Angst über den Wolken

  • Die Flugsicherheitsexpertin Renee Brennan (Jaclyn Smith) leitet die Untersuchungen bei einer spektakulären Serie von Flugzeugabstürzen. Vergrößern
    Die Flugsicherheitsexpertin Renee Brennan (Jaclyn Smith) leitet die Untersuchungen bei einer spektakulären Serie von Flugzeugabstürzen.
    Fotoquelle: ARD/Degeto
  • Michael Ives (Hannes Jaenicke) entführt ein Flugzeug, um seine tote Frau zu rächen, der man als Pilotin fälschlicherweise die Schuld an einem tragischen Absturz gab. Vergrößern
    Michael Ives (Hannes Jaenicke) entführt ein Flugzeug, um seine tote Frau zu rächen, der man als Pilotin fälschlicherweise die Schuld an einem tragischen Absturz gab.
    Fotoquelle: ARD/Degeto
  • Michael Ives (Hannes Jaenicke) entführt ein Flugzeug, um seine tote Frau zu rächen, der man als Pilotin fälschlicherweise die Schuld an einem tragischen Absturz gab. Vergrößern
    Michael Ives (Hannes Jaenicke) entführt ein Flugzeug, um seine tote Frau zu rächen, der man als Pilotin fälschlicherweise die Schuld an einem tragischen Absturz gab.
    Fotoquelle: ARD/Degeto
  • Die Flugsicherheitsexpertin Renee Brennan (Jaclyn Smith) leitet die Untersuchungen bei einer spektakulären Serie von Flugzeugabstürzen. Vergrößern
    Die Flugsicherheitsexpertin Renee Brennan (Jaclyn Smith) leitet die Untersuchungen bei einer spektakulären Serie von Flugzeugabstürzen.
    Fotoquelle: ARD/Degeto
  • Zwischen der Ermittlerin Renee Brennan (Jaclyn Smith, Mitte) von der nationalen Transportsicherheitsbehörde NTSB und ihrem Freund Mark Ettinger (Bruce Boxleitner, li.) von der Flugaufsichtsbehörde FAA kommt es zu einem Konflikt. Renee glaubt an einen Saboteur und will ein Startverbot für die Fluglinie TRA, doch Mark verhindert dies. Vergrößern
    Zwischen der Ermittlerin Renee Brennan (Jaclyn Smith, Mitte) von der nationalen Transportsicherheitsbehörde NTSB und ihrem Freund Mark Ettinger (Bruce Boxleitner, li.) von der Flugaufsichtsbehörde FAA kommt es zu einem Konflikt. Renee glaubt an einen Saboteur und will ein Startverbot für die Fluglinie TRA, doch Mark verhindert dies.
    Fotoquelle: ARD/Degeto
Spielfilm, Thriller
Angst über den Wolken

Infos
Originaltitel
Free Fall
Produktionsland
Deutschland / USA
Produktionsdatum
1998
ARD
Fr., 25.01.
01:55 - 03:25


Genau ein Jahr nach dem tragischen Absturz eines Flugzeugs der Trans-Regional-Airline kommt es erneut zu einem Unglück, das keiner der Passagiere überlebt. Renee Brennan von der Transportsicherheitsbehörde NTSB übernimmt gemeinsam mit dem FBI-Agenten Scott Wallace die Ermittlungen vor Ort. Ein anonymer Anrufer nimmt Kontakt mit ihr auf und droht mit weiteren Anschlägen. Renee fordert ein Startverbot für die TRA, doch der Airlinechef Richard Pierce will die Öffentlichkeit beruhigen. Auch Renees Freund Mark Ettinger , der für die Flugaufsichtsbehörde an dem Fall arbeitet, glaubt nicht an einen Anschlag. Kurz darauf wird jedoch an Renees Auto ein Sabotageakt verübt, und es kommt zu einem erneuten Absturz. Der anonyme Anrufer schickt Renee ein altes Foto, auf dem sie selbst als Waise nach einem Flugzeugunglück zu sehen ist. In Renee bricht ein Kindheitstrauma auf, das sie selbst ihrem Freund Mark verschwiegen hat. Sie ist verzweifelt und kurz davor, aus den Ermittlungen auszusteigen, als plötzlich auch Mark bei einem Absturz ums Leben kommt. Renee spürt, dass der Attentäter sie damit zum Weitermachen zwingen will. Als er sie und ihren Sohn Patrick sogar in ihrer Wohnung bedroht, hat Renee eine erste heiße Spur. Sie erkennt den Eindringling auf Fotos wieder - als Michael Ives , den Ehemann der Pilotin des ersten abgestürzten Flugzeugs. Michael will um jeden Preis die Unschuld seiner Frau an dem Unglück beweisen und nutzt Renee als Werkzeug für seinen teuflischen Racheplan.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Angst über den Wolken" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Sie reizen sich bis aufs Blut: Hobbs (David Caruso, l.) und Chino (John Leguizamo, r.).

Body Count - Flucht nach Miami

Spielfilm | 24.02.2019 | 02:25 - 03:40 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Sophie (Sandrine Bonnaire, re.) und Jeanne (Isabelle Huppert, li.) werden zu Freundinnen - und zu Komplizinnen.

Biester

Spielfilm | 01.03.2019 | 00:30 - 02:20 Uhr
Prisma-Redaktion
3.09/5011
Lesermeinung
SAT.1 Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders

Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders

Spielfilm | 02.03.2019 | 22:30 - 01:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3.24/5017
Lesermeinung
News
Schmerzhafte Verletzung für Wolfgang Bahro: Der "GZSZ"-Star läuft wegen eines Sturzes derzeit auf Krücken.

Nach einem schmerzhaften Sturz ist "GZSZ"-Star Wolfgang Bahro derzeit auf Krücken angewiesen. Was be…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Warum? Thomas Peters (Thorsten Merten) erschießt einen Richter.

Dramatisch inszeniert und teils hervorragend gespielt, leistet sich der fünfte Tatort aus Franken är…  Mehr

Daniel Craig wird zum fünften Mal in die Rolle des James Bond schlüpfen. Ab April wird der 25. Film der Reihe unter dem Arbeitstitel "Shatterhand" gedreht.

James Bond goes Karl May? Das zumindest könnte man denken, wenn man den Titel des neuen Films um Age…  Mehr

Familie Strelzyk (von links: Tilman Döbler, Karoline Schuch, Friedrich Mücke, Jonas Holdenrieder) lässt nichts unversucht, um die DDR verlassen zu können.

Michael Herbig erzählt in "Ballon" die wahre Geschichte einer waghalsigen Flucht aus der DDR. Für da…  Mehr