Anna und die Haustiere

Chamäleons möchten immer hoch hinaus! Aber auf Anna's Kopf ist erstmal Schluss. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de. Vergrößern
Chamäleons möchten immer hoch hinaus! Aber auf Anna's Kopf ist erstmal Schluss. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.
Fotoquelle: BR/TEXT + BILD Medienproduktion
Natur+Reisen, Tiere
Anna und die Haustiere

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
ARD
Sa., 11.08.
07:35 - 07:50
Chamäleon


In der Sendung zeigt die Reporterin Anna, wie man verantwortungsbewusst mit Haustieren umgeht und welche Tiere sich überhaupt für ein gemeinsames Leben unter einem Dach eignen.
Chamäleons sind die Verwandlungskünstler unter den exotischen Tieren und kommen ursprünglich aus Afrika. Und diese coolen Tiere kann man sogar als Haustiere halten. Allerdings ist das eine ziemlich anspruchsvolle Aufgabe. Damit sich die farbenprächtigen Reptilien auch bei uns im Terrarium wohl fühlen, müssen wir das afrikanische Klima ins Wohnzimmer holen. Und: Viele lebende Heuschrecken und Grillen. Denn Chamäleons fressen nur Frischware. Roland kennt sich mit diesen spannenden Tieren sehr gut aus. Von ihm erfährt die Tierreporterin Anna alles, was man über die Haltung der empfindlichen Chamäleons wissen muss: von der Wahl des Chamäleons, über die Größe des Terrariums bis hin zur geeigneten Innenausstattung.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Bei den Affen im Tierpark sind die Dianameerkatzen Hera und Solar das erste Mal Eltern geworden! Leider hat die Meerkatzenmutter ihr Jungtier nach der Geburt nicht angenommen, sodass sich zurzeit die Tierpfleger rund um die Uhr um Affenbaby Xena kümmern.

Panda, Gorilla & Co

Natur+Reisen | 20.09.2018 | 09:35 - 10:25 Uhr
3.68/5019
Lesermeinung
BR Neubausiedlungen verdrängen die Wälder und damit die Heimat der Wildschweine. Auch durch tief eingegrabene Zäune drängen die Wildtiere in die Gärten. Für die Anwohner nicht nur ein Ärgernis, es kann auch für Menschen und ihre Haustiere gefährlich werden.

Hauptstadt der Wildschweine - Berlin

Natur+Reisen | 20.09.2018 | 10:25 - 11:10 Uhr
3.25/500
Lesermeinung
SWR Logo

Das Waisenhaus für wilde Tiere

Natur+Reisen | 20.09.2018 | 10:25 - 11:15 Uhr
2.84/5037
Lesermeinung
News
NDR-Journalistin Anja Reschke erhielt in diesem Jahr bereits den Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis. Nun wird sie mit einem weiteren hochkarätigen Journalistenpreis ausgezeichnet.

Anja Reschke ist aus TV-Sendungen wie "Panorama" und "Zapp" bekannt. Sie stehe "mit ihrer publizisti…  Mehr

Sie sind "Earth's Mightiest Heroes": Marvels "Avengers".

Im Getöse von "Avengers: Age of Ultron", den VOX nun wiederholt, geht vieles unter, was die bisherig…  Mehr

Die Ngogo-Schimpansen tief im Dschungel Ugandas sehen recht harmlos aus. Forscher beschreiben sie jedoch als äußerst aggressiv. Ihr Clan ist dreimal so groß wie herkömmliche Schimpansen-Gruppen.

Mehr als 20 Jahre lang begleiteten Wissenschaftler einen Schimpansen-Clan in Uganda. Die ARTE-Doku "…  Mehr

Pam und Philipp hatten sich bei "Bachelor in Paradise" kennengelernt.

Das nächste "Bachelor in Paradise"-Traumpaar hat sich getrennt. Nach dem Liebes-Aus von Evelyn und D…  Mehr

Lieutenant Carpentier (Philippe Jore, links) und Commandant Van der Weyden (Bernard Pruvost) sind auf der Jagd nach Verbrechern - oder doch Außerirdischen?

Vor vier Jahren setzte die französische Miniserie "Kindkind" Maßstäbe: So schräg war Fernsehen selte…  Mehr