Anna und die wilden Tiere

  • Anna besucht eine Schule für Orang-Utans. Verwaiste Affen lernen hier, wie man als Orang-Utan im Urwald überleben kann. Vergrößern
    Anna besucht eine Schule für Orang-Utans. Verwaiste Affen lernen hier, wie man als Orang-Utan im Urwald überleben kann.
    Fotoquelle: © BR/BILD + TEXT Medienproduktion GmbH/Co. KG
  • In den letzten 15 Jahren haben 165 Orang-Utans die Schule erfolgreich abgeschlossen. Vergrößern
    In den letzten 15 Jahren haben 165 Orang-Utans die Schule erfolgreich abgeschlossen.
    Fotoquelle: © BR/BILD + TEXT Medienproduktion GmbH/Co. KG
  • Sobald die Affen gut klettern, selber Nahrung finden und ihr Schlafnest bauen können, werden sie ausgewildert. Vergrößern
    Sobald die Affen gut klettern, selber Nahrung finden und ihr Schlafnest bauen können, werden sie ausgewildert.
    Fotoquelle: © BR/BILD + TEXT Medienproduktion GmbH/Co. KG
  • Der fünfjährige Robert darf heute zum ersten Mal seinen Käfig verlassen. Unsere Kamera findet er sehr spannend. Vergrößern
    Der fünfjährige Robert darf heute zum ersten Mal seinen Käfig verlassen. Unsere Kamera findet er sehr spannend.
    Fotoquelle: © BR/BILD + TEXT Medienproduktion GmbH/Co. KG
Natur + Reisen, Tiere
Anna und die wilden Tiere

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2016
Altersfreigabe
7+
ARD
Sa., 09.11.
07:10 - 07:35


In Afrika hat Anna bereits Gorillas und Schimpansen besucht. Doch zu den Menschenaffen gehören auch die Orang-Utans - und die möchte die Tierreporterin in den Wäldern von Sumatra aufspüren. Diese unsere nächsten Verwandten sind vom Aussterben bedroht, doch das möchte der Biologe Peter verhindern und hat dazu viele Ideen: Zum Beispiel hat er mitten auf Sumatra eine Schule für Orang-Utans in Not gegründet. Und auch Anna nimmt an diesem Unterricht teil. Die rotbraunen Orang-Utans sind Baumbewohner und im Gegensatz zu Gorillas und Schimpansen in der Regel Einzelgänger. Ältere Männchen werden oft über 100 Kilogramm schwer und haben die größte Armspannweite unter den Menschenaffen: über zwei Meter. So können sie sich locker von Baum zu Baum schwingen. Ihre größten Feinde sind nicht die Tiger, die auf Sumatra durch den Wald streifen: Es sind Menschen, die sich Orang-Utans als Haustiere in Käfigen halten. Das ist zwar streng verboten, aber trotzdem weit verbreitet. Manchmal können Peter und seine Mitarbeiter solche Orang-Utans befreien. In der Dschungelschule lernen die Tiere dann, wie sie in der Wildnis überleben können. Der fünfjährige Robert macht heute seine ersten Schritte zurück in den Urwald: Dahin, wo die Orang-Utans hingehören.

Thema:

Heute: Orang Utans in der Schule



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR ARD/NDR LEOPARD, SEEBÄR & CO., FOLGE 82, "Bye Bye, Thai!", am Mittwoch (29.02.12) um 16:10 Uhr im ERSTEN.
Die Kamtschatkabären freuen sich über einen leckeren Fisch.

Leopard, Seebär & Co. - Geschichten aus dem Tierpark Hagenbeck in Hamburg - Bye Bye, Thai!

Natur + Reisen | 15.11.2019 | 17:10 - 18:00 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Bei den Giraffen.

Elefant, Tiger & Co. - Geschichten aus dem Leipziger Zoo

Natur + Reisen | 15.11.2019 | 19:50 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
DMAX Monsterfische am Haken

Monsterfische am Haken - Der Vampir aus dem Amazonas

Natur + Reisen | 16.11.2019 | 01:05 - 02:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Pietro Lombardi hatte es nicht immer leicht in seinem Leben. Nach der Trennung von seiner Frau Sarah hatte er kein Dach über dem Kopf, wie er nun in einem bewegenden Instagram-Post berichtet.

Nach der Trennung von seiner Frau Sarah hat Pietro Lombardi schwere Zeiten durchgemacht. In einem be…  Mehr

Können Matthias (links) und Hubert Fella ohne ihren Luxus und nur mit dem Hartz-IV-Regelsatz leben? Bei "Promis auf Hartz IV" wird es sich zeigen.

Nur mit Kleidung, Zahnbürste und einem Luxusgegenstand auf den Campingplatz: In der RTLZWEI-Sendung …  Mehr

Franziska van der Heide ist die Neue bei "Alles was zählt". In der RTL-Serienlandschaft ist sie allerdings nicht neu: Von 2013 bis 2015 war sie bereits bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" zu sehen.

Franziska van der Heide wird in der RTL-Serie "Alles was zählt" die Rolle der Ina Ziegler spielen. D…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Manchmal sagen Bicke alles: In der zweiten Folge "Asien" geht es auch um die Goldstumpfnasenaffen, die in China beheimatet sind. Sie sind farbiger als viele andere Affen.

Die Dokumentation "Terra X: Sieben Kontinente – ein Planet" fängt die faszinierende Artenvielfalt au…  Mehr