Anna und die Haustiere

  • Anna erfährt von Siglinde, dass Bernhardiner trotz ihrer Größe sehr gut für Familien mit Kindern geeignet sind. Vergrößern
    Anna erfährt von Siglinde, dass Bernhardiner trotz ihrer Größe sehr gut für Familien mit Kindern geeignet sind.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Charakteristisch für die Bernhardiner sind die Augenlider und Lefzen, die etwas nach unten hängen. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de. Vergrößern
    Charakteristisch für die Bernhardiner sind die Augenlider und Lefzen, die etwas nach unten hängen. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.
    Fotoquelle: BR/TEXT + BILD Medienproduktion GmbH & Co. KG
  • Bernhardinerwelpen sollten in ihren ersten sechs Lebensmonaten keine Treppen laufen, um die Gelenke zu schonen. Vergrößern
    Bernhardinerwelpen sollten in ihren ersten sechs Lebensmonaten keine Treppen laufen, um die Gelenke zu schonen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Charakteristisch für die Bernhardiner sind die Augenlider und Lefzen, die etwas nach unten hängen. Vergrößern
    Charakteristisch für die Bernhardiner sind die Augenlider und Lefzen, die etwas nach unten hängen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Natur+Reisen, Tiere
Anna und die Haustiere

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ARD
Sa., 24.11.
07:35 - 07:50
Bernhardiner


In der Sendung zeigt die Reporterin Anna, wie man verantwortungsbewusst mit Haustieren umgeht und welche Tiere sich überhaupt für ein gemeinsames Leben unter einem Dach eignen.
Bernhardiner sind die Schweizer Nationalhunde. Früher wurden sie zu Lawinenhunden ausgebildet, heute sind sie dafür zu groß und zu schwer. Die "sanften Riesen" gelten als die zweitschwerste Hunderasse der Welt. Ob sie sich trotzdem als Familienhunde eignen?
Anna trifft Siglinde mit ihren beiden Bernhardinern Vera und Weno. Sie erfährt, dass sich die treuen Bernhardiner gut als Haustiere für Familien mit Kindern eignen - vorausgesetzt man stört sich nicht an ihrem Gesabber. Anna lernt auch Veras neun Bernhardinerwelpen kennen und wird gleich von der frechen Bande überfallen - natürlich wollen sie gleich mit ihr spielen und kuscheln.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Paula mit zwei acht Wochen alten Fuchskindern, die ihre Mama verloren haben und nun von Menschen aufgezogen werden.

Paula und die wilden Tiere - Wie schlau ist der Fuchs?

Natur+Reisen | 24.11.2018 | 07:10 - 07:35 Uhr
1/501
Lesermeinung
ARD Im Zoo wird Ameisenbär-Mädchen Evita immer noch regelmäßig mit der Flasche gefüttert. Obwohl Mutter Griseline sich vorbildlich um ihre kleine Tochter kümmert, befürchtet Reviertierpfleger Thomas Messinger, dass Griseline eventuell zu wenig Milch hat. Er beugt deshalb sicherheitshalber mit einer Mischung aus Hundeaufzuchtmilch und Fencheltee vor.

Panda, Gorilla & Co.

Natur+Reisen | 24.11.2018 | 09:55 - 10:40 Uhr
3.68/5019
Lesermeinung
BR In Hanoi beschlagnahmte Schuppen von Schuppentieren. Der Größenunterschied ist enorm. Die große Schuppe stammt von einem afrikanischen Pangolin, die kleine von einer asiatischen Art.

natur exclusiv - Vietnam - Die letzten Pangoline

Natur+Reisen | 24.11.2018 | 16:15 - 17:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Die Freibadclique" (25.11., 20.15 Uhr) aus dem Sommer 1944 (von links): Bubu (Andreas Warmbrunn), Hosenmacher (Laurenz Lerch), Onkel (Jonathan Berlin), Zungenkuss (Joscha Eißen) und Knuffke (Theo Trebs).

Zwölf herausragende Filme an sechs Tagen: Vom 24. bis 29. November, jeweils ab 20.15 Uhr, serviert d…  Mehr

Tennis mit Seifenblasen - funktioniert das wirklich? Tennis-Profi Mona Barthel (Mitte) stellt sich dieser Aufgabe von Fragekind Swantje (zweite von rechts). Die Maus, Eckart von Hirschhausen (zweiter von links) und Tom Bartels sind gespannt auf das Resultat.

In der Samstagabendshow von Eckart von Hirschhausen geht es diesmal ganz schön sportlich zu. Denn im…  Mehr

Das Ermittlerpaar Yvonne (Alice Dwyer) und Heiko Wills (Johann von Bülow) kommt sich bei den gemeinsamen Ermittlungen nicht nur inhaltlich näher.

Das Ehepaar "Herr und Frau Bulle" ermittelt in der neuen Krimi-Reihe gemeinsam. Die Ermittlungen wir…  Mehr

Ein Tsunami am Genfer See? - Das größte Süßwasserreservoir Westeuropas besticht mit seinem Charme knapp zwei Millionen Anwohner - und scharenweise Touristen. Doch viele Bergseen sind vor Tsunamis nicht gefeit. Auch der Genfer See?

Nicht nur in Asien sind meterhohe Tsunamiwellen möglich. Auch am Genfer See gab es im Jahr 563 einen…  Mehr

Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr