Angkor Wat - Kambodschas vergessene Stadt

Report, Archäologie
Angkor Wat - Kambodschas vergessene Stadt

Infos
Produktionsland
GB
Produktionsdatum
2015
Phoenix
Di., 30.04.
00:45 - 01:30
Der Aufstieg


2013 machen Archäologen eine erstaunliche Entdeckung. Sie stoßen tief im Inneren des kambodschanischen Dschungels auf eine verlorene Stadtanlage, nahe des wunderschönen Tempels von Angkor Wat aus dem 12. Jahrhundert - mit Tempeln, Häusern und Straßen. Sie vermuten, dass es sich bei den Ruinen um die einst pulsierende Metropole Mahendraparvata handelt, die Hauptstadt des mächtigen Khmer-Reiches unter dem ersten Königs der Khmer, Jayavarman II.
2013 machten Archäologen eine erstaunliche Entdeckung. Sie stießen tief im Inneren des kambodschanischen Dschungels auf eine verlorene Stadtanlage, nahe des wunderschönen Tempels von Angkor Wat aus dem 12. Jahrhundert - mit eigenen Tempeln, Häusern und Straßen -eines der schönsten und geheimnisvollsten Bauwerke weltweit. Die Dokumentarfilmer folgten dem internationalen Archäologen-Team, um mehr über diese vergessene Stadt zu erfahren und wie diese bemerkenswerte Zivilisation begann und erblühte.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Das Kelten-Experiment

Das Kelten-Experiment - Wer waren die Kelten?

Report | 15.05.2019 | 07:20 - 07:35 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Der Millionär Robert Miller (Richard Gere) genießt eine letzte Ausfahrt mit seiner Geliebten Julie (Laetitia Casta).

Investmentbanker Robert führt seit Jahren ein Doppelleben. Sein Versuch, den Schein zu wahren, droht…  Mehr

Ella (Anna König, Mitte) wünscht sich einen Neuanfang und genießt den Tag am Meer mit ihrem Mann Adrian (Ole Eisfeld, zweiter von rechts), mit Freund Martin (Kai Albrecht) und dem Baby Hope, dessen Mutter die Architekturstudentin Ruby (Anna-Katharina Fecher)ist.

Ella West und ihr Mann Adrian wollen sich scheiden lassen. Doch dann erleidet Adrian eine Kopfverlet…  Mehr

"Wir starteten fast unter dem Radar": Frauke Ludowig (vor 25 Jahren und heute) erinnert sich im Interview an ihre Anfänge mit "Exclusiv".

Seit 25 Jahren moderiert Frauke Ludowig bei RTL das Promi-Magazin "Exclusiv". Warum Distanz zu Bussi…  Mehr

Die Serie "Meine geniale Freundin" (ab 2. Mai bei MagentaTV), eine Adaption der Buchvorlage von Elena Ferrante, erzählt von der Freundschaft zwischen Lila (Ludovica Nasti, links) und Elena (Elisa del Genio).

Der Roman "Meine geniale Freundin" von Elena Ferrante erzählt von zwei grundverschiedenen Freundinne…  Mehr

In John Downers Film wird ein Geier zum Beobachter über der Serengeti.

Das Leben in der Serengeti in Afrika ist hart. Eine neue BBC-Reihe, die im ZDF im Rahmen von "Terra …  Mehr