Anleitung zum Unglücklichsein

  • Tiffany (Johanna Wokalek) und Luise (Margarita Broich, rechts) sind vom Engagement des jungen Benno (David Kross) sehr angetan. Vergrößern
    Tiffany (Johanna Wokalek) und Luise (Margarita Broich, rechts) sind vom Engagement des jungen Benno (David Kross) sehr angetan.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Könnte der Fotograf Thomas (Itay Tiran) der richtige Mann für Tiffany (Johanna Wokalek) sein? Vergrößern
    Könnte der Fotograf Thomas (Itay Tiran) der richtige Mann für Tiffany (Johanna Wokalek) sein?
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Irgendetwas steht immer zwischen Tiffany (Johanna Wokalek) und dem Glück - und sei es nur die Tüte von Thomas (Itay Tiran). Vergrößern
    Irgendetwas steht immer zwischen Tiffany (Johanna Wokalek) und dem Glück - und sei es nur die Tüte von Thomas (Itay Tiran).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Tiffany (Johanna Wokalek, links) und Rita (Katharina Marie Schubert) beobachten den Einzug eines neuen Nachbarn. Vergrößern
    Tiffany (Johanna Wokalek, links) und Rita (Katharina Marie Schubert) beobachten den Einzug eines neuen Nachbarn.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Tiffanys Mutter (Iris Berben) ist heilfroh, dass es mit dem neuesten Verehrer Tiffanys (Johanna Wokalek, links) nicht geklappt hat. Vergrößern
    Tiffanys Mutter (Iris Berben) ist heilfroh, dass es mit dem neuesten Verehrer Tiffanys (Johanna Wokalek, links) nicht geklappt hat.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Tiffany Blechschmid (Johanna Wokalek) glaubt, dass sie niemals den Mann fürs Leben finden wird. Vergrößern
    Tiffany Blechschmid (Johanna Wokalek) glaubt, dass sie niemals den Mann fürs Leben finden wird.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Tiffany (Johanna Wokalek) ist ratlos, ob sie den Avancen ihres ehemaligen Klavierlehrers Hans (Richy Müller) nachgeben soll. Vergrößern
    Tiffany (Johanna Wokalek) ist ratlos, ob sie den Avancen ihres ehemaligen Klavierlehrers Hans (Richy Müller) nachgeben soll.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Tiffany (Johanna Wokalek) lässt sich von dem coolen Kripo-Beamten Frank (Benjamin Sadler) zu einem feinen Essen ausführen. Vergrößern
    Tiffany (Johanna Wokalek) lässt sich von dem coolen Kripo-Beamten Frank (Benjamin Sadler) zu einem feinen Essen ausführen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Spielfilm, Komödie
Anleitung zum Unglücklichsein

Infos
Originaltitel
Anleitung zum Unglücklichsein
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
Kinostart
Do., 29. November 2012
DVD-Start
Do., 04. Juli 2013
BR
So., 09.09.
22:15 - 23:35


Tiffany Blechschmid, Besitzerin eines erfolgreichen Berliner Feinkostgeschäfts, ist resistent gegen jeden Optimismus - und außerdem ziemlich abergläubisch. So ist sie fest davon überzeugt, dass auf jedes Glück als schicksalhafter Ausgleich eine Katastrophe folgen muss. Doch dann scheint auch Tiffanys Liebesleben endlich eine Wendung zum Guten zu nehmen, denn mit einem Mal treten gleich drei interessante Männer in ihr Leben. Diese könnten jedoch kaum unterschiedlicher sein. Da ist zum einen der feinsinnige Hans, ihr Klavierlehrer aus Kindertagen, der in die Nachbarwohnung einzieht und bei Tiffany alte Schwärmereien weckt. Dann gibt es den draufgängerischen Kripo-Beamten Frank, der ihr gleich beim ersten Date einen Kuss auf die Lippen drückt. Und der Fotograf Thomas wiederum wirkt durch seine Zurückhaltung umso interessanter. Auf dem Weg zur großen Liebe tappt Tiffany mit traumwandlerischer Sicherheit von einem Fettnäpfchen ins nächste.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Anleitung zum Unglücklichsein" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Anleitung zum Unglücklichsein"

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Familie verpflichtet

Familie verpflichtet

Spielfilm | 01.09.2018 | 00:15 - 01:40 Uhr
3/502
Lesermeinung
SAT.1 Frau Müller muss weg

Frau Müller muss weg!

Spielfilm | 04.09.2018 | 20:15 - 22:05 Uhr
2.88/508
Lesermeinung
BR Frida (Katrin Röver) wünscht sich ein Kind. Doch ihre Sehnsucht erfüllt sich nicht, und dann läuft auch noch der Mann davon.

Dinky Sinky

Spielfilm | 11.09.2018 | 23:00 - 00:30 Uhr
Prisma-Redaktion
2.5/504
Lesermeinung
News
Frauen in Hotpants, die Zielflaggen schwenken: Als klassischer Männertraum präsentiert sich Sophia Thomalla in ihrem neuen DMAX-Format "Devil's Race".

In "Devil's Race" geht es um Tuning, schnelle Autos und Adrenalin: Sophia Thomalla moderiert die neu…  Mehr

Farim Koban (Jasper Engelhardt) und Hanns von Meuffels (Matthias Brandt).

"Polizeiruf 110: Das Gespenst der Freiheit" ist keiner dieser typischen Zeitgeist-Krimis. Er überzeu…  Mehr

Sechs von zwölf: Auch in diesem Jahr dürften sich die "PBB"-Kandidaten wieder alle Mühe geben, ordentlich Krawall zu machen.

Die vergangene Staffel von "Promi Big Brother" war die schwächste aller Zeiten. Entsprechend hoch is…  Mehr

Nicht ohne schöne Frau an seiner Seite: Klaus Lemke und seine Hauptdarstellerin Judith Paus, die schon in den letzten beiden Filmen des Regisseurs mitspielte.

Regisseur Klaus Lemke, Bad Boy des deutschen Films, spricht im Interview über seine Frauen, die Münc…  Mehr

Rennfahrerin Cora Schumacher zieht zu "Promi Big Brother". "Das ist quasi so etwas wie Urlaub von meinem Alltag", glaubt sie.

Die letzten drei Teilnehmer von "Promi Big Brother" wurden bis kurz vor dem Start geheimgehalten. Nu…  Mehr