Angst über den Wolken

  • Die Flugsicherheitsexpertin Renee Brennan (Jaclyn Smith) leitet die Untersuchungen bei einer spektakulären Serie von Flugzeugabstürzen. Vergrößern
    Die Flugsicherheitsexpertin Renee Brennan (Jaclyn Smith) leitet die Untersuchungen bei einer spektakulären Serie von Flugzeugabstürzen.
    Fotoquelle: ARD/Degeto
  • Michael Ives (Hannes Jaenicke) entführt ein Flugzeug, um seine tote Frau zu rächen, der man als Pilotin fälschlicherweise die Schuld an einem tragischen Absturz gab. Vergrößern
    Michael Ives (Hannes Jaenicke) entführt ein Flugzeug, um seine tote Frau zu rächen, der man als Pilotin fälschlicherweise die Schuld an einem tragischen Absturz gab.
    Fotoquelle: ARD/Degeto
  • Michael Ives (Hannes Jaenicke) entführt ein Flugzeug, um seine tote Frau zu rächen, der man als Pilotin fälschlicherweise die Schuld an einem tragischen Absturz gab. Vergrößern
    Michael Ives (Hannes Jaenicke) entführt ein Flugzeug, um seine tote Frau zu rächen, der man als Pilotin fälschlicherweise die Schuld an einem tragischen Absturz gab.
    Fotoquelle: ARD/Degeto
  • Die Flugsicherheitsexpertin Renee Brennan (Jaclyn Smith) leitet die Untersuchungen bei einer spektakulären Serie von Flugzeugabstürzen. Vergrößern
    Die Flugsicherheitsexpertin Renee Brennan (Jaclyn Smith) leitet die Untersuchungen bei einer spektakulären Serie von Flugzeugabstürzen.
    Fotoquelle: ARD/Degeto
  • Zwischen der Ermittlerin Renee Brennan (Jaclyn Smith, Mitte) von der nationalen Transportsicherheitsbehörde NTSB und ihrem Freund Mark Ettinger (Bruce Boxleitner, li.) von der Flugaufsichtsbehörde FAA kommt es zu einem Konflikt. Renee glaubt an einen Saboteur und will ein Startverbot für die Fluglinie TRA, doch Mark verhindert dies. Vergrößern
    Zwischen der Ermittlerin Renee Brennan (Jaclyn Smith, Mitte) von der nationalen Transportsicherheitsbehörde NTSB und ihrem Freund Mark Ettinger (Bruce Boxleitner, li.) von der Flugaufsichtsbehörde FAA kommt es zu einem Konflikt. Renee glaubt an einen Saboteur und will ein Startverbot für die Fluglinie TRA, doch Mark verhindert dies.
    Fotoquelle: ARD/Degeto
Spielfilm, Thriller
Angst über den Wolken

Infos
Originaltitel
Free Fall
Produktionsland
Deutschland / USA
Produktionsdatum
1998
ARD
Fr., 25.01.
01:55 - 03:25


Genau ein Jahr nach dem tragischen Absturz eines Flugzeugs der Trans-Regional-Airline kommt es erneut zu einem Unglück, das keiner der Passagiere überlebt. Renee Brennan von der Transportsicherheitsbehörde NTSB übernimmt gemeinsam mit dem FBI-Agenten Scott Wallace die Ermittlungen vor Ort. Ein anonymer Anrufer nimmt Kontakt mit ihr auf und droht mit weiteren Anschlägen. Renee fordert ein Startverbot für die TRA, doch der Airlinechef Richard Pierce will die Öffentlichkeit beruhigen. Auch Renees Freund Mark Ettinger , der für die Flugaufsichtsbehörde an dem Fall arbeitet, glaubt nicht an einen Anschlag. Kurz darauf wird jedoch an Renees Auto ein Sabotageakt verübt, und es kommt zu einem erneuten Absturz. Der anonyme Anrufer schickt Renee ein altes Foto, auf dem sie selbst als Waise nach einem Flugzeugunglück zu sehen ist. In Renee bricht ein Kindheitstrauma auf, das sie selbst ihrem Freund Mark verschwiegen hat. Sie ist verzweifelt und kurz davor, aus den Ermittlungen auszusteigen, als plötzlich auch Mark bei einem Absturz ums Leben kommt. Renee spürt, dass der Attentäter sie damit zum Weitermachen zwingen will. Als er sie und ihren Sohn Patrick sogar in ihrer Wohnung bedroht, hat Renee eine erste heiße Spur. Sie erkennt den Eindringling auf Fotos wieder - als Michael Ives , den Ehemann der Pilotin des ersten abgestürzten Flugzeugs. Michael will um jeden Preis die Unschuld seiner Frau an dem Unglück beweisen und nutzt Renee als Werkzeug für seinen teuflischen Racheplan.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Angst über den Wolken" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Easy (Denzel Washington) ist der Hauptverdächtige in einem Mordfall. Kann er seine Unschuld beweisen?

Teufel in Blau

Spielfilm | 27.01.2019 | 00:30 - 02:05 Uhr
Prisma-Redaktion
4/505
Lesermeinung
ProSieben Boot Camp

Boot Camp

Spielfilm | 27.01.2019 | 00:55 - 02:40 Uhr
3.33/503
Lesermeinung
RTL II Joseph Grusinsky (Mark Wahlberg) ist erfolgreicher Polizist beim New Yorker Police Departement

Helden der Nacht

Spielfilm | 28.01.2019 | 01:35 - 03:25 Uhr
Prisma-Redaktion
2.75/504
Lesermeinung
News
Rückschlag für Sarah Lombardi.

Bittere Nachrichten für Sarah Lombardi bei "Dancing on Ice". Die Sängerin hat sich an der Hüfte verl…  Mehr

Eric Bana schlüpft für die Serie "Dirty John" in die Rolle des John Meehan.

Die neue Netflix-Serie startet am Valentinstag – aber romantisch ist anders. Die reichlich unheimlic…  Mehr

Druck für den WDR und seinen Intendanten Tom Buhrow: Wie am Montag bekannt wurde, ist in drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" das selbe Paar zu sehen, obwohl anderes suggeriert wurde. In einer Pressemitteilung äußerte sich der Sender nun zu den Vorwürfen. Fehler bei Jahreszahlen und Altersangaben räumte der WDR bereits ein.

Drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" weisen Ungereimtheiten auf. Der Sender räumt Fehler e…  Mehr

Das Grimme-Institut hat die Nominierungen für den diesjährigen Grimme-Preis bekannt gegeben. Neben zahlreichen Nominierungen für das öffentlich-rechtliche Fernsehen, hat die Jury auch einige Überraschungen aus dem Hut gezaubert. Erstmals könnte etwa ein YouTuber gewinnen: LeFloid mit seiner Produktion "LeFloid vs. The World" darf auf einen Grimme-Preis hoffen.

16 Preise werden am 5. April vergeben, 70 Nominierte dürfen sich Hoffnungen machen. Wie schon in den…  Mehr

Das Serienremake des Filmklassikers "M - Eine Stadt sucht einen Mörder" feiert Premiere auf der Berlinale: Moritz Bleibtreu spielt "den Verleger".

Fritz Langs "M – Eine Stadt sucht einen Mörder" von 1931 gilt als Filmmeisterwerk und klassischster …  Mehr