Anwälte der Toten

Anwälte der Toten Vergrößern
Anwälte der Toten
Fotoquelle: MG RTL D
Serie, Doku-Soap
Anwälte der Toten

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
RTL NITRO
Fr., 28.12.
23:05 - 23:55


Fall 1: 10. Juni 1997: In Kelheim wird die 31-jährige Birgit Saalstedt vermisst. Sie hatte sich am Vortag von ihrem Lebensgefährten Michael Schulz verabschiedet und ist zum Joggen in den Kelheimer Forst gefahren. Als sie am folgenden Tag nicht zur Arbeit erscheint, geht Michael Schulz zur Polizei. Es werden Suchmaßnahmen eingeleitet, Polizei und Feuerwehr durchkämmen den Wald. Schließlich finden Feuerwehrmänner Birgits Auto und kurz darauf auch im Wald ihre Leiche. Sie wurde offensichtlich Opfer eines Sexualverbrechens. Die Rechtsmedizin kann auf der Leiche Spermaspuren sicherstellen. Todesursache ist Erwürgen und Erdrosseln, Tatwerkzeug ist ein Bowdenzug eines Mofas und ein Ast. Zeugen haben gesehen, wie ein schwarzer Golf in der angenommenen Tatzeit einen Parkplatz im Kelheimer Forst verlassen hat. Da alle Spuren ins Leere laufen, wird ein Massengentest bei tausenden Fahrern von schwarzen Golfs veranlasst. Es ist das erste Mal, dass in Bayern ein solcher Reihentest durchgeführt wird. Fall 2: Im Sommer 2009 wird in Schleswig-Holstein die Leiche einer jungen Frau gefunden. Ein Jahr zuvor wurde sie als vermisst gemeldet. Nicht jedoch von ihrem Ehemann, sondern einer Freundin. Seine Frau sei mit einem anderen Mann verzogen und habe sogar die 4-jährige Tochter zurückgelassen. Der Ehemann gerät ins Visier der Ermittler, aber sie können ihm zunächst nichts nachweisen. Schließlich entschließt sich die Kripo, das inzwischen verkaufte Auto des Ehemanns untersuchen zu lassen und tatsächlich schlagen Leichenspürhunde an. Dann untersuchen Kriminologen auch das Gewächshaus, das der Mann extra für seine Frau gebaut hatte und eine brutale Beziehungstat lässt sich rekonstruieren.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Nur drei Musiker von AnnenMayKantereit sind im Bandnamen verewigt, aufs Foto dürfen aber natürlich alle vier (von links): Malte Huck, Severin Kantereit, Henning May und Christopher Annen.

Vor der Produktion des neuen Albums legte die Band AnnenMayKantereit eine einjährige Pause ein. Waru…  Mehr

Amy (Eva-Maria Grein von Friedl) und ihr Mann John (Christian Natter) führen eine glückliche Ehe. Durch die Erbschaft einer Blumenfarm wird diese aber auf eine harte Probe gestellt.

Amy, eigentlich Ärztin, jetzt jedoch Blumenzüchterin auf Flower Island, ist auch nach Jahrzehnten no…  Mehr

Mogli (Neel Sethi) bekommt mal wieder eine Lehrstunde von Baghira. Die Zweifel an der Dschungeltauglichkeit des kleinen Jungen werden immer größer.

Disney wagte sich an eine Realverfilmung des alten Klassikers. Der Mut wurde belohnt. "The Jungle Bo…  Mehr

James Bond (Daniel Craig) wird mit seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert.

"Spectre" könnte das Ende und zugleich der Anfang einer neuen Bond-Ära sein. Mit "Spectre", ist 007 …  Mehr

Blue Note-Gründer Alfred Lion (rechts) mit dem Musiker Hank Mobley. Der 1908 geborene Lion verkaufte das Kultlabel 1965 aus gesundheitlichen Gründen. Er starb 1987 in San Diego. Lions Freund und Geschäftspartner, der schüchterne Fotograf Francis Wolff, schied bereits 1971 aus dem Leben. Er hatte die Künstlerbilder auf den legendären Albumcovern abgelichtet.

"Blue Note Records" gilt als wichtigstes Jazz-Label der Welt, seine Anfänge liegen jedoch im Berlin …  Mehr