Anna und die wilden Tiere

  • Anna freut sich, dass sie die kunstvoll geflochtenen Nester der Webervögel in Uganda ganz aus der Nähe betrachten kann. Vergrößern
    Anna freut sich, dass sie die kunstvoll geflochtenen Nester der Webervögel in Uganda ganz aus der Nähe betrachten kann.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Kunstvoll flechten die Webervögel ihre Nester aus Grashalmen - sie sind die Stararchitekten unter den Vögeln. Die Eingangsröhre zeigt immer nach unten - so können Feinde nicht so leicht hineinkommen. Vergrößern
    Kunstvoll flechten die Webervögel ihre Nester aus Grashalmen - sie sind die Stararchitekten unter den Vögeln. Die Eingangsröhre zeigt immer nach unten - so können Feinde nicht so leicht hineinkommen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Webervögel lassen sich leicht mit Futter anlocken. Anna probiert es aus - mit Erfolg. Viele der kleinen Vögel versammeln sich an der Futterstelle ohne Scheu vor der Tierreporterin. Vergrößern
    Webervögel lassen sich leicht mit Futter anlocken. Anna probiert es aus - mit Erfolg. Viele der kleinen Vögel versammeln sich an der Futterstelle ohne Scheu vor der Tierreporterin.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Der Zaunkönig ist einer der kleinsten Vögel überhaupt, aber ein echter Baukünstler. Das Männchen baut geschlossene kugelförmige Nester im dichten Gebüsch und wirbt damit um ein Weibchen. Vergrößern
    Der Zaunkönig ist einer der kleinsten Vögel überhaupt, aber ein echter Baukünstler. Das Männchen baut geschlossene kugelförmige Nester im dichten Gebüsch und wirbt damit um ein Weibchen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Auch hierzulande leben gefiederte Stararchitekten. Das Männchen der Beutelmeise baut aus Spinnweben, Samenwolle und Pflanzenfasern an herabhängenden Zweigen mehrere flauschige, beutelförmige Nester nah am Wasser. Das Weibchen sucht sich das beste Nest aus. Vergrößern
    Auch hierzulande leben gefiederte Stararchitekten. Das Männchen der Beutelmeise baut aus Spinnweben, Samenwolle und Pflanzenfasern an herabhängenden Zweigen mehrere flauschige, beutelförmige Nester nah am Wasser. Das Weibchen sucht sich das beste Nest aus.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Webervögel brüten immer in Kolonien. An einem Baum können manchmal weit über hundert Nester hängen. Vergrößern
    Webervögel brüten immer in Kolonien. An einem Baum können manchmal weit über hundert Nester hängen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Natur+Reisen, Tiere
Anna und die wilden Tiere

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
ARD alpha
Do., 15.11.
15:30 - 15:55
Was webt der Webervogel?


Reporterin Anna begibt sich auf Reisen, interviewt Menschen, die sich darum bemühen, wilden Tieren ein ein freies Leben in ihrer natürlichen Umgebung zu ermöglichen und zeigt, was man im Umgang mit diesen beachten sollte.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Logo

Giraffe, Erdmännchen & Co. - Raubtierfütterung im Katzendschungel

Natur+Reisen | 21.11.2018 | 04:35 - 05:25 Uhr
3.2/5050
Lesermeinung
HR Logo

Elefant, Tiger & Co. - Total von der Rolle

Natur+Reisen | 21.11.2018 | 08:25 - 09:15 Uhr
3.63/5016
Lesermeinung
BR Eisbär Lloyd beim Fischen.

Seehund, Puma & Co

Natur+Reisen | 21.11.2018 | 08:45 - 09:35 Uhr
3.38/5016
Lesermeinung
News
Im Laufe des Thementages "Unter Abenteuern" zeigt 3sat am 9. Dezember insgesamt elf Filme. Unter anderem wird von den Abenteuern von Lederstrumpf (Hellmut Lange) erzählt.

Einmal Abenteurer sein: 3sat lässt diesen Traum an einem Thementag wahr werden. Der Sender zeigt ein…  Mehr

Schauspielerin Millie Bobby Brown wurde zu jüngsten UNICEF-Sonderbotschafterin aller Zeiten ernannt.

Die erst 14-jährige Schauspielerin Millie Bobby Brown wird von UNICEF zur Sonderbotschafterin ernann…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Judith Williams nimmt in der letzten Folge der fünften Staffel von "Die Höhle der Löwen" eine ganz besondere Handtasche unter die Lupe. Denn: Die Tasche wurde aus Fisch gemacht.

Noch ein letztes Mal heißt es in diesem Jahr pitchen, zocken und Deals eintüten. Im Staffel-Finale d…  Mehr

94 Folgen, sechs Staffeln, zwei Kinofilme: Die Kult-Serie "Sex and the City" und die zwei dazugehörigen Kinofilme beschäftigten die Fans über zehn Jahre lang, von 1998 bis 2010.

Ein prominenter Todesfall im Drehbuch soll einen dritten "Sex and the City"-Kinofilm verhindert habe…  Mehr