Andris Nelsons dirigiert Igor Strawinskys "Le Sacre du Printemps"

Musik, Klassische Musik
Andris Nelsons dirigiert Igor Strawinskys "Le Sacre du Printemps"

WDR
So., 16.09.
08:30 - 09:15


Im Februar 2018 hat Andris Nelsons das Amt des 21. Gewandhauskapellmeisters angetreten. Sein Debut beim Gewandhausorchester Leipzig gab er bereits im Dezember 2011. Seit 2014 ist er zudem Music Director des Boston Symphony Orchestra, mit dem er seinen Vertrag bereits bis zur Saison 2021/2022 verlängert hat. Mit beiden Engagements wird der Dirigent, der 1978 im lettischen Riga geboren wurde, zum Wanderer zwischen den Welten, was sich durchaus fruchtbringend auf das Repertoire auswirken könnte. Die Uraufführung des "Sacre" von Strawinsky 1913 in Paris geriet zu einem Skandal, der der neuen Musik ungeahnte Horizonte jenseits spätromantischer Konventionen öffnete. "Das Frühlingsopfer", in dem ein Ritual im heidnischen Russland inszeniert wird und das Igor Strawinsky für die "Ballets Russes" von Sergej Djagilew komponierte, ist mit seinen scharfen Dissonanzen und seinen wuchtig synkopierten Rhythmen eines der Schlüsselwerke des 20. Jahrhunderts. Der Komponist spricht selbst von der "Vision einer großen heidnischen Feier: Alte angesehene Männer sitzen im Kreis und schauen dem Todestanz eines jungen Mädchens zu, das zufällig ausgewählt wurde und geopfert werden soll, um den Gott des Frühlings günstig zu stimmen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Piotr Anderszewski (li.), Thomas Hengelbrock (Mi.) und das NDR Elbphilharmonie Orchester bei der Probe zu Mozarts Klavierkonzert Nr. 24.

Piotr Anderszewski und das Klavier

Musik | 27.09.2018 | 05:00 - 05:50 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Debussy mit D. Barenboim, M. Crebassa, E. Pahud

Debussy mit D. Barenboim, M. Crebassa, E. Pahud

Musik | 01.10.2018 | 00:35 - 01:35 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Beim Ironman Hawaii müssen die Triathleten auch einen Marathon zurücklegen (Symbolfoto).

Der Ironman Hawaii ist seit Jahren fest in deutscher Hand. Ob beim wichtigsten Triathlon-Wettkampf d…  Mehr

Michael Bully Herbig steht wie kein Zweiter nahezu synonym für das Comedy-Genre. Nun probiert er sich in einem gänzlich anderen Genre aus - und überzeugt auf ganzer Linie!

Mit dem Thriller "Ballon" legt Michael Bully Herbig sein Meisterstück vor und zeigt endgültig, dass …  Mehr

Bayern-Präsident Uli Hoeneß zeigt Herz für den Fußball-Fan ohne Pay-TV-Abo. Er weiß aber auch: "Bis auf Weiteres ist es nicht zu verhindern."

Seit dieser Saison läuft die Champions League nur noch im Pay-TV. Den Vereinen bringt das zwar zusät…  Mehr

Heidi Klum verlässt "Project Runway". Nun spricht sie über ihre potenzielle Nachfolgerin.

Nachdem Heidi Klum der US-Castingshow "Project Runway" den Rücken gekehrt hat, wird spekuliert, wer …  Mehr

Eindrucksvoller Start: Conor (Yannik Meyer) überrascht die nackte Eva (Claudelle Deckert) in der Küche.

Yannik Meyer schlüpft bei "Unter uns" als vierter Schauspieler in die Rolle des Conor Weigel. Sein e…  Mehr