Anna und die wilden Tiere

  • Anna besucht Al in seinem Adlerzentrum. Er züchtet die Greifvögel und pflegt verletzte Adler wieder gesund. Vergrößern
    Anna besucht Al in seinem Adlerzentrum. Er züchtet die Greifvögel und pflegt verletzte Adler wieder gesund.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • In Amerika lebt ein Verwandter des europäischen Seeadlers. Der berühmte Weißkopf-Seeadler ist das Wappentier der USA. Vergrößern
    In Amerika lebt ein Verwandter des europäischen Seeadlers. Der berühmte Weißkopf-Seeadler ist das Wappentier der USA.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Anna begleitet Tierschützer Mario beim Beringen von Seeadlern. Der junge Greifvogel ist etwa 50 Tage alt. Vergrößern
    Anna begleitet Tierschützer Mario beim Beringen von Seeadlern. Der junge Greifvogel ist etwa 50 Tage alt.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Anna möchte wie ein Seeadler fliegen. Vielleicht hilft ihr dabei ja das richtige Outfit. Vergrößern
    Anna möchte wie ein Seeadler fliegen. Vielleicht hilft ihr dabei ja das richtige Outfit.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Wegfliegen kann der Seeadler in dem Alter noch nicht. Flügge werden sie erst nach knapp 70 Tagen. Vergrößern
    Wegfliegen kann der Seeadler in dem Alter noch nicht. Flügge werden sie erst nach knapp 70 Tagen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Natur+Reisen, Tiere
Anna und die wilden Tiere

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2014
ARD alpha
Mi., 24.10.
15:30 - 15:55
Wie der Seeadler fliegt


Reporterin Anna begibt sich auf Reisen, interviewt Menschen, die sich darum bemühen, wilden Tieren ein ein freies Leben in ihrer natürlichen Umgebung zu ermöglichen und zeigt, was man im Umgang mit diesen beachten sollte.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Junge Wildkatzen haben noch ein deutlich gezeichnetes Fell. Wenn sie größer werden, verwischt die Zeichnung und macht die Tiere im Wald so gut wie unsichtbar.

Wildkatzen - Versteckt in Deutschlands Wäldern

Natur+Reisen | 24.10.2018 | 10:25 - 11:10 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
NDR Heidschnucken sind extrem genügsam. In der Südheide sorgen sie dafür, dass die Heideflächen nicht von Büschen und Bäumen bewachsen werden.

Expeditionen ins Tierreich - Die Südheide - Wälder, Wiesen, weites Land

Natur+Reisen | 24.10.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.63/5068
Lesermeinung
arte X:enius

Xenius

Natur+Reisen | 25.10.2018 | 16:45 - 17:10 Uhr
3.32/5082
Lesermeinung
News
Kamera an beim legendären US-TV-Magazin "60 Minutes": Robert Redford verkörpert CBS-Anchorman Dan Rather.

Der Journalistenfilm "Der Moment der Wahrheit" beschäftigt sich mit einem Medienskandal aus dem US-P…  Mehr

Nina Petersen (Mira Bartuschek) hat sich entschlossen, an der Sommeruniversität Oxford zu lehren, obwohl sie weiß, dass sie dort in Professor Rothwell ihrer alten Liebe begegnet.

Historikerin Nina Petersen trifft beim Sommerseminar an der Eliteuniversität Oxoford nur ihren frühe…  Mehr

"Ich glaube, es muss nicht in jedem Film darum gehen, einen großen Spannungsbogen zu erzeugen", sagt Frederick Lau.

Schauspieler Frederick Lau spricht im Interview über die Ellbogengesellschaft, Hunde beim Dreh und g…  Mehr

Elton erhält einen neuen Show-Auftrag bei ProSieben. Bei "Alle gegen Einen" tritt ein Kandidat gegen die TV-Zuschauer an.

Den Job bei "Schlag den Henssler" ist Elton los. Doch schon steht die nächste Aufgabe an. Aber worum…  Mehr

Otto (Florian Martens, links), Sebastian (Matthi Faust) und Linett (Stefanie Stappenbeck) besprechen das Vorgehen im Fall der ermordeten Julia Sanders. Linett hält das Handy von Julia in der Hand.

Die Kundin einer Dating-Agentur wird tot in ihrem Hotelzimmer gefunden. Für das "starke Team" beginn…  Mehr