gegen die Pandemie.

Mit steigenden Infektionszahlen und entsprechender Berichterstattung rückt die Corona-Pandemie zuneh…  Mehr