Anna und die Haustiere

  • Anna und Mini-Shetlandpony "Lillemor", die Mini-Shetties sind die kleinsten Ponys der Welt. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de. Vergrößern
    Anna und Mini-Shetlandpony "Lillemor", die Mini-Shetties sind die kleinsten Ponys der Welt. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.
    Fotoquelle: BR/Text und Bild Medienproduktion
  • Brigitte und Anna machen gemeinsam mit Shetlandpony Carima einen Ausflug mit der Kutsche. Vergrößern
    Brigitte und Anna machen gemeinsam mit Shetlandpony Carima einen Ausflug mit der Kutsche.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Als Belohnung gibt es für Valentin eine extra Portion Heu von Anna. Vergrößern
    Als Belohnung gibt es für Valentin eine extra Portion Heu von Anna.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Am besten gefällt es den Shetlandponys aber draußen im Freien, in der Herde mit ihren Freunden. Vergrößern
    Am besten gefällt es den Shetlandponys aber draußen im Freien, in der Herde mit ihren Freunden.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Anna lernt, wie man das dichte Fell und die volle Mähne der Ponys richtig pflegt. Vergrößern
    Anna lernt, wie man das dichte Fell und die volle Mähne der Ponys richtig pflegt.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Bei ihrem Besuch auf dem Reiterhof lernt Anna die Shetlandpony-Dame Carima kennen. Vergrößern
    Bei ihrem Besuch auf dem Reiterhof lernt Anna die Shetlandpony-Dame Carima kennen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Auf dem Reiterhof leben noch viele andere Shetlandponys. Weil die Boxen niedrig sind, entgeht den neugierigen Ponys nichts von dem, was draußen passiert. Vergrößern
    Auf dem Reiterhof leben noch viele andere Shetlandponys. Weil die Boxen niedrig sind, entgeht den neugierigen Ponys nichts von dem, was draußen passiert.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Natur+Reisen, Tiere
Anna und die Haustiere

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ARD
Sa., 27.10.
07:35 - 07:50
Pony


In der Sendung zeigt die Reporterin Anna, wie man verantwortungsbewusst mit Haustieren umgeht und welche Tiere sich überhaupt für ein gemeinsames Leben unter einem Dach eignen.
Ein eigenes Pony ist der Traum vieler Kinder. Anna kann das gut verstehen, allerdings erfährt sie in der Reitschule Lillemor bei Landsberg von Reitlehrerin Sarah auch, dass man viel Zeit für sein Pony haben sollte und dass es viel Arbeit macht.
Deshalb muss Anna gleich mal mit anpacken: Stall ausmisten, striegeln und Hufe auskratzen. Ponys brauchen viel Bewegung und sollten täglich zusammen mit anderen auf eine große Weide.
Auch regelmäßiges Reiten gehört dazu. Besonders gut gefallen Anna die Ponyspiele, die ihr Sarah beibringt. Ob es Anna gelingt, während des Reitens Hütchen von einer Stange auf die andere zu setzen?
Ein eigenes Pony ist teuer, erfährt Anna. Eine gute Alternative ist deshalb ein Pflegepony, um das man sich regelmäßig kümmert oder eine Reitbeteiligung, bei der man das Pony auch reiten darf.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Anna und Naturforscher André erkunden die Geheimnisse der Mangrovenbäume. Über ihre Luftwurzeln holen sich die Pflanzen den nötigen Sauerstoff. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

Anna und die wilden Tiere - Die verrückte Welt der Mangroven

Natur+Reisen | 27.10.2018 | 07:10 - 07:35 Uhr
2.83/506
Lesermeinung
BR Babyalpakas müssen bald nach der Geburt laufen lernen. Denn im Alpakarevier leben Pumas und der Andenfuchs.

natur exclusiv - Geliebtes Alpaka

Natur+Reisen | 27.10.2018 | 16:15 - 17:00 Uhr
/500
Lesermeinung
VOX Renate mit Joachim Scholten und Renate (r.).

Tierbabys - süß und wild!

Natur+Reisen | 27.10.2018 | 16:55 - 18:00 Uhr
4.6/505
Lesermeinung
News
Kritische Töne zum Abschied als "Tatort"-Kommissarin: Sabine Postel dreht derzeit ihren letzten Fall. Der vorletzte mit dem Titel "Blut" ist am Sonntag, 28. Oktober (20.15 Uhr), im Ersten zu sehen.

Bald ist Schluss für Sabine Postel als "Tatort"-Kommissarin. Nach 22 Jahren findet sie überraschend …  Mehr

Nach ihrem 16. Geburtstag muss sich Sabrina entscheiden: Will sie Mensch oder Hexe sein? Beim magischen Initiationsritual kommt sie noch einmal ins Grübeln.

Horror statt Sitcom: Mit der düsteren Neuauflage der Kult-Serie "Sabrina – total verhext" erfindet N…  Mehr

Bye bye, ARD: Gerhard Delling verlässt den Sender, dem er mehr als drei Jahrzehnte lang treu war.

Gerhard Delling moderierte über 30 Jahre lang die "Sportschau" – nun hat er keine Lust mehr auf den …  Mehr

Punk oder Samba? Naldo (rechts) verrät bei Moderator Maik Nöcker seine Lieblingssongs.

Schalke-Verteidiger Naldo macht in der dritten Staffel von "Meine 11 – die Playlist der Fußballstars…  Mehr

Francis Fulton-Smith spielt seit 2004 den sympathischen Arzt Christian Kleist in der ARD-Serie "Familie Dr. Kleist" (dienstags, 18.50 Uhr, ARD).

Der Schauspieler verrät, was den Zuschauer in der Jubiläumsfolge von "Familie Dr. Kleist" erwartet …  Mehr