Anna und die wilden Tiere

  • Gibbons sind sogenannte Kleine Menschenaffen. Es gibt sechzehn verschiedenen Arten von ihnen. Der Silbergibbon ist eine davon. Vergrößern
    Gibbons sind sogenannte Kleine Menschenaffen. Es gibt sechzehn verschiedenen Arten von ihnen. Der Silbergibbon ist eine davon.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • In einem Tierpark auf Java macht Anna Bekanntschaft mit Silbergibbon Bona. Als Baby sollte das Weibchen auf dem illegalen Tierhandel verkauft werden, konnte aber gerettet werden. Vergrößern
    In einem Tierpark auf Java macht Anna Bekanntschaft mit Silbergibbon Bona. Als Baby sollte das Weibchen auf dem illegalen Tierhandel verkauft werden, konnte aber gerettet werden.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Ein junger Gibbon wurde von Wilderern angeschossen. Die Kugel (heller Fleck) steckt im Knie und muss durch eine Operation entfernt werden. Vergrößern
    Ein junger Gibbon wurde von Wilderern angeschossen. Die Kugel (heller Fleck) steckt im Knie und muss durch eine Operation entfernt werden.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Siamangs sind die größten Gibbons. Wenn sie ihre Gesänge anstimmen, blasen sie ihren Kehlsack auf. Vergrößern
    Siamangs sind die größten Gibbons. Wenn sie ihre Gesänge anstimmen, blasen sie ihren Kehlsack auf.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • In der Rettungsstation Cikananga trifft Anna auf Roel. Der Tierschützer stellt der Reporterin die Dschungelklinik und zwei Patienten vor. Vergrößern
    In der Rettungsstation Cikananga trifft Anna auf Roel. Der Tierschützer stellt der Reporterin die Dschungelklinik und zwei Patienten vor.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Natur+Reisen, Tiere
Anna und die wilden Tiere

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
ARD alpha
Do., 20.12.
15:30 - 15:55
Der Gesang der Gibbons


Reporterin Anna begibt sich auf Reisen, interviewt Menschen, die sich darum bemühen, wilden Tieren ein ein freies Leben in ihrer natürlichen Umgebung zu ermöglichen und zeigt, was man im Umgang mit diesen beachten sollte.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Schneeeulen leben nördlich des Polarkreises - nur in sehr strengen Wintern wandern Sie bis Mitteleurpa.

Abenteuer Erde - Die Reise der Schneeeulen - Ein Wintermärchen

Natur+Reisen | 18.12.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Junge Eichhörnchen verlassen im zweiten Lebensmonat erstmals das Nest. Erst im dritten Monat suchen sie selbstständig nach Futter, da sie dann von ihren Müttern nicht mehr gesäugt werden.

Geheimnisvolle Eichhörnchen

Natur+Reisen | 21.12.2018 | 18:30 - 19:20 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Eisbären in der kanadischen Provinz Manitoba.

Die Eisbären von Manitoba

Natur+Reisen | 21.12.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Frank Plasberg moderiert die Talkshow "Hart aber fair".

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"4 Blocks" geht in die dritte Staffel: Hauptermittler Kutscha (Oliver Masucci, links) will Toni (Kida Khodr Ramadan) endlich dingfest machen.

"4 Blocks" bekommt eine dritte und finale Staffel: Das deutsche Gangster-Epos um einen arabischen Ma…  Mehr

"Der lustige Axel war nicht gefragt, es hieß eher: Halt die Schnauze, ich will was lernen!", sagt Axel Prahl über seine Abitur-Zeit.

In der ZDF-Komödie "Extraklasse" spielt Axel Prahl einen Lehrer. Warum der Beruf im rechten Leben tr…  Mehr

Ed Sheeran könnte demnächst einen Gastauftritt in "Star Wars" haben.

Von Westeros zum Sternenkrieg: Die Gerüchte verdichten sich, dass Ed Sheeran einen Gastauftritt in "…  Mehr

Amy Adams spielte Lois Lane dreimal. Fortsetzung folgt?

In "Justice League" spielte Amy Adams Reporterin Lois Lane zum dritten Mal. Und auch zum letzten?  Mehr