Anna und die Haustiere

  • Alpakas mögen es nicht, wenn man sie streichelt. Sie "küssen" aber gerne. Vergrößern
    Alpakas mögen es nicht, wenn man sie streichelt. Sie "küssen" aber gerne.
    Fotoquelle: BR/BILD + TEXT Medienprodukt...
  • Alpakas müssen mindestens zu zweit gehalten werden. Ursula (rechts) hat über 20 Tiere. Vergrößern
    Alpakas müssen mindestens zu zweit gehalten werden. Ursula (rechts) hat über 20 Tiere.
    Fotoquelle: BR/BILD + TEXT Medienprodukt...
  • Einmal im Jahr müssen Alpakas geschoren werden. Ihre Wolle ist besonders hochwertig. Vergrößern
    Einmal im Jahr müssen Alpakas geschoren werden. Ihre Wolle ist besonders hochwertig.
    Fotoquelle: BR/BILD + TEXT Medienprodukt...
  • Alpakas mögen kaltes Wetter lieber als warmes. Mit ihrer dichten Wolle wird es ihnen schnell zu heiß. Vergrößern
    Alpakas mögen kaltes Wetter lieber als warmes. Mit ihrer dichten Wolle wird es ihnen schnell zu heiß.
    Fotoquelle: BR/BILD + TEXT Medienprodukt...
  • Mit Ursulas Alpakas kann man lange Wanderungen unternehmen. Vergrößern
    Mit Ursulas Alpakas kann man lange Wanderungen unternehmen.
    Fotoquelle: BR/BILD + TEXT Medienprodukt...
  • Anna und die Haustiere Vergrößern
    Anna und die Haustiere
    Fotoquelle: BR/Text und Bild Medienproduktion
Natur+Reisen, Tiere
Anna und die Haustiere

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
KiKa
Sa., 01.09.
10:05 - 10:20
Folge 58, Alpaka


In der Sendung zeigt die Reporterin Anna, wie man verantwortungsbewusst mit Haustieren umgeht und welche Tiere sich überhaupt für ein gemeinsames Leben unter einem Dach eignen.
Alpaka
Große braune Augen, ein entzückendes Gesicht und superflauschiges Fell: Das Alpaka ist das Trendtier 2018. Klar, dass Tierreporterin Anna sich die freundlichen Tiere näher anschauen will.
In Königsdorf im Oberland besucht sie deshalb Ursula und ihre 30 Alpakas. Annas Streichelversuche sind leider nicht erfolgreich, denn Alpakas haben Angst vor Händen. Zu schade, bei dieser weichen Wolle! Aber Alpakas "küssen" gerne und man kann mit ihnen wunderbar spazieren gehen.
So viele Tiere brauchen nicht nur eine Menge Platz, sondern machen auch viel Arbeit. Anna wird ordentlich eingespannt. Beim Einfangen der Alpakas gibt es Ärger unter den Hengsten und das heißt, es wird gespuckt. Hoffentlich bekommt Anna nichts ab.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Die Ginsterkatze sucht meist auf hohen Bäumen Schutz vor ihren Feinden - nur der Leopard kann ihr dann noch gefährlich werden.

Phantome der Nacht - Afrikas unbekannte Wildtiere

Natur+Reisen | 31.08.2018 | 10:25 - 11:10 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Regisseur Scott Dobson (re.) und Jürgen Schau (li.), Vogelretter und Gründer von 
"Witless Bay Puffin Patrol"

Der Papageitaucher, Nomade des nördlichen Atlantiks

Natur+Reisen | 31.08.2018 | 18:35 - 19:20 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Wildpferde in Galicien, im Nordwesten Spaniens.

Spaniens wilde Pferde

Natur+Reisen | 01.09.2018 | 16:45 - 17:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Nachgestellte Szenen zeigen, wie frühes Leben wie hier auf einem Markt der Stadt Ur in Mesopotamien ausgesehen haben könnte.

Wie kam es dazu, dass sich der Mensch in Dörfern uns Städten niederließ? Die zweiteilige ARTE-Dokume…  Mehr

Frauen in Hotpants, die Zielflaggen schwenken: Als klassischer Männertraum präsentiert sich Sophia Thomalla in ihrem neuen DMAX-Format "Devil's Race".

In "Devil's Race" geht es um Tuning, schnelle Autos und Adrenalin: Sophia Thomalla moderiert die neu…  Mehr

Farim Koban (Jasper Engelhardt) und Hanns von Meuffels (Matthias Brandt).

"Polizeiruf 110: Das Gespenst der Freiheit" ist keiner dieser typischen Zeitgeist-Krimis. Er überzeu…  Mehr

Sechs von zwölf: Auch in diesem Jahr dürften sich die "PBB"-Kandidaten wieder alle Mühe geben, ordentlich Krawall zu machen.

Die vergangene Staffel von "Promi Big Brother" war die schwächste aller Zeiten. Entsprechend hoch is…  Mehr

Nicht ohne schöne Frau an seiner Seite: Klaus Lemke und seine Hauptdarstellerin Judith Paus, die schon in den letzten beiden Filmen des Regisseurs mitspielte.

Regisseur Klaus Lemke, Bad Boy des deutschen Films, spricht im Interview über seine Frauen, die Münc…  Mehr