Anleitung zum Unglücklichsein

  • Tiffany (Johanna Wokalek) und Luise (Margarita Broich, rechts) sind vom Engagement des jungen Benno (David Kross) sehr angetan. Vergrößern
    Tiffany (Johanna Wokalek) und Luise (Margarita Broich, rechts) sind vom Engagement des jungen Benno (David Kross) sehr angetan.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Könnte der Fotograf Thomas (Itay Tiran) der richtige Mann für Tiffany (Johanna Wokalek) sein? Vergrößern
    Könnte der Fotograf Thomas (Itay Tiran) der richtige Mann für Tiffany (Johanna Wokalek) sein?
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Irgendetwas steht immer zwischen Tiffany (Johanna Wokalek) und dem Glück - und sei es nur die Tüte von Thomas (Itay Tiran). Vergrößern
    Irgendetwas steht immer zwischen Tiffany (Johanna Wokalek) und dem Glück - und sei es nur die Tüte von Thomas (Itay Tiran).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Tiffany (Johanna Wokalek, links) und Rita (Katharina Marie Schubert) beobachten den Einzug eines neuen Nachbarn. Vergrößern
    Tiffany (Johanna Wokalek, links) und Rita (Katharina Marie Schubert) beobachten den Einzug eines neuen Nachbarn.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Tiffanys Mutter (Iris Berben) ist heilfroh, dass es mit dem neuesten Verehrer Tiffanys (Johanna Wokalek, links) nicht geklappt hat. Vergrößern
    Tiffanys Mutter (Iris Berben) ist heilfroh, dass es mit dem neuesten Verehrer Tiffanys (Johanna Wokalek, links) nicht geklappt hat.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Tiffany Blechschmid (Johanna Wokalek) glaubt, dass sie niemals den Mann fürs Leben finden wird. Vergrößern
    Tiffany Blechschmid (Johanna Wokalek) glaubt, dass sie niemals den Mann fürs Leben finden wird.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Tiffany (Johanna Wokalek) ist ratlos, ob sie den Avancen ihres ehemaligen Klavierlehrers Hans (Richy Müller) nachgeben soll. Vergrößern
    Tiffany (Johanna Wokalek) ist ratlos, ob sie den Avancen ihres ehemaligen Klavierlehrers Hans (Richy Müller) nachgeben soll.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Tiffany (Johanna Wokalek) lässt sich von dem coolen Kripo-Beamten Frank (Benjamin Sadler) zu einem feinen Essen ausführen. Vergrößern
    Tiffany (Johanna Wokalek) lässt sich von dem coolen Kripo-Beamten Frank (Benjamin Sadler) zu einem feinen Essen ausführen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Spielfilm, Komödie
Anleitung zum Unglücklichsein

Infos
Originaltitel
Anleitung zum Unglücklichsein
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
Kinostart
Do., 29. November 2012
DVD-Start
Do., 04. Juli 2013
BR
So., 09.09.
22:15 - 23:35


Tiffany Blechschmid, Besitzerin eines erfolgreichen Berliner Feinkostgeschäfts, ist resistent gegen jeden Optimismus - und außerdem ziemlich abergläubisch. So ist sie fest davon überzeugt, dass auf jedes Glück als schicksalhafter Ausgleich eine Katastrophe folgen muss. Doch dann scheint auch Tiffanys Liebesleben endlich eine Wendung zum Guten zu nehmen, denn mit einem Mal treten gleich drei interessante Männer in ihr Leben. Diese könnten jedoch kaum unterschiedlicher sein. Da ist zum einen der feinsinnige Hans, ihr Klavierlehrer aus Kindertagen, der in die Nachbarwohnung einzieht und bei Tiffany alte Schwärmereien weckt. Dann gibt es den draufgängerischen Kripo-Beamten Frank, der ihr gleich beim ersten Date einen Kuss auf die Lippen drückt. Und der Fotograf Thomas wiederum wirkt durch seine Zurückhaltung umso interessanter. Auf dem Weg zur großen Liebe tappt Tiffany mit traumwandlerischer Sicherheit von einem Fettnäpfchen ins nächste.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Anleitung zum Unglücklichsein" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Anleitung zum Unglücklichsein"

Das könnte Sie auch interessieren

HR Gespannt packt Frank (August Zirner) das Geburtstagsgeschenk seiner Frau Elisabeth (Eva Kryll) gleich im Bett aus.

Vater werden ist nicht schwer ...

Spielfilm | 17.10.2018 | 12:50 - 14:20 Uhr
Prisma-Redaktion
3.25/504
Lesermeinung
WDR La dolce Rita

La dolce Rita

Spielfilm | 20.10.2018 | 08:20 - 09:45 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Alexandra (Simone Thomalla) ist attraktiv und hat gute Ideen.

Die Erfinderbraut

Spielfilm | 31.10.2018 | 11:40 - 13:10 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Die adrette Liebesanbahnerin Inka Bause muss sich selbst spontaner Anträge erwehren - mit Augenzwinkern.

"Bauer sucht Frau" ist zurück: Fans rustikaler Romanzen dürfen sich auf sieben neue, jeweils 120-min…  Mehr

Das neue Ermittler-Trio von "Nord Nord Mord", (von links) Hinnerk Feldmann (Oliver Wnuk), Ina Behrendsen (Julia Brendler) und Carl Sievers (Peter Heinrich Brix), bearbeitet seinen ersten Fall.

Neue Folge, neuer Chef: Hauptdarsteller Robert Atzorn verabschiedete sich nach acht "Nord Nord Mord"…  Mehr

Jürgen Schneider gilt als einer der größten Betrüger Deutschlands. Verkörpert wird er in der Fiction-Soku von Reiner Schöne.

Jürgen Schneider wurde als berühmtester "Baulöwe" der Nation bekannt und dann gesucht als einer ihre…  Mehr

Demonstration der "Identitären" im Juni 2017 in Berlin - Sie inszenieren sich als gewaltfreie Jugendorganisation, durchbrechen aber gewaltsam eine Polizei-Absperrung.

Die ARD-Dokumentation "Die Story im Ersten: Am rechten Rand" zeigt Einblicke in ein rechtsextremes N…  Mehr

Der Pinsel war sein Arbeitsgerät: William Turner (Timothy Spall) war ein begnadeter Maler. ARTE zeigt am 15. Oktober (20.15 Uhr) das Biopic "Mr. Turner - Meister des Lichts".

Mike Leigh zeigt in "Mr. Turner – Meister des Lichts" den sperrigen Künstler hinter den berühmten Bi…  Mehr