Annas Erbe

  • Anna (Jutta Speidel) lebt glücklich auf dem familieneigenen Apfelhof. Vergrößern
    Anna (Jutta Speidel) lebt glücklich auf dem familieneigenen Apfelhof.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Vorarbeiter Marek (Marek Gierszal) teilt der entsetzten Anna (Jutta Speidel) mit, dass er eine andere Stelle gefunden hat. Vergrößern
    Vorarbeiter Marek (Marek Gierszal) teilt der entsetzten Anna (Jutta Speidel) mit, dass er eine andere Stelle gefunden hat.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die schwangere Jo (Anna Hausburg) sucht Rat bei Johann (Michael Greiling). Vergrößern
    Die schwangere Jo (Anna Hausburg) sucht Rat bei Johann (Michael Greiling).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Ines (Susanne Schäfer, rechts), ihre Tochter Jo (Anna Hausburg) und deren Freund Sascha (Dennis Mojen) merken deutlich, dass die trauernde Anna (Jutta Speidel) mit der Arbeit auf dem Hof ganz alleine überfordert ist. Vergrößern
    Ines (Susanne Schäfer, rechts), ihre Tochter Jo (Anna Hausburg) und deren Freund Sascha (Dennis Mojen) merken deutlich, dass die trauernde Anna (Jutta Speidel) mit der Arbeit auf dem Hof ganz alleine überfordert ist.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Anna (Jutta Speidel) will ihrer schwangeren Enkelin Jo (Anna Hausburg) in der schwierigen Situation beistehen. Vergrößern
    Anna (Jutta Speidel) will ihrer schwangeren Enkelin Jo (Anna Hausburg) in der schwierigen Situation beistehen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • In stiller Trauer versucht Anna (Jutta Speidel) über den Tod ihres Mannes hinwegzukommen. Vergrößern
    In stiller Trauer versucht Anna (Jutta Speidel) über den Tod ihres Mannes hinwegzukommen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Anna (Jutta Speidel, rechts) und ihre Tochter Ines (Susanne Schäfer) wollen den Apfelhof mit vereinten Kräften bewirtschaften. Vergrößern
    Anna (Jutta Speidel, rechts) und ihre Tochter Ines (Susanne Schäfer) wollen den Apfelhof mit vereinten Kräften bewirtschaften.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Mit viel Liebe bewirtschaftet Anna Ingstrup (Jutta Speidel) ihren alten Apfelhof. Vergrößern
    Mit viel Liebe bewirtschaftet Anna Ingstrup (Jutta Speidel) ihren alten Apfelhof.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
TV-Film, TV-Familienfilm
Annas Erbe

Infos
Originaltitel
Annas Erbe
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2011
Kinostart
Do., 22. Dezember 2011
BR
Sa., 06.10.
12:00 - 13:30


Mit viel Elan und Leidenschaft führen Anna Ingstrup und ihr Ehemann Christian den familieneigenen Apfelhof im Alten Land nahe Hamburg. Es ist noch nicht allzu lange her, da hatte das plötzliche Auftauchen von Annas unehelicher Tochter Ines die glückliche Ehe der beiden in Gefahr gebracht. Gerade als die Situation sich wieder normalisiert zu haben scheint, schlägt das Schicksal erneut zu: Völlig überraschend stirbt Christian an einem Herzinfarkt. Für Anna bricht eine Welt zusammen. Neben dem Verlust ihres geliebten Mannes steht sie mitten in der Erntezeit vor der Herausforderung, die Geschäfte auf dem großen Hof alleine zu führen. Ines erkennt schnell, dass ihre Mutter hoffnungslos überfordert ist. Um ihr wenigsten während der Erntezeit beizustehen, zieht sie mit ihrer 16-jährigen Tochter Jo zu Anna auf den Apfelhof. Was gut gemeint war, führt jedoch schon bald zu Spannungen, denn das Verhältnis der beiden Frauen ist noch immer schwierig. Im Grunde wäre Anna am liebsten wieder alleine - bis Jo ihr ein Geheimnis anvertraut: Genau wie einst ihre Großmutter ist der Teenager ungewollt schwanger. Sie weiß nicht, ob sie das Kind bekommen will, auf keinen Fall aber soll ihre Mutter davon erfahren. Anna setzt alles daran, ihrer Enkelin zu helfen und gerät auf einmal zwischen alle Fronten.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Annas Erbe" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

BR Wolfgang (Alexander Strobele) will seine Frau Barbara (Uschi Glas), von der er getrennt lebt, zurück gewinnen.

Meine liebe Familie - Zeit für Veränderung

TV-Film | 27.10.2018 | 12:00 - 13:30 Uhr
3/506
Lesermeinung
WDR We are family: Thomas "Tommy" (Markus Knüfken), Gabriela (Johanna Christine Gehlen, r) und die kleine Theresa (Laura Szalski).

Zwei Millionen suchen einen Vater

TV-Film | 28.10.2018 | 10:45 - 12:15 Uhr
3/502
Lesermeinung
MDR Verwundert beobachtet Zauberlehrling Valentin (Max Schimmelpfennig) das Mädchen Katrina (Pauline Rénevier) im Gespräch mit einer Statue.

Der Zauberlehrling

TV-Film | 28.10.2018 | 14:00 - 15:28 Uhr
4.71/507
Lesermeinung
News
Mit der neuen Daily-Soap "Leben. Lieben. Leipzig" greift RTL II "das hippe Lebensgefühl von Sachsens größter Metropole auf".

Die neue RTL-II-Serie "Leben. Lieben. Leipzig" erzählt vom hippen WG-Dasein in Sachsens größter Metr…  Mehr

Bei der Heim-Weltmeisterschaft 2007 holte das DHB-Team den Titel. Im kommenden Jahr bei der WM in Dänemark und Deutschland will das Team von Bundestrainer Christian Prokop für eine ähnliche Sensation sorgen.

Gute Nachrichten für Sportfans: Die Handball-WM 2019 wird live im Free-TV zu sehen sein. ARD und ZDF…  Mehr

Im August 2018 wurde bei Schauspielerin Selma Blair Multiple Sklerose diagnostiziert. In einem berührenden Instagram-Post meldete sich die 46-Jährige nun zu Wort.

Bei Instagram spricht Selma Blair offen und emotional über ihre Erkrankung. Von ihren Hollywood-Koll…  Mehr

Cate Blanchett wählt gerne Rollen, die sie herausfordern. Ihrer Meinung nach sollte das auch so bleiben.

Keine homosexuellen Rollen mehr für heterosexuelle Darsteller? Trans-Rollen nur für Trans-Darsteller…  Mehr

Seit 20 Jahren spielt er Deutschlands erfolgreichsten Fernseharzt. Nun feiern Thomas Rühmann und seine Serie "In aller Freundschaft" Jubiläum. Zeit für einen sehr persönlichen Rück - und Ausblick.

Seit 20 Jahren spielt Thomas Rühmann den Arzt Roland Heilmann in der ARD-Erfolgsserie "In aller Freu…  Mehr