Anna und die wilden Tiere

  • Lydia erforscht seit acht Jahren die Ameisenbären im Pantanal. Bei einer Einfangaktion bekommt dieses Weibchen ein neues Sendehalsband. Vergrößern
    Lydia erforscht seit acht Jahren die Ameisenbären im Pantanal. Bei einer Einfangaktion bekommt dieses Weibchen ein neues Sendehalsband.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Ein ausgewachsener Ameisenbär wird von Kopf bis Hintern 1,5 m lang. Der buschige Schwanz lässt das Tier fast doppelt so groß erscheinen. Vergrößern
    Ein ausgewachsener Ameisenbär wird von Kopf bis Hintern 1,5 m lang. Der buschige Schwanz lässt das Tier fast doppelt so groß erscheinen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Achtung vor den Krallen an den Vorderfüßen: der Ameisenbär setzt sie zum Graben nach Ameisen ein - aber auch zur Verteidigung gegen Artgenossen oder Raubkatzen. Vergrößern
    Achtung vor den Krallen an den Vorderfüßen: der Ameisenbär setzt sie zum Graben nach Ameisen ein - aber auch zur Verteidigung gegen Artgenossen oder Raubkatzen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • In einer Rettungsstation für wilde Tiere in Brasilien macht Anna Bekanntschaft mit Ameisenbärenforscherin Lydia und einem Ameisenbären-Baby. Es ist gerade einmal drei Monate alt. Vergrößern
    In einer Rettungsstation für wilde Tiere in Brasilien macht Anna Bekanntschaft mit Ameisenbärenforscherin Lydia und einem Ameisenbären-Baby. Es ist gerade einmal drei Monate alt.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die Jungtiere haben ihre Mutter verloren. Der Älteste spielt hier Ersatzmama und trägt die Kleinen auf dem Rücken - so würde es die biologische Mutter in den ersten Monaten auch tun. Vergrößern
    Die Jungtiere haben ihre Mutter verloren. Der Älteste spielt hier Ersatzmama und trägt die Kleinen auf dem Rücken - so würde es die biologische Mutter in den ersten Monaten auch tun.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Natur+Reisen, Tiere
Anna und die wilden Tiere

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
ARD alpha
Do., 03.01.
15:30 - 15:55
Wie schwer ist der Ameisenbär?


Reporterin Anna begibt sich auf Reisen, interviewt Menschen, die sich darum bemühen, wilden Tieren ein ein freies Leben in ihrer natürlichen Umgebung zu ermöglichen und zeigt, was man im Umgang mit diesen beachten sollte.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Ein Jahr unter Elefanten

Ein Jahr unter Elefanten - Zwei Hamburger im Süden Afrikas

Natur+Reisen | 03.01.2019 | 05:50 - 07:20 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Ein ausgewachsener Königstiger benötigt etwa 8 kg Fleisch am Tag. Ranthambhore Nationalpark in Rajasthan, Indien.

Königstiger - Kampf ums Überleben

Natur+Reisen | 03.01.2019 | 10:25 - 11:10 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
arte Zur Eiablage kommen zahlreiche Weibchen der Oliv-Bastardschildkröte an den Küsten Costa Ricas zusammen. Nachdem sie etwa hundert Eier in den Sand gelegt hat, macht diese Schildkröte sich auf den Weg zurück ins Meer

Im Nest der Meeresschildkröte

Natur+Reisen | 03.01.2019 | 18:35 - 19:20 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die bemannten Drohnen der Firma Ehang sollen schon sehr bald den Traum vom autonomen Fliegen erfüllen. Die ersten Modelle heben bereits zu Probeflügen ab.

Wie die Weltspiegel-Reportage "Unsere digitale Zukunft?" zeigt, macht China im Bereich der Künstlich…  Mehr

Kai Pflaume führt wie immer charmant durch die Mehrgenerationen-Show.

"Rocky"-Bösewicht Dolph Lundgren ist in Kai Pflaumes Familienshow zu Gast und tritt gegen einen Sieb…  Mehr

Malin Forsbergs (Ella Lundström) Umhang fängt Feuer, Robert Anders (Walter Sittler) reagiert geistesgegenwärtig.

Beim Luziafest geht die Lichterkönigin plöztzlich in Flammen auf. Was folgt ist ein wahrer Verhörmar…  Mehr

Ermittelt zum letzten Mal: Matthias Brandt als Hanns von Meuffels.

Zum letzten Mal ist Matthias Brandt der Ermittler Hanns von Meuffels – und es nimmt ein tragisches E…  Mehr

Laura Dahm wird heute Abend bei "Prominent!" als neue Moderatorin vorgestellt.

Sie ist die neue im Team: Laura Dahm moderiert künftig "Prominent!" bei VOX.  Mehr